Fallout – Amazon und Westworld-Duo schicken uns in die Post-Apokalypse

In jüngster Zeit entdecken immer mehr Film- und Serienproduzenten die Welt der Videospiele für sich. Denn während Lionsgate Films und HBO unter Hochdruck an Kino- und Fernseh-Adaptionen von Borderlands oder The Last of Us arbeiten, zieht Amazon Studios es vor, einen (mutierten) Fuß in die post-apokalyptische Welt von Fallout zu setzen. Die darf seit 1997, der Franchise-Geburtsstunde, in keiner echten Spielesammlung mehr fehlen, brachte bis heute vier Hauptteile sowie ein wenig ruhmreiches Online-Spinoff namens Fallout 76 hervor. Also genau das Richtige für zwei Hollywood-Größen wie Jonathan Nolan and Lisa Joy, die sich bestens mit ambitionierten und groß angelegten Stoffen auskennen. Beide waren schon für das umjubelte, mit 44 Emmy-Nominierungen geehrte HBO-Sci/Fi-Hitformat Westworld verantwortlich und blicken auf eine zwei Jahrzehnte umspannende Karriere im Filmgeschäft, etwa Christopher Nolans Interstellar, zurück. Jetzt der nächste Clou: Unter dem Banner ihrer Produktionsfirma Kilter kommt es zum ersten filmischen Abstecher ins Fallout-Universum! Nolan und Joy bezeichnen sich selbst als große Fans der Reihe und kommentieren die Ankündigung entsprechend euphorisch.

Fallout ist eine der besten Spielereihen aller Zeiten. Jedes Kapitel wartet mit unglaublich kreativen Geschichten auf, in die wir hunderte von Stunden investiert haben, die wir mit Familie und Freunden hätten verbringen können. Aus diesem Grund können wir es kaum erwarten, uns gemeinsam mit Todd Howard und den brillanten Köpfen bei Bethesda an dieses gigantische, subversive und schwarzhumorige Universum zu wagen und für Amazon Studios zum Leben zu erwecken“, freut sich das Duo. Die Ankündigung hebt Fallout auf eine Stufe mit vergleichbaren kommenden Serien-Großprojekten wie Wheel Of Time (Das Rad der Zeit) und Der Herr der Ringe, die Amazon Studios im Kampf gegen die immer stärker werdende Streamingkonkurrenz helfen sollen. Um das zu erreichen, hätte man sich vermutlich keine besseren Partner an die Seite holen können.

Fallout spielt in einem alternativen, von einer atomaren Katastrophe gebeutelten Amerika. Es ist eine Welt, in der apokalyptische Zustände, Selbstjustiz und grauenerregende Mutanten herrschen, stets gewürzt mit einer gehörigen Portion Selbstironie und popkultureller Verweise.

Macht Euch bereit für die Apokalypse! ©Bethesda

Geschrieben am 03.07.2020 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News



Gunpowder Milkshake
Kinostart: 02.12.2021Vor Jahren musste Profikillerin Scarlet (Lena Headey) ihre geliebte Tochter Sam (Karen Gillan) zurücklassen und vor ihren gnadenlosen Feinden in den Untergrund abtauchen... mehr erfahren
House of Gucci
Kinostart: 02.12.2021Beginnend im Jahr 1970 folgt der Film den düsteren Geheimnissen und tödlichen Intrigen hinter den glamourösen Kulissen der berühmten Modedynastie. Im Mittelpunkt steh... mehr erfahren
Matrix Resurrections
Kinostart: 23.12.2021Die visionäre Filmemacherin Lana Wachowski präsentiert mit „Matrix Resurrections“ den lang erwarteten vierten Teil der wegweisenden Filmreihe, die ein ganzes Genre ... mehr erfahren
Jeepers Creepers: Reborn
Kinostart: 30.12.2021In Jeepers Creepers: Reborn bahnt sich im verschlafenen Louisiana gerade das erste Horror Hound Festival an. Geeks und Freaks aus aller Welt sind dem Aufruf gefolgt, um d... mehr erfahren
Lamb
Kinostart: 06.01.2022Die isländischen Schafzüchter María (Noomi Rapace) und Ingvar (Hilmir Snær Guðnason) haben selbst keine Kinder, wünschen sich aber schon seit langem Nachwuchs unter... mehr erfahren