Freaks – Die Jagd beginnt: X-Men für Erwachsene jetzt zum Streamen bei Amazon Prime

Mit seiner Horror-Variante der X-Men ist 20th Century Fox gehörig auf die Nase gefallen. Während weiterhin unklar bleibt, ob wir The New Mutants noch wie geplant im Kino zu Gesicht bekommen (hierzulande ist der „erste Horrorfilm im der X-Men-Universum“ nach wie vor ohne neuen Starttermin), machen Zach Lipovsky und Adam B. Stein mit ihrem finsteren Freaks eindrucksvoll vor, wie ein erwachsener, unabhängiger X-Men für die Horror- und Sci/Fi-Fraktion aussehen könnte. Der Film gehörte zu den Überraschungen beim letztjährigen Fantasy Filmfest. Nun lässt Splendid Film auch alle anderen an der emotionalen Odyssee teilhaben, in der Emile Hirsch als junger Vater alles gibt, um seine Tochter vor den zahlreichen Bedrohungen der Außenwelt zu beschützen, und macht den Horror-Thriller kostenlos (zumindest für Prime-Abonnenten) via Amazon Video verfügbar. Dort klärt sich, ob die Welt wirklich so bizarr und gefährlich ist, wie der 7-jährigen Chloe immerwährend von ihrem Vater eingeredet wird. Seine Premiere hatte Freaks letztes Jahr beim Toronto International Film Festival und wurde daraufhin für einen siebenstelligen Betrag von Well Go USA aufgekauft.

Und darum geht es: Eine umfangreiche Aufklärungskampagne der Regierung warnt die Bevölkerung: „Sie sehen aus wie wir – Bitte melden Sie alles Ungewöhnliche“. Gesucht werden die FREAKS – Menschen mit besonderen Fähigkeiten, die als gefährlich gelten. Währenddessen wird die 7-jährige Chloe von ihrem Vater in einem hermetisch abgeriegelten Haus festgehalten. Als sie in einem unbeobachteten Moment entwischen kann, trifft sie auf den mysteriöse Eismann Mr. Snowcone. Der alte Mann zeigt ihr die Welt außerhalb ihres tristen Wohnhauses. Nach und nach kommt Chloe hinter das Geheimnis der FREAKS. Und bringt damit nicht nur sich in Gefahr …

Freaks ist vergleichbar mit dem ebenfalls bei Amazon Prime verfügbaren Code 8, einer dunklen Abwandlung des X-Men-Themas, besetzt mit Stephen & Robbie Amell (Arrow & The Flash). Auch hier ist die Welt in einer nahen Zukunft angesiedelt, in der mindestens vier Prozent der gesamten Menschheit mit übernatürlichen Fähigkeiten geboren werden. Manche können Hitze erzeugen, andere Wunden heilen. Oder haben einen Körper, der von Kopf bis Fuß unter Strom steht – so wie Robbie Amells, der zuletzt auch schon an der Seite von Fox Mulder und Dana Scully (Akte X) ermittelte, Hauptfigur Connor Reed, auch bekannt als „Electric“. Doch die Mutanten leben von der Allgemeinheit ausgestoßen in Armut und werden von martialisch ausgerüsteten Spezialeinheiten überwacht. Um den Umsturz in der Gesellschaft herbeiführen, schließt sich Connor unter Einsatz seiner Kräfte einer kriminellen Gang aus „Specials“ an, was in Code 8 einen effektgeladenen und bildgewaltig in Szene gesetzten Feldzug nach sich zieht.

Geschrieben am 25.05.2020 von Torsten Schrader
Kategorie(n): Freaks, News



Plane
Kinostart: 02.02.2023In Pilot Brodie Torrances (Gerard Butler) Flugzeug schlägt bei einem schweren Sturm der Blitz ein und alle Instrumente fallen aus. Nach der Notlandung auf einer Insel st... mehr erfahren
Arboretum
Kinostart: 09.02.2023Eine perspektivlose Dorfjugend an der ehemaligen DDR-Grenze, zwischen Neonazis, Jugendclub und Dorffesten: Erik und sein bester Kumpel Sebastian haben in ihrem kleinen Do... mehr erfahren
Knock at the Cabin
Kinostart: 16.02.2023Es soll eine Auszeit vom Alltag für die Familie sein – der Urlaub in der einsam gelegenen Holzhütte, abgeschnitten von der Außenwelt. Doch dann tauchen vier unheimli... mehr erfahren
Evil Dead Rise
Kinostart: 20.04.2023„Evil Dead Rise“ verlagert die Handlung aus den abgelegenen Wäldern in die große Stadt: Der Film erzählt die verstörende Geschichte zweier entfremdeter Schwestern... mehr erfahren