Freitag, der 13. – Neuer Jason Voorhees greift auf das Aussehen seiner Vorgänger zurück

Breck Eisner weiß genau, wie man einem Klassiker neues Leben einhaucht, ohne den Charme und die Wirkung der Vorlage zu verlieren. Gezeigt hat er das 2010 beim Remake zu George A. Romeros The Crazies, in dem Radha Mitchell (Silent Hill) und Timothy Olyphant mit Horden wildgewordener Nachbarn fertig werden mussten. Sein nächstes Projekt hört auf den Namen Friday the 13th und ist die mittlerweile dreizehnte Reinkarnation von Jason Voorhees, dem Kinogänger seit Anfang der Achtziger immer wieder über den Weg laufen. Weil letztere im Jahr 2009 aber nicht viel für das erste Reboot aus dem kreativen Umfeld von Platinum Dunes übrig hatten, soll es diesmal stärker als je zuvor zu den Wurzeln und Ursprüngen der Reihe zurückgehen, die heute zu den großen Klassikern des Genres zählt. Das äußert sich nicht nur in der Rückkehr von Jasons Mutter Pamela und Vater Elias, sondern auch essentiellen Bestandteile wie dem Aussehen des mordenden Hünen. Statt der modernen Variante von 2009 nachzueifern, soll diesmal Richard Brooker aus Friday the 13th: Part 3 Pate stehen, wenn es um die Frage geht, wie Jasons Maske auszusehen hat.

Zu diesem Zweck hat sich Platinum Dunes mit Legacy Effects jetzt passende Unterstützung ins Boot geholt. Die Masken, Modelle und Effektarbeiten der Amerikaner kamen schon bei Großprojekten wie Shutter Island, Iron Man 2, World War Z, Godzilla oder The Revenant zum Einsatz. Die berühmt-berüchtigte Maske von Jason sollte deshalb ein Leichtes für die renomierten FX-Künstler sein. Bis zum März haben sie dafür Zeit, dann fällt in Conyers, Georgia und unweit der Produktionsstätten von Jason Lives: Friday The 13th Part VI die erste Klappe zu Friday the 13th, Part 13 (Arbeitstitel).

Geschrieben am 01.02.2017 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News, Top News



Hui Buh und das Hexenschloss
Kinostart: 03.11.202214 Jahre sind vergangen, seit König Julius zu Hui Buh ins Schloss Burgeck eingezogen ist. Während Hui Buh noch immer sehr darunter leidet, als Gespenst eine Lachnummer ... mehr erfahren
Hatching
DVD-Start: 07.10.2022Die 12-jährige Tinja findet ein verlassenes Vogelei im Wald und nimmt es mit zu sich nach Hause. Wohlbehütet in ihrem warmen Bett beginnt das rätselhafte Ei bald, grö... mehr erfahren
Spiral - Das Ritual
DVD-Start: 28.10.2022Das schwule Pärchen Malik und Aaron wagt, gemeinsam mit Aarons 16-jähriger Tochter Kayla, in einer malerischen Kleinstadt einen Neuanfang. Beide haben auf Grund ihrer s... mehr erfahren
Uncharted
DVD-Start: 17.11.2022Der gewiefte Dieb Nathan Drake (Tom Holland) wird vom erfahrenen Schatzsucher Victor „Sully“ Sullivan (Mark Wahlberg) angeworben, um einen seit 500 Jahren verschollen... mehr erfahren