Frankenstein, Dr. Jekyll and Mr. Hyde – Remake-Projekte für Del Toro

Universal Pictures hegt große Pläne für Guillermo del Toro, den gebürtigen Mexikaner, der deutschen Kinogängern mit Hellboy 2 demnächst ein wahrhaft fantastisches Erlebnis spendiert. Nach einem erlangten Zuschlag, Del Toro solle anstelle von Peter Jackson (King Kong) für die Regie der Buchverfilmung The Hobbit verantwortlich zeichnen, lehnte der Filmemacher alle anderweitigen Angebote ab, wird zukünftig daher lediglich auf schriftlicher wie produzierender Ebene in Erscheinung treten. Während der Regisseur die nächsten fünf Jahre mit dem Tolkien Stoff ausgebucht sein wird, dessen Drehbuch aktuell in Zusammenarbeit mit Peter Jackson, Fran Walsh und Philippa Boyens entsteht, plant Universal bereits für die Zeit nach dem Herr der Ringe Epos vor. Gleich vier verschiedene Projekte soll Guillermo del Toro dann für das Studio in Angrif nehmen. Bei den möglichen Kandidaten für eine Umsetzung handelt es sich um Neuverfilmungen der Titel Frankenstein, Dr. Jekyll and Mr. Hyde und Slaughterhouse-Five, ein Sci/Fi-Drama aus dem Jahr 1972. Das vierte Projekt, genannt Drood, ist eine Buchverfilmung der gleichnamigen Vorlage von Dan Simmons, die eine amerikanische Erstveröffentlichung im vergangenen Februar erfuhr.

Als Produzent wird Del Toro in der nahen Zukunft außerdem an sieben weiteren Umsetzungen beteiligt sein, unter anderem an Splice, einem Sci/Fi-Thriller von Cube Regisseur Vincenzo Natali, und einem noch unbetitelten Folgeprojekt von Children of Men Regisseur Alfonso Cuarón. Zusätzlich zur Regie bei The Hobbit und The Hobbit 2, die der Filmemacher auch auf schriftlicher Ebene betreuen wird, stehen als Autor At the Mountains of Madness und Dont Be Afraid of the Dark bevor, eine Neuverfilmung des gleichnamigen TV-Klassikers aus dem Jahr 1973, der nun für die große Kinoleinwand aufbereitet werden soll. Mit all seinen Projekten dürfte Guillermo del Toro bis in das Jahr 2017 beschäftigt sein.

Geschrieben am 04.09.2008 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News



Gretel & Hansel
Kinostart: 09.07.2020Wie in der Vorlage führt ein junges Mädchen (Sophia Lillis) ihren Bruder (Sammy Leakey) auf der verzweifelten Suche nach Essen in einen düsteren Wald. Dort stolpern si... mehr erfahren
Yummy
Kinostart: 23.07.2020Yummy begleitet ein junges Paar in eine heruntergekommene Klinik, die mit schnellen Schönheitseingriffen und kostengünstiger Abwicklung lockt. Doch schnell läuft die r... mehr erfahren
Morbius
Kinostart: 30.07.2020In Morbius spielt Jared Leto die tragische Figur des Dr. Michael Morbius, der verzweifelt nach einem Gegenmittel für seine seltene Krankheit sucht. Seit einem biochemisc... mehr erfahren
Ghostbusters: Legacy
Kinostart: 13.08.2020Das bislang noch unbetitelte Ghostbusters-Sequel soll von vier Jugendlichen, zwei Mädchen und zwei Jungs, erzählen.... mehr erfahren
Malignant
Kinostart: 13.08.2020Der Film wird Wans ganz persönliche Verbeugung vor den Größen des Giallo. Das Subgenre wurde in den 1960ern von Mario Bava mitbegründet und zeichnet sich durch maskie... mehr erfahren
Slaughterhouse Rulez
DVD-Start: 19.12.2026Slaughterhouse Rulez spielt an einer britischen Privatschule, die Teile ihres Landes an ein Fracking-Unternehmen verkauft. Die Firma befreit damit auf dem Gelände aber d... mehr erfahren
This Dark Endeavor
DVD-Start: 07.02.2106Erzählt wird die Handlung von Konrad, dem kleinen Bruder von Victor Frankenstein. Als dieser furchtbar erkrankt, wird Victor zur Suche nach einem alten Alchemisten gezwu... mehr erfahren
Freitag der 13. Teil 6 - Jason lebt
DVD-Start: 07.02.2106Als Kind gelang Tommy Jarvis das, wofür viele andere mit dem Leben bezahlt haben: Er tötete Jason Voorhees, den Massenmörder, der die Gäste des Crystal Lake Camps nie... mehr erfahren
Freitag der 13. Teil 7 - Jason im Blutrausch
DVD-Start: 07.02.2106Seitdem der ermordete geisteskranke Jason, in Ketten auf dem Grund des Crystal-Sees liegt, hat das in der Nähe befindliche Sommer-Camp immer ohne besondere Vorkommnisse ... mehr erfahren