Final Destination 3 – Sensationserfolg in UK & Gewinner vom Valentinstag

Kaum zu fassen, aber wahr! Der finale Film Final Destination 3, welcher die Trilogie nun abgeschlossen hat, konnte in den britischen Kinocharts alle Erwartungen toppen. Der Film lief in knappen 322 Kinos an und kam auf einen sensationellen und grandiosen Kopienschnitt von über 12’000$. Somit gelang es dem Film problemlos Platz 2 einzunehmen und Neueinsteiger Big Momma’s House 2 einen Platz hinter sich zu lassen. Platz 1 ging ebenfalls an einen Neueinsteiger, so gelang es Disney wieder einmal mehr mit Chicken Little einen Nummer 1 Film in Grossbritannien zu landen. Allerdings lief dieser in 511 Kinos an und erzielte ein Kopienschnitt von 7’000$, welcher beinahe halb so schwach ausfiel, wie der von Final Destination 3. Allerdings erwischte Chicken Little den Thron nur um ein Haar, denn Final Destination 3 erreichte bloss 100’000$ weniger Umsatz, als der neue Animationsfilm. Aber der grosse Abschluss der Mysterie-Trilogie war auch in den US Kinos erfolgreich. Am 1. Weekend kam der Film auf fast 20 Mio.$ Umsatz, was erheblich mehr ist, was seine direkten Vorgänger erzielen konnten (Final Destination 1 — 10 Mio.$, Final Destination 2 — 16 Mio.$). Aber auch der Valentinstag gehörte in den USA Final Destination 3. Mit einem Prozentaufschlag von über 100% gelang es dem Film problemlos Platz 1 der Tagescharts zu erklimmen und somit die Komödie The Pink Panther hinter sich zu lassen. Das ganze passt auf jeden Fall, denn bekannterweise gibt es auch in der Liebe manch grosse Achterbahnfahrten. Auch in Deutschland wird der Film ab dem 13. April 2006 in den Kinos zu sehen sein. Dass der Film es worldwide auf über 100 Mio.$ bringen wird, ist bereits eine feste Sache, nach den grossen Erfolgen in seinen Eröffnungsländern. Ryan Merriman & Mary Elizabeth Winstead übernahmen im 2. Sequel die Hauptrolle, während Zweitere zusätzlich die Vision auf der Achterbahn haben wird. James Wong übernahm wieder die Regie, welcher das Original 2000 abdrehte. Freuen wir uns auf einen schönen Abend auf dem Rummelplatz…

Eine junge Frau besteigt mit ihren Freunden eine riesige Achterbahn! Auf einmal hat sie eine Vision, dass die Achterbahn ausser Kontrolle gerät und einen Unfall hinlegt. Erwacht aus der Vision möchte sie sofort wieder aussteigen und zerrt ihre Freunde mit. Anschliessend werden alle Zeuge, von einem grauenhaften Crash. Glück gehabt, denken sich alle. Doch um den Plan wieder richtig herzustellen, holt sich der Tod nun jeden einzelnen auf heftigster Art und Weise. Schaffen sie es, dem Tod zu entrinnen?…

Geschrieben am 16.02.2006 von Torsten Schrader
Kategorie(n): Final Destination 3, News



Gretel & Hansel
Kinostart: 09.07.2020Wie in der Vorlage führt ein junges Mädchen (Sophia Lillis) ihren Bruder (Sammy Leakey) auf der verzweifelten Suche nach Essen in einen düsteren Wald. Dort stolpern si... mehr erfahren
Yummy
Kinostart: 23.07.2020Yummy begleitet ein junges Paar in eine heruntergekommene Klinik, die mit schnellen Schönheitseingriffen und kostengünstiger Abwicklung lockt. Doch schnell läuft die r... mehr erfahren
Morbius
Kinostart: 30.07.2020In Morbius spielt Jared Leto die tragische Figur des Dr. Michael Morbius, der verzweifelt nach einem Gegenmittel für seine seltene Krankheit sucht. Seit einem biochemisc... mehr erfahren
Ghostbusters: Legacy
Kinostart: 13.08.2020Das bislang noch unbetitelte Ghostbusters-Sequel soll von vier Jugendlichen, zwei Mädchen und zwei Jungs, erzählen.... mehr erfahren
Malignant
Kinostart: 13.08.2020Der Film wird Wans ganz persönliche Verbeugung vor den Größen des Giallo. Das Subgenre wurde in den 1960ern von Mario Bava mitbegründet und zeichnet sich durch maskie... mehr erfahren
Slaughterhouse Rulez
DVD-Start: 19.12.2026Slaughterhouse Rulez spielt an einer britischen Privatschule, die Teile ihres Landes an ein Fracking-Unternehmen verkauft. Die Firma befreit damit auf dem Gelände aber d... mehr erfahren
This Dark Endeavor
DVD-Start: 07.02.2106Erzählt wird die Handlung von Konrad, dem kleinen Bruder von Victor Frankenstein. Als dieser furchtbar erkrankt, wird Victor zur Suche nach einem alten Alchemisten gezwu... mehr erfahren
Freitag der 13. Teil 6 - Jason lebt
DVD-Start: 07.02.2106Als Kind gelang Tommy Jarvis das, wofür viele andere mit dem Leben bezahlt haben: Er tötete Jason Voorhees, den Massenmörder, der die Gäste des Crystal Lake Camps nie... mehr erfahren
Freitag der 13. Teil 7 - Jason im Blutrausch
DVD-Start: 07.02.2106Seitdem der ermordete geisteskranke Jason, in Ketten auf dem Grund des Crystal-Sees liegt, hat das in der Nähe befindliche Sommer-Camp immer ohne besondere Vorkommnisse ... mehr erfahren