Fear the Walking Dead – Season 6-Poster gibt sich geschunden und blutig

Mit blutunterlaufenen Augen und zu allem bereit – so präsentiert sich Lennie James als Morgan Jones auf dem offiziellen Poster zur sechsten Staffel von Fear the Walking Dead. „Cast und Crew freuen sich, dieses Key-Artwork mit unseren unglaublichen Fans zu teilen“, schreibt der ehemalige The Walking Dead-Darsteller begleiten dazu. Was es mit dem radikalen Look seiner Figur auf sich hat? Season 5 der Spinoff-Serie ließ Zuschauer relativ ratlos und den von Lennie James gespielten Morgan blutend und schutzlos zurück. Ohne Aussicht auf Rettung und in Anbetracht der ebenfalls heranschleichenden Walker bedeutet das für gewöhnlich der sichere Tod. Doch kurz bevor sich Morgan (James) seinem Schicksal ergeben konnte, kam der erlösende Cut. Wie es für ihn und die weiteren Überlebenden aus Fear the Walking Dead weitergeht? Eine Antwort liefert uns offizielle, im Rahmen der ersten digitalen Comic-Con vorgestellte Trailer zur sechsten Season zwar nicht, dafür aber einige verheißungsvolle Momentaufnahmen aus den neuen, gewohnt actionreichen und dramatischen Folgen. Denn: „The End is just the Beginning.“ Diese Weisheit lebt uns The Walking Dead nun schon seit mehr als zehn Jahren vor.

Staffel 6 macht hier keine Ausnahme, stellt Charaktere wie John (Garret Dillahunt), June (Jenna Elfman), Althea (Maggie Grace) und Alicia (Alycia Debnam-Carey) wieder auf eine harte Probe. Um zu überleben, gehen sie einen Handel mit Virginia (Colby Minifie) ein, der sich als fataler Fehler entpuppen und sie alle ins Unglück stürzen könnte. Doch egal, wie die Situation auch ausgeht: „Die Vergangenheit ist Schnee von gestern“, heißt es auf dem neuen Poster. Morgan umschreibt die Staffel als „wahrhaft transformatives Erlebnis, das jeden Einzelnen vor bislang ungekannte Herausforderungen stellen wird. Einige werden daran wachsen, andere scheitern. Aber niemand wird derselbe bleiben.“ Los geht es am 12. Oktober auf dem Sendeplatz von The Walking Dead.

©Netflix

Geschrieben am 20.08.2020 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News



Antlers
Kinostart: 28.10.2021In der von Nick Antosca (Channel Zero) auf Papier gebrachten Geschichte wird es um die Lehrerin (Keri Russel) einer vierten Klasse gehen, die sich Sorgen um einen problem... mehr erfahren
Jeepers Creepers: Reborn
Kinostart: 28.10.2021In Jeepers Creepers: Reborn bahnt sich im verschlafenen Louisiana gerade das erste Horror Hound Festival an. Geeks und Freaks aus aller Welt sind dem Aufruf gefolgt, um d... mehr erfahren
Ghostbusters: Legacy
Kinostart: 18.11.2021Das bislang noch unbetitelte Ghostbusters-Sequel soll von vier Jugendlichen, zwei Mädchen und zwei Jungs, erzählen.... mehr erfahren
Scream
Kinostart: 13.01.2022Fortsetzung der Kultreihe um Maskenkiller Ghostface. Erneut geht im verschlafenen Woodsboro ein unbeschreibliches Übel um - und Sidney Prescott (Neve Campbell), Dewey (D... mehr erfahren
Morbius
Kinostart: 14.01.2022In Morbius spielt Jared Leto die tragische Figur des Dr. Michael Morbius, der verzweifelt nach einem Gegenmittel für seine seltene Krankheit sucht. Seit einem biochemisc... mehr erfahren