Fantasy Filmfest Nights 2010 – Jim Sturgess und der Pakt mit dem Teufel

Besucher der diesjährigen Fantasy Filmfest Nights dürfen sich auf eine Begegnung der teuflischen Art freuen. Die britische Produktion Heartless, verfasst und inszeniert von Philip Ridley, markiert den neunten Zugang im Programm der kleinen Fantasy Filmfest-Schwester. Im Film geht ein junger Mann eine Vereinbarung mit dem Teufel ein, um sich selbst ein besseres Aussehen zu verleihen. Schon bald wird klar, dass er einen Preis für die Schönheit bezahlen muss: Er wird zum Serienkiller. Jim Sturgess übernimmt die Hauptrolle in dieser an Faust angelehnten Geschichte, um sich von den inneren Dämonen zu befreien und die eigene Seele zu retten. Im bisherigen Programm finden sich folgende Titel: The Collector, Daybreakers, Splice, Red Riding: 1974, Survival of the Dead, The Shock Labyrinth, [REC] 2 und La Horde. Rosebud Entertainment wird die diesjährigen Fantasy Filmfest Nights vom 13. März bis zum 28. März in sieben deutschen Städten abhalten.

Geschrieben am 11.02.2010 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News



Hui Buh und das Hexenschloss
Kinostart: 03.11.202214 Jahre sind vergangen, seit König Julius zu Hui Buh ins Schloss Burgeck eingezogen ist. Während Hui Buh noch immer sehr darunter leidet, als Gespenst eine Lachnummer ... mehr erfahren
Hatching
DVD-Start: 07.10.2022Die 12-jährige Tinja findet ein verlassenes Vogelei im Wald und nimmt es mit zu sich nach Hause. Wohlbehütet in ihrem warmen Bett beginnt das rätselhafte Ei bald, grö... mehr erfahren
Spiral - Das Ritual
DVD-Start: 28.10.2022Das schwule Pärchen Malik und Aaron wagt, gemeinsam mit Aarons 16-jähriger Tochter Kayla, in einer malerischen Kleinstadt einen Neuanfang. Beide haben auf Grund ihrer s... mehr erfahren
Uncharted
DVD-Start: 17.11.2022Der gewiefte Dieb Nathan Drake (Tom Holland) wird vom erfahrenen Schatzsucher Victor „Sully“ Sullivan (Mark Wahlberg) angeworben, um einen seit 500 Jahren verschollen... mehr erfahren