Fall 2 – Daybreakers-Regisseure drehen Sequel!

Spread the love

Es gibt Filme, die werden erst im Heimkino so richtig entdeckt – Streaming sei Dank. Schauspielerin Halle Berry hat beispielsweise nicht schlecht gestaunt, als ihr 2013 erschienener Psycho-Thriller The Call – Leg nicht auf! neun Jahre nach Kinostart aus dem Nichts den ersten Platz der Netflix-Charts eroberte: «Aber sonst geht es euch gut, ja?», wollte die heute 57-Jährige 2022 von ihren Social Media-Followern wissen.

Und auch Fall, ein kleiner Independent-Thriller aus dem Hause Lionsgate, erwies sich erst nach der Kinoauswertung als Hit. Zwar war die Produktion dazu imstande, weltweit rund 17 Millionen US-Dollar einzuspielen, die volle Aufmerksamkeit gab es allerdings erst, als das Projekt digital und als Stream erhältlich war.

Dann lief es so gut, dass Lionsgate gleich zwei Fortsetzungen grünes Licht erteilte – und eine davon nimmt langsam, aber sicher Form an. Scott Mann, der vor zwei Jahren den ersten Teil inszenierte, wird den Regieposten abgeben, steuert aber erneut das Drehbuch bei. Zudem wird er produzieren.

Michael und Peter Spierig übernehmen den Regieposten

Wer es sich an seiner Stelle auf dem Regiestuhl gemütlich macht? Das Duo Michael und Peter Spierig, die mit Horror-Thrillern bereits bestens vertraut sind & in Vergangenheit den Vampirfilm Daybreakers, den Sci/Fi-Thriller Predestination sowie das Torture Porn-Sequel Jigsaw aus dem Hut zauberten:

«Ich bin so stolz darauf, dass wir mit den Spierigs zwei respektierte Genre-Regisseure an Land ziehen konnten», meint Mann in einem offiziellen Statement. «Ihre Teilnahme wird Fall 2 erst recht zu einer Must See-Erfahrung machen und dem Franchise zu einem neuen Hoch verhelfen», so der talentierte Filmemacher weiter.

In der Fortsetzung werden einige Figuren, die im ersten Teil eingeführt wurden, wieder zurückkehren, gleichzeitig werden aber auch komplett neue in die Welt aus Fall integriert, die sich der Höhe stellen. Wo die Charaktere wohl dieses Mal hochklettern werden?

Darum ging es in Fall 1

Im Original von 2022 geht es für die besten Freundinnen Becky (Grace Caroline Currey) und Hunter (Virginia Gardner) im Leben vor allem darum, Ängste zu überwinden und an ihre Grenzen zu gehen.

Aber nachdem sie 600 Meter auf die Spitze eines abgelegenen, verlassenen Funkturms geklettert sind, finden sie sich plötzlich ohne Ausweg nach unten wieder.

Die Kletterfähigkeiten und das Durchhaltevermögen der beiden Freundinnen werden auf eine harte Probe gestellt, denn sie kämpfen verzweifelt darum, in schwindelerregender Höhe am Leben zu bleiben, um einen Ausweg zu finden…

©EuroVideo Medien GmbH

Geschrieben am 16.05.2024 von Carmine Carpenito
Kategorie(n): Fall 2, News