Fear Street – Honeymoon-Regisseurin verfilmt R.L. Stine-Vorlage als Dreiteiler

Es könnte eine glückliche Fügung gewesen sein, dass Leigh Janiak beim Der Hexenclub-Reboot durch eine andere Filmemacherin ersetzt wurde. Denn nun kam an Licht, dass die Honymoon-Schöpferin gleich alle drei geplanten Fear Street-Verfilmungen für 20th Century Fox in Szene setzen darf. Diese Aufgabe sollte sie sich zunächst mit Alex Ross Perry (Her Smell) teilen. Doch Fox zeigt sich von ihrer Arbeit derart begeistert, das sie nun auch Fear Street 2 und Fear Street 3 auf Film bannen wird. Und das macht durchaus Sinn, denn der Dreiteiler soll ein einzigartiges Binge-Erlebnis im Film-Format werden. Sogenanntes Binging (die Sichtung einer kompletten Serienstaffel am Stück) gehört unter Serienfans längst zum guten Ton. Doch lässt sich das auch auf die große Leinwand übertragen? Bei Filmen vergehen ja gerne mal Jahre zwischen einzelnen Ablegern. Doch 20th Century Fox wagt den Versuch: Gleich drei Filme will man zu R.L. Stines populärer Fear Street-Saga produzieren lassen, die danach im Abstand von wenigen Wochen im Kino anlaufen sollen.

Chernin Entertainment (Planet der Affen: Survival) ist als Produktionshaus an Bord. Überwacht werden die Filme von Honeymoon-Schöpfer Leigh Janiak, während Kyle Killen, dem wir den Roadtrip-Thriller Scenic Route oder The Beaver zu verdanken haben, die Skripte liefert. Stine selbst hatte offenbar schon eine gewisse Vorahnung, als er letztes Jahr ankündigte: „Wir drehen eine Originalstory. Mit etwas Glück gibt es dann vielleicht sogar mehr als einen Fear Street-Film.“ Er soll recht behalten.

Geschrieben am 28.03.2019 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News



Jurassic World: Ein neues Zeitalter
Kinostart: 09.06.2022In diesem Sommer erreicht die Jurassic-Ära ihr episches Finale. Die Dinosaurier leben seit den Ereignissen auf Isla Nublar frei auf dem Festland. Ein gigantisches Ringen... mehr erfahren
Black Phone, The
Kinostart: 23.06.2022Ein schalldichter Kellerraum. Ein defektes Telefon. Niemand kann den 13-jährigen Finney Shaw (Mason Thames) schreien hören, als er von einem sadistischen Serienmörder ... mehr erfahren
Bed Rest
Kinostart: 14.07.2022TBA... mehr erfahren
Nope
Kinostart: 21.07.2022Jill (Keke Palmer) und James (Daniel Kaluuya) sind die Eigentümer einer Farm für Hollywood-Filmpferde. Ihre kalifornische Haywood-Ranch, weitab von den ersten Anzeichen... mehr erfahren
Hui Buh und das Hexenschloss
Kinostart: 28.07.202214 Jahre sind vergangen, seit König Julius zu Hui Buh ins Schloss Burgeck eingezogen ist. Während Hui Buh noch immer sehr darunter leidet, als Gespenst eine Lachnummer ... mehr erfahren
Uncharted
DVD-Start: 17.11.2022Der gewiefte Dieb Nathan Drake (Tom Holland) wird vom erfahrenen Schatzsucher Victor „Sully“ Sullivan (Mark Wahlberg) angeworben, um einen seit 500 Jahren verschollen... mehr erfahren