Final Destination 4 – Im Rausch der Geschwindigkeit

Rund 45 Millionen Dollar Budget haben die Dreharbeiten zu Final Destination 4 bis zum 31. Mai diesen Jahres verschlungen. Weshalb so teuer? Auch im dritten Ableger der Reihe kommt es in den ersten Filmminuten zu einem spektakulären Unfall, der viele Menschenopfer kostet, einige jedoch bewahrt. Um genau jene Opfer in Szene zu setzen, die den schleichenden Tod noch vor sich haben, setzte David R. Ellis, der nach Final Destination 2 und Snakes on a Plane abermals auf dem Regiestuhl Platz nahm, auf neueste 3D-Technik, um Kinobesuchern die schmutzigen Wagen des Nascar auch räumlich um die Ohren zu hauen. Welchen Gefahren die Nichtsahnenden auf ihren vermeintlich sicheren Plätzen ausgeliefert sind, zeigt abermals ein Video vom Set des Films, das sich im Anhang dieser Meldung findet. Während ein amerikanischer Kinostart von Final Destination 4 für den 14. August 2009 vorgesehen ist, steht ein Termin für den deutschen Raum bisher noch aus. Im Sequel ist der Zuschauer eines Nascar-Rennens in den USA mit der visionären Fähigkeit der Voraussicht ausgestattet. Ein Wagen rast mit voller Geschwindigkeit in die mit Menschen beladene Tribüne der Strecke, was unzählige Todesopfer zur Folge hat.

Geschrieben am 03.07.2008 von Torsten Schrader
Kategorie(n): Final Destination 4, News



Spell
Kinostart: 27.05.2021Ausgangspunkt der Geschichte ist ein schrecklicher Unfall, den Marquis (Omari Hardwick, Power, Kick-Ass) mit seiner Familie erleidet. Als er wieder zu sich kommt, findet ... mehr erfahren
Nobody
Kinostart: 10.06.2021Bob Odenkirk ist Hutch Mansell, ein unterschätzter Vater und Ehemann, der alle Unwägbarkeiten des Lebens bislang stets mit Fassung getragen hat. Ein absoluter Niemand. ... mehr erfahren
Godzilla vs. Kong
Kinostart: 17.06.2021Godzilla vs. Kong lässt die beiden Monster-Ikonen Godzilla und King Kong zusammentreffen.... mehr erfahren
Freaky
Kinostart: 17.06.2021Eigentlich wollte die 17-jährige Millie Kessler (Kathryn Newton) nur noch ihr Abschlussjahr an der High School hinter sich bringen, doch mit einem Mal gerät ihr Leben a... mehr erfahren
The Unholy
Kinostart: 17.06.2021In The Unholy spielt Jeffrey Dean Morgan die Rolle eines in Ungnade gefallenen Journalisten, der in einer kleinen Stadt in England eine Reihe scheinbar göttlicher Wunder... mehr erfahren
Cosmic Sin
DVD-Start: 13.05.2021Cosmic Sin spielt im Jahr 2524. In einer fernen Zukunft wird der Ex-Soldat Kames Ford (Bruce Willis) reaktiviert, um eine feindlicher Invasion zu verhinden. Zusammen mit ... mehr erfahren
Anything for Jackson
DVD-Start: 28.05.2021Henry und Audrey leiden furchtbar unter dem Unfalltod ihrer Tochter und ihres kleinen Enkels Jackson. In ihrer Trauer sehen sie nur einen Ausweg: Ein satanistisches Ritua... mehr erfahren
The Reckoning
DVD-Start: 28.05.2021Es ist das Jahr 1665 und die Pest wütet in England: Nachdem ihr Mann dem Schwarzen Tod zum Opfer gefallen ist, ist die junge Mutter Grace ganz auf sich allein gestellt. ... mehr erfahren
Great White
DVD-Start: 03.06.2021Ein paradiesischer Inseltrip wird schlagartig zu einem Alptraum, als fünf Passagiere eines Wasserflugzeugs meilenweit von der Küste entfernt Schiffbruch erleiden. In ih... mehr erfahren
Bullets of Justice
DVD-Start: 11.06.2021Während des Dritten Weltkriegs führte die US-Regierung ein geheimes Forschungsprojekt durch, in dem Menschen mit Schweinen gekreuzt wurden. Ziel war die Erschaffung ein... mehr erfahren