Fantasy Island – Erscheint später auf DVD und Blu-ray, digitale Premiere im Sommer

Dass Produzenten zugunsten der Massentauglichkeit gerne mal Kompromisse im Hinblick auf die Gewaltdarstellung eingehen, ist so alt wie das Kino selbst. Auch Fantasy Island wurde im Februar mit einer nachträglich erwirkten PG-13-Fassung gestartet, obwohl der Regisseur eigentlich auf ein R-Rating (damit ist Personen unter 17 Jahren der Besuch nur in Begleitung eines Erwachsenen gestattet) aus war. Nachträglich, nämlich im Heimkino, kommt Jeff Wadlow jetzt aber doch noch zu seinem Unrated Director’s Cut, der viele der entfernten und zusätzlichen Szenen wieder in den Film integriert und zumindest hierzulande gar nicht so „Unrated“ ist, wie es der Titel vorgibt. Denn jetzt urteilte die FSK wie schon bei der Kinofassung mit einer Einstufung ab 16 Jahren für die verlängerte Regiefassung, deren Zusätze sich offenbar nur geringfügig auf den Härtegrad der übersinnlichen Horror-Geschichte von Blumhouse Productions (Halloween, Der Unsichtbare) auswirken. Wie der Film ursprünglich aussehen sollte, zeigt sich dann zum digitalen Verkaufsstart am 20. Juni 2020. Bei Amazon.de ist der Unrated Cut bereits für 17 Euro vorbestellbar.

NACHTRAG: Deutsche Zuschauer brechen nun doch erst im Herbst nach Fantasy Island auf – zumindest dann, wenn man den Film auch tatsächlich in der Hand halten will. Wegen der weiter anhaltenden Logistik- und Marketingschwierigkeiten erscheint die Blumhouse-Produktion jetzt nicht mehr wie ursprünglich geplant im Juni, sondern erst Oktober, also passend zu Halloween. Die digitale VOD-Premiere (sowohl im Kino- als auch Unrated Director’s Cut) ist dagegen noch immer für den 20. Juni 2020 vorgesehen. Käufer der physischen Editionen schauen in die Röhre.

Macht einen Trip auf die Horror-Insel mit Fantasy Island:

Und so kam es laut Jeff Wadlow zu den unterschiedlichen Schnittfassungen: „Ich habe Jason (Blum) gesagt, dass der Film unbedingt ein R haben muss. Am Ende kam es dann anders. Aber das ist wieder das beste Beispiel dafür, dass man Dinge ändern und mit dem Strom schwimmen muss“, beichtet Wadlow. „Gefühlt war ein R unumgänglich, denn mit dieser Einstellung und Absicht wurde der Film schließlich gedreht. Doch nachdem wir Fantasy Island einem Testpublikum gezeigt hatten, wurde mir klar, dass er gar nicht so heftig ist wie vermutet. Ein paar Schnitte später bekamen wir schließlich ein PG-13. Wir haben einen etwas längeren Cut fürs Heimkino. Aber der Film funktioniert auch ohne diese Zusätze, da es in erster Linie um die Charaktere und ihre Emotionen geht. Da spielt es keine Rolle, ob der Film ein PG-13 oder R-Rating aufgedrückt bekommen hat. Es geht um Emotionen und wie die Schauspieler sie rüberbringen“, so Wadlow abschließend.

Geschrieben am 30.04.2020 von Torsten Schrader
Kategorie(n): Fantasy Island, News



Malasaña 32 - Haus des Bösen
Kinostart: 19.11.2020Im Jahr 1976 zieht es Familie Olmedo von ihrem Heimatdorf in die spanische Hauptstadt Madrid. Dort, so ihre Hoffnung, sind die Chancen auf ihr privates und berufliches Gl... mehr erfahren
Freaky
Kinostart: 26.11.2020Eigentlich wollte die 17-jährige Millie Kessler (Kathryn Newton) nur noch ihr Abschlussjahr an der High School hinter sich bringen, doch mit einem Mal gerät ihr Leben a... mehr erfahren
Greenland
Kinostart: 24.12.2020In Greenland spielt Gerard Butler an der Seite von Morena Baccarin (Deadpool–Filme) einen Familienvater, dessen bisheriges Leben vollkommen auf den Kopf gestellt wird, ... mehr erfahren
Escape Room 2
Kinostart: 06.01.2021Escape Room 2 wird erzählerisch an die Geschehnisse aus dem ersten Film anknüpfen und viele der offen gebliebenen Fragen aufgreifen.... mehr erfahren
Antlers
Kinostart: 18.02.2021In der von Nick Antosca (Channel Zero) auf Papier gebrachten Geschichte wird es um die Lehrerin (Keri Russel) einer vierten Klasse gehen, die sich Sorgen um einen problem... mehr erfahren
The Witch Next Door
DVD-Start: 24.01.2021Nach der Trennung seiner Eltern verbringt der rebellische Ben die Sommerferien in einer kleinen Küstenstadt. Doch das Leben in dem verschlafenen Örtchen ist alles ander... mehr erfahren
Slaughterhouse Rulez
DVD-Start: 19.12.2026Slaughterhouse Rulez spielt an einer britischen Privatschule, die Teile ihres Landes an ein Fracking-Unternehmen verkauft. Die Firma befreit damit auf dem Gelände aber d... mehr erfahren
This Dark Endeavor
DVD-Start: 07.02.2106Erzählt wird die Handlung von Konrad, dem kleinen Bruder von Victor Frankenstein. Als dieser furchtbar erkrankt, wird Victor zur Suche nach einem alten Alchemisten gezwu... mehr erfahren
Freitag der 13. Teil 6 - Jason lebt
DVD-Start: 07.02.2106Als Kind gelang Tommy Jarvis das, wofür viele andere mit dem Leben bezahlt haben: Er tötete Jason Voorhees, den Massenmörder, der die Gäste des Crystal Lake Camps nie... mehr erfahren
Freitag der 13. Teil 7 - Jason im Blutrausch
DVD-Start: 07.02.2106Seitdem der ermordete geisteskranke Jason, in Ketten auf dem Grund des Crystal-Sees liegt, hat das in der Nähe befindliche Sommer-Camp immer ohne besondere Vorkommnisse ... mehr erfahren