Final Destination – Horror-Ikone Tony Todd glaubt nicht mehr an weitere Filme

Die Final Destination-Reihe gehörte lange zu den großen Zugpferden des Genrekinos. Doch seit 2011 ist es verdächtig still um das einstige Aushängeschild von New Line Cinema. Zwei Jahre darauf nahm mit The Conjuring ein anderes Horror-Franchise seinen Anfang, das noch einträglicher und vor allem preisgünstiger zu produzieren ist. Seitdem vergeht kaum ein Jahr ohne neues Spin-Off oder Sequel. Für Final Destination scheint buchstäblich das letzte Stündlein geschlagen zu haben. Das findet Horror-Ikone Tony Todd (Candymans Fluch), der als mysteriöser Totengräber immer wieder Auftritte in den einzelnen Teilen der Reihe hatte, zwar schade, gleichzeitig kann er aber auch die Gründe dahinter verstehen. „Es überrascht mich schon, aber andererseits weiß ich natürlich, warum es kein weiteres Sequel gegeben hat“, berichtet er den Kollegen von Bloody-Disgusting. „Die Filme gehörten nicht zu den billigsten. Ich erinnere mich an zwei Unfall-Sets, die allein 20 Millionen Dollar kosteten und an denen fünf Wochen gedreht wurde. Filme wie Annabelle lassen sich deutlich günstiger umsetzen und spielen trotzdem eine Menge Geld ein.“

Doppelt so teuer, aber nur halb so erfolgreich – man muss kein Finanzgenie sein, um zu erkennen, weshalb New Line Cinema zukünftig lieber auf The Conjuring setzt. „Ich fürchte, dass der Zug für einen weiteren Film inzwischen abgefahren ist“, meint Todd. „Natürlich sollte man niemals nie sagen. Aber wir hatten einen tollen Lauf.“ Demnächst kehrt der Schauspieler mit The Final Wish, dem neuen Film schon Final Destination-Schöpfer Jeffrey Riddick, auf amerikanische Leinwände zurück. Auch ein Auftritt im kommenden Candyman-Sequel von Jordan Peele wäre denkbar. Aus der Welt ist Todd also nicht.

Mit Final Destination 5 lief Ende 2011 der letzte Film der Reihe an. ©Warner Bros.

Geschrieben am 08.01.2019 von Torsten Schrader
Kategorie(n): Final Desination 5, News



The Suicide Squad
Kinostart: 05.08.2021The Suicide Squad beginnt mit einem neuen Auftrag und Abstecher ins Belle Reve, dem Gefängnis mit der höchsten Sterblichkeitsrate in den Vereinigten Staaten. Hier sitze... mehr erfahren
The Forever Purge
Kinostart: 12.08.2021The Forever Purge setzt unmittelbar nach den Geschehnissen aus The Purge 3: Electrion Year an und erzählt von Adela (Ana de la Reguera) und Juan (Tenoch Huerta), zwei Fl... mehr erfahren
Escape Room 2: No Way Out
Kinostart: 19.08.2021Escape Room 2 wird erzählerisch an die Geschehnisse aus dem ersten Film anknüpfen und viele der offen gebliebenen Fragen aufgreifen.... mehr erfahren
Candyman
Kinostart: 26.08.2021Der neue Film kehrt dorthin zurück, wo damals alles begann – die einstigen Ghettos Chicagos, die heute einem elitären Wohnviertel gewichen sind. Hier soll der urbanen... mehr erfahren
Tides
Kinostart: 26.08.2021Als die Erde für den Menschen unbewohnbar wurde, besiedelte die herrschende Elite den Planeten Kepler 209. Doch seine Atmosphäre macht die neuen Bewohner unfruchtbar. Z... mehr erfahren
The Night - Es gibt keinen Ausweg
DVD-Start: 26.08.2021„Willkommen im Hotel Normandy, wie viele Nächte wollen Sie bleiben?“ „Nur für eine Nacht“, antworten die Naderis. Doch diese eine Nacht wird für die junge Fami... mehr erfahren
Two Heads Creek
DVD-Start: 27.08.2021Die Suche nach ihrer leiblichen Mutter führt den ängstlichen Metzger Norman und seine extrovertierte Zwillingsschwester Annabelle nach Down Under. Doch die Einwohner de... mehr erfahren
Meander
DVD-Start: 27.08.2021Eben noch auf einer einsamen Landstraße unterwegs, wacht Lisa unvermittelt in einem röhrenartigen Labyrinth auf. Schnell wird ihr klar, dass sie sich durch die mit Fall... mehr erfahren
A Quiet Place 2
DVD-Start: 30.09.2021In Film ist die Welt von rätselhaften, scheinbar unverwundbaren Kreaturen eingenommen worden, die durch jedes noch so kleine Geräusch angelockt werden und sich auf die ... mehr erfahren
Godzilla vs. Kong
DVD-Start: 30.09.2021Godzilla vs. Kong lässt die beiden Monster-Ikonen Godzilla und King Kong zusammentreffen.... mehr erfahren