Fear of Rain – Wahn oder Wirklichkeit? Thriller jetzt direkt bei Amazon Prime

Vom alten Veröffentlichungsmodell der Film- und Kinobranche ist in der heutigen Zeit kaum noch etwas übrig. Lizenzen werden direkt an mögliche VOD-Deals geknüpft, was die Zeit zwischen Kino, Heimkino und Stream immer weiter schrumpfen lässt. Wer sich etwa den neuen Psycho-Horror-Thriller Fear of Rain – Die Angst in dir mit Katherine Heigl, Harry Connick (Indepence Day, P.S. Ich liebe dich) und Israel Broussard vorbestellt hatte, dürfte nicht schlecht gestaunt haben, dass dieser parallel zum Verkaufsstart direkt bei einem namhaften Video on Demand-Anbieter (in diesem Fall Amazon Prime) zur Verfügung steht.

Aber lohnt sich der Film von Castille Landon, die mit Albion: The Enchanted Stallion und Apple of My Eye bislang eher im Familien-Unterhaltungsbereich unterwegs war, überhaupt? Fear of Rain – Die Angst in dir ist klassisches Thrillerkino mit einer entscheidenden Frage geworden: Ist das, was Protagonisten Rain (verkörpert von Madison Iseman aus Annabelle, Jumani und Ich weiß, was du letzten Sommer getan hast) zu sehen glaubt, tatsächlich echt oder nur Einbildung?

Direkt im Stream – aber auch gut?

Die Schülerin leidet an Schizophrenie und wird deswegen auch medikamentös behandelt, aber das scheint die plötzlich auftretenden Schübe der Erkrankung nicht komplett aufhalten zu können. Und so schwebt über allem, was wir an ihrer Seite sehen, hören und erleben, ein riesiges Fragezeichen. Selbst ihre eigenen Eltern (Katherine Heigl) scheinen Rain nicht mehr richtig zu vertrauen. Dabei hat Heigl als jugendliches Opfer aus Chucky und seine Braut am eigenen Leib erfahren müssen, was es heißt, nicht mehr zwischen Wahn und WIrklichkeit unterscheiden zu können.

Ist Caleb (Israel Broussard) nur eine Einbildung? ©Leonine

Nach ihrem Slasher-Debüt folgte ihre bis heute bekannteste Rolle als Ärztin Dr. Izzie Stevens in der erfolgreichen Hitserie Grey’s Anatomy, die sie von 2005 und 2010 verkörperte. Ihren Durchbruch hatte sie vor mehr als zwanzig Jahren aber mit Sci/Fi- und Horror-Stoffen wie der Serie Roswell oder dem Slasher Chucky und seine Braut. Und genau dorthin führt uns Fear of Rain von Landon zurück – wenn auch nicht immer auf dem durchgehend hohen Niveau, das man als Zuschauer gerne hätte.

Dafür ist ihr Film mit fast zwei Stunden Länge einfach etwas zu lang geraten. Viel Leerlauf und spannungsarme Pausen sind die Folge. Denn die vielleicht interessantesten Fragen, die Fear of Rain direkt zu Beginn aufwirft, kann man sich bereits relativ früh selbst beantworten, was das lange Warten auf die Auflösung umso unerträglicher und ärgerlicher macht. Handwerklich gibt Fear of Rain aber einen recht soliden Thriller-Beitrag ab, sodass Fans des Genres dennoch ihren Spaß haben dürften.

Darum geht es in ‚Fear of Rain‘

Fear of Rain erzählt von einem unter Schizophrenie leidenden Mädchen im Teenageralter, das von schrecklichen, äußerst lebhaften und manchmal kaum von der Realität zu unterscheidenden Halluzinationen geplagt wird. Das geht sogar so weit, dass sie ihrer direkten Nachbarin unterstellt, ein Kind entführt und versteckt zu haben. Ihre Eltern (Katherine Heigl, Harry Connick) sind verzweifelt bemüht, ein normales Leben zu führen, ohne ihre eigenen tragischen Geheimnisse preiszugeben.

Die einzige Person, die Rain (Madison Iseman, Annabelle, Jumani: Willkommen im Dschungel und Ich weiß, was du letzten Sommer getan hast) zu glaube scheint, ist Caleb – ein Junge, von dem sie nicht einmal sicher ist, ob er existiert. Doch ob nun Wahn oder Wirklichkeit – schon im begleitenden deutschen Trailer zum Heimkinostart nehmen Rains Ängste erschreckend reale Züge an.

©Leonine

Geschrieben am 26.03.2021 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News



Halloween Kills
Kinostart: 21.10.2021Die Saga um Laurie Strode und Michael Myers geht in die nächste Runde.... mehr erfahren
Venom 2: Let There Be Carnage
Kinostart: 21.10.2021Im Nachfolger von Andy Serkis treten Tom Hardy als Enthüllungsreporter Eddie Brock und Michelle Williams, deren She-Venom diesmal deutlich mehr Screentime bekommen soll,... mehr erfahren
Antlers
Kinostart: 28.10.2021In der von Nick Antosca (Channel Zero) auf Papier gebrachten Geschichte wird es um die Lehrerin (Keri Russel) einer vierten Klasse gehen, die sich Sorgen um einen problem... mehr erfahren
Jeepers Creepers: Reborn
Kinostart: 28.10.2021In Jeepers Creepers: Reborn bahnt sich im verschlafenen Louisiana gerade das erste Horror Hound Festival an. Geeks und Freaks aus aller Welt sind dem Aufruf gefolgt, um d... mehr erfahren
Ghostbusters: Legacy
Kinostart: 18.11.2021Das bislang noch unbetitelte Ghostbusters-Sequel soll von vier Jugendlichen, zwei Mädchen und zwei Jungs, erzählen.... mehr erfahren
A Quiet Place 2
DVD-Start: 30.09.2021In Film ist die Welt von rätselhaften, scheinbar unverwundbaren Kreaturen eingenommen worden, die durch jedes noch so kleine Geräusch angelockt werden und sich auf die ... mehr erfahren
Godzilla vs. Kong
DVD-Start: 30.09.2021Godzilla vs. Kong lässt die beiden Monster-Ikonen Godzilla und King Kong zusammentreffen.... mehr erfahren
Doors: A World Beyond
DVD-Start: 08.10.2021Ohne Vorwarnung öffnen sich auf der ganzen Erde plötzlich Millionen mysteriöse, außerirdische Pforten. Parallel auftretende, bizarre Vorfälle führen außerdem dazu,... mehr erfahren
Monster Hunter
DVD-Start: 14.10.2021Monster Hunter erzählt die Geschichte zweier Helden, die zwar aus verschiedenen Welten stammen, die aber gemeinsame Feinde bekämpfen: Monster. Wenn sie dieses Abenteuer... mehr erfahren
The Unholy
DVD-Start: 21.10.2021In The Unholy spielt Jeffrey Dean Morgan die Rolle eines in Ungnade gefallenen Journalisten, der in einer kleinen Stadt in England eine Reihe scheinbar göttlicher Wunder... mehr erfahren