Fantasy Filmfest Nights – Doomsday, Eden Log und Frontíere(s)

Das große Raunen vor dem Sturm. Wie in jedem Jahr und kurz vor der großen Schwester im Sommer, eröffnen die Fantasy Filmfest Nights das Genre-Festjahr in Deutschland. Am heutigen Tage hat Veranstalter Rosebud Entertainment die ersten drei Filme der im März und April stattfindenden Nächte enthüllt. Folgendes Material machte das Rennen: Doomsday von The Descent Regisseur Neil Marshall. Im Jahr 2033 wird Großbritannien von einem übermächtigen Virus attackiert. Als der Erreger auf ein Nachbarland überzugreifen droht, schickt dieses promt einen Stoßtrupp in das vernichtete Ursprungsland, um den Auslöser zu finden; Eden Log von Franck Vestiel. Ein Mann wacht verlassen und frierend in einer dunklen Höhle auf, ohne einen Schimmer davon zu haben, wer oder was ihn hierher verschlagen hat. Ebenso wenig kann sich Tolbiac an den verwesenden Körper erinnern, der neben ihm liegt. Es gibt nur einen Ausweg, der unheimlichen Kreatur zu entfliehen, die ihn verfolgt; Frontiere(s) von Xavier Gens. Die Millionenmetropole Paris versinkt in völligem Chaos, was sich eine Bande Krimineller zu Nutzen machen will. Als die Angelegenheit aufzufliegen droht, fliehen die Mitglieder in ein Hotel des Nachbarlandes Belgien, wo ein viel schmerzhafter Horrortrip bereits auf sie wartet. Weitere Filme folgen in dieser Woche.

Geschrieben am 22.01.2008 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News



Freaky
Kinostart: 14.01.2021Eigentlich wollte die 17-jährige Millie Kessler (Kathryn Newton) nur noch ihr Abschlussjahr an der High School hinter sich bringen, doch mit einem Mal gerät ihr Leben a... mehr erfahren
Monster Hunter
Kinostart: 28.01.2021Monster Hunter erzählt die Geschichte zweier Helden, die zwar aus verschiedenen Welten stammen, die aber gemeinsame Feinde bekämpfen: Monster. Wenn sie dieses Abenteuer... mehr erfahren
Malasaña 32 - Haus des Bösen
Kinostart: 04.02.2021Im Jahr 1976 zieht es Familie Olmedo von ihrem Heimatdorf in die spanische Hauptstadt Madrid. Dort, so ihre Hoffnung, sind die Chancen auf ihr privates und berufliches Gl... mehr erfahren
Antlers
Kinostart: 18.02.2021In der von Nick Antosca (Channel Zero) auf Papier gebrachten Geschichte wird es um die Lehrerin (Keri Russel) einer vierten Klasse gehen, die sich Sorgen um einen problem... mehr erfahren
Wrong Turn
Kinostart: 25.02.2021Im Kinoreboot Wrong Turn nimmt der Wanderausflug von Jes (Charlotte Vega aus The Lodgers) und ihren Freunden Darius (Adain Bradley), Milla (Emma Dumont), Adam (Dylan McTe... mehr erfahren
Captive State
DVD-Start: 10.12.2020Zehn Jahre, nachdem die Erde von einer außerirdischen Macht überrannt wurde, leben Menschen unter ständiger Kontrolle und Überwachung durch die Besatzer. Jetzt wird e... mehr erfahren
Antebellum
DVD-Start: 18.12.2020In Antebellum geht es um die erfolgreiche Schriftstellerin Veronica, die in einer alternativen Realität gefangen zu sein scheint, allerdings nicht weiß, wie sie dieser ... mehr erfahren
Mercy Black
DVD-Start: 18.12.2020Nach einem 15-jährigen Aufenthalt in der Psychiatrie kehrt Marina (Daniella Pineda) zurück in ihre Heimatstadt. Als Kind erstach sie für die düstere Legende Mercy Bla... mehr erfahren
Mortal
DVD-Start: 15.01.2021In Mortal spielt Nat Wolff aus Death Note einen jungen Mann, der erkennt, dass er gottähnliche Kräfte besitzt und sich die Naturgewalten wie Blitz, Feuer und Wind zunut... mehr erfahren
Run
DVD-Start: 15.01.2021Run beginnt auf der Frühchen-Station, wo Diane (Sarah Paulson aus American Horror Story) um das Leben ihrer neugeborenen Tochter bangt. Viele Jahre später treffen wir d... mehr erfahren