Fin

Fin – Spanische Filmstudios nehmen Mystery-Romanverfilmung in Angriff

Gleich drei namhafte Produktionshäuser aus Spanien bemühen sich momentan um die Umsetzung der heimischen Romanvorlage Fin (Ende) von Autor David Monteagudo. Bei den kooperierenden Studios handelt es sich um Mod Producciones (der Oscar-nominierte Biutiful), Apaches Entertainment, die Filmschmiede hinter dem kommenden Mystery-Thriller Intruders mit Clive Owen, und das zuletzt für Julia’s Eyes verantwortliche Studio Antena 3 Films. Auf dem Regiestuhl der Adaption wird Filmemacher Jorge Torregrossa Platz nehmen, der zuvor bereits im spanischen Fernsehen tätig war. Die Drehbuchvorlage stammt aus der Feder des populären Duos Jorge Guerricaechevarría (Cell 211) und Sergio G. Sanchez (Das Waisenhaus). Auf darstellerischer Ebene haben sich Maribel Verdu (Pan’s Labyrinth), Clara Lago, Blanca Romero, Daniel Grao, Carmen Ruiz und Miquel Fernandez für die Hauptrollen eingefunden.

Neun Freundinnen und Freunde treffen sich für ein Wochenende in einer Berghütte wieder, viele Jahre, nachdem sie als Clique auseinander gegangen sind. Um Mitternacht fällt der Strom aus. Die Handys funktionieren nicht mehr, die Autos starten nicht. In dem blanken Sternenhimmel ist kein einziges Flugzeug zu entdecken. Eine unheimliche Stille liegt über ihnen. Die Freunde bemühen sich, ihre Angst mit Scherzen zu überspielen, aber es will ihnen nicht so recht gelingen. In der Nacht tun sie kein Auge zu. Was ist passiert? Keiner findet eine Erklärung. Plötzlich entdecken sie, dass einer fehlt. Rafa ist spurlos und von allen unbemerkt verschwunden.

Am Morgen brechen sie zu Fuß in die nächstgelegene Stadt auf. Der schmale Weg führt durch ein schattiges Tal. Sie gehen hintereinander und als sie sich zu Cova umdrehen wollen, ist auch sie nicht mehr da. Panik erfasst die Freunde. Was geschieht mit ihnen? Wer wird der Nächste sein? Sie lösen sich lautlos in der Landschaft auf, sie verlieren sich im Nichts, die Dunkelheit verschluckt sie.

Fin
Geschrieben am 05.09.2011 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News



Gretel & Hansel
Kinostart: 09.07.2020Wie in der Vorlage führt ein junges Mädchen (Sophia Lillis) ihren Bruder (Sammy Leakey) auf der verzweifelten Suche nach Essen in einen düsteren Wald. Dort stolpern si... mehr erfahren
Yummy
Kinostart: 23.07.2020Yummy begleitet ein junges Paar in eine heruntergekommene Klinik, die mit schnellen Schönheitseingriffen und kostengünstiger Abwicklung lockt. Doch schnell läuft die r... mehr erfahren
Morbius
Kinostart: 30.07.2020In Morbius spielt Jared Leto die tragische Figur des Dr. Michael Morbius, der verzweifelt nach einem Gegenmittel für seine seltene Krankheit sucht. Seit einem biochemisc... mehr erfahren
Ghostbusters: Legacy
Kinostart: 13.08.2020Das bislang noch unbetitelte Ghostbusters-Sequel soll von vier Jugendlichen, zwei Mädchen und zwei Jungs, erzählen.... mehr erfahren
Malignant
Kinostart: 13.08.2020Der Film wird Wans ganz persönliche Verbeugung vor den Größen des Giallo. Das Subgenre wurde in den 1960ern von Mario Bava mitbegründet und zeichnet sich durch maskie... mehr erfahren
Slaughterhouse Rulez
DVD-Start: 19.12.2026Slaughterhouse Rulez spielt an einer britischen Privatschule, die Teile ihres Landes an ein Fracking-Unternehmen verkauft. Die Firma befreit damit auf dem Gelände aber d... mehr erfahren
This Dark Endeavor
DVD-Start: 07.02.2106Erzählt wird die Handlung von Konrad, dem kleinen Bruder von Victor Frankenstein. Als dieser furchtbar erkrankt, wird Victor zur Suche nach einem alten Alchemisten gezwu... mehr erfahren
Freitag der 13. Teil 6 - Jason lebt
DVD-Start: 07.02.2106Als Kind gelang Tommy Jarvis das, wofür viele andere mit dem Leben bezahlt haben: Er tötete Jason Voorhees, den Massenmörder, der die Gäste des Crystal Lake Camps nie... mehr erfahren
Freitag der 13. Teil 7 - Jason im Blutrausch
DVD-Start: 07.02.2106Seitdem der ermordete geisteskranke Jason, in Ketten auf dem Grund des Crystal-Sees liegt, hat das in der Nähe befindliche Sommer-Camp immer ohne besondere Vorkommnisse ... mehr erfahren