Fantasy Filmfest

Fantasy Filmfest – Vier neue Filmtitel erweiteren das Festivalprogramm

Weitere vier Titel sind in das Programm des diesjährigen Fantasy Filmfest aufgenommen. Neu dabei sind die Filme Noobz, Beast, Black Rock und No Tell Motel. Noobz erzählt von vier Freunden, die sich auf die abenteuerliche Reise begeben, die Gamecon Meisterschaft zu gewinnen. In der Hauptrolle zu sehen ist Casper Van Dien, der im Genre bereits als Colonel Johnny Rico in Starship Troopers von sich reden machte. In Black Rock geht es um drei Frauen, die seit ihrer Kindheit miteinander befreundet sind. Sie beschließen, ihre alten Zeiten an einem gemeinsamen Wochenende auf einer Insel noch einmal aufleben zu lassen. Doch ein falscher Schritt macht den erholsamen Urlaub zu einem nackten Überlebenskampf. No Tell Motel dagegen handelt von fünf Freunden, die in einem abgelegenen und verwahrlosten Motel stranden. Bald entdeckt die Gruppe schreckliche Geheimnisse, die im Innern des Gebäudes lauern. Der Film von Regisseur Brett Donowho (Salvation) soll am 2. Februar des nächsten Jahres in den amerikanischen Kinos starten.

No Tell Motel – Trailer

Geschrieben am 18.07.2012 von Janosch Leuffen
Kategorie(n): Fantasy Filmfest, News



Nope
Kinostart: 11.08.2022Jill (Keke Palmer) und James (Daniel Kaluuya) sind die Eigentümer einer Farm für Hollywood-Filmpferde. Ihre kalifornische Haywood-Ranch, weitab von den ersten Anzeichen... mehr erfahren
Hui Buh und das Hexenschloss
Kinostart: 03.11.202214 Jahre sind vergangen, seit König Julius zu Hui Buh ins Schloss Burgeck eingezogen ist. Während Hui Buh noch immer sehr darunter leidet, als Gespenst eine Lachnummer ... mehr erfahren
Dark Glasses - Blinde Angst
DVD-Start: 29.07.2022Schrecken macht sich breit, als eine brutale Mordserie das sommerliche Rom in Atem hält: Ein bestialischer Killer hat es auf Edelprostituierte abgesehen, die er mit eine... mehr erfahren
Uncharted
DVD-Start: 17.11.2022Der gewiefte Dieb Nathan Drake (Tom Holland) wird vom erfahrenen Schatzsucher Victor „Sully“ Sullivan (Mark Wahlberg) angeworben, um einen seit 500 Jahren verschollen... mehr erfahren