Freitag, der 13. – Erfolgt der Drehstart noch diesen Herbst? Drehbuch ist so gut wie fertig

Rund sechs Jahre liegt der letzte Kinoauftritt von Jason Voorhees nun schon wieder zurück. Zu Ende erzählt ist die Saga um den mordenden Hünen und das Camp Crystal Lake damit allerdings noch nicht. Zusammen mit David Bruckner (The Signal und V/H/S) und Platinum Dunes setzt Paramount Pictures nämlich alle Hebel im Bewegung, um dem kultigen Killer im nächsten Jahr ein würdiges Comeback auf der Leinwand zu ermöglichen. Zu verdanken ist das Hannibal– und The Forest-Autor Nick Antosca, dem derzeit die Aufabe zukommt, Jason ein neues Abenteuer auf den modrigen Leib zu schneidern. Wie weit fortgeschritten dieses Vorhaben inzwischen ist, teilte der Amerikaner jetzt über Twitter mit: „Ich habe gerade mein Drehbuch eingereicht. David Bruckner, Platinum Dunes und ich sind unheimlich aufgeregt, einen großartigen Freitag, der 13.-Film machen zu können. Zum Zeitplan kann ich momentan allerdings noch nichts sagen.“ Geplant ist jedoch, den neuen Film am 13. Mai 2016 in die Kinos zu bringen – zumindest in den USA. Entgegen früherer Gerüchte verzichtet Platinum Dunes dabei auf den aktuell populären Found Footage-Look wie in Paranormal Activity.

Im Mai erklärte Antosca: „Es handelt sich weder um ein Remake noch eine Fortsetzung zum 2009 veröffentlichten Film. Wir haben es hier mit vollkommen anderen Charakteren, Zeitlinien und Stilrichtungen zu tun.“ So soll der neue Film etwa beleuchten, wieso der Kultkiller immer wieder unversehrt von den Toten aufersteht. Auch seine Mutter, Pamela Voorhees, und der bekannte Standort am Crystal Lake sollen eine stärkere Rolle in der Handlung einnehmen.

Wer diesmal in die Fänge des Killers gerät?

Geschrieben am 25.07.2015 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News



Halloween Kills
Kinostart: 14.10.2021Die Saga um Laurie Strode und Michael Myers geht in die nächste Runde.... mehr erfahren
Venom 2: Let There Be Carnage
Kinostart: 21.10.2021Im Nachfolger von Andy Serkis treten Tom Hardy als Enthüllungsreporter Eddie Brock und Michelle Williams, deren She-Venom diesmal deutlich mehr Screentime bekommen soll,... mehr erfahren
Antlers
Kinostart: 28.10.2021In der von Nick Antosca (Channel Zero) auf Papier gebrachten Geschichte wird es um die Lehrerin (Keri Russel) einer vierten Klasse gehen, die sich Sorgen um einen problem... mehr erfahren
Jeepers Creepers: Reborn
Kinostart: 28.10.2021In Jeepers Creepers: Reborn bahnt sich im verschlafenen Louisiana gerade das erste Horror Hound Festival an. Geeks und Freaks aus aller Welt sind dem Aufruf gefolgt, um d... mehr erfahren
Ghostbusters: Legacy
Kinostart: 18.11.2021Das bislang noch unbetitelte Ghostbusters-Sequel soll von vier Jugendlichen, zwei Mädchen und zwei Jungs, erzählen.... mehr erfahren
A Quiet Place 2
DVD-Start: 30.09.2021In Film ist die Welt von rätselhaften, scheinbar unverwundbaren Kreaturen eingenommen worden, die durch jedes noch so kleine Geräusch angelockt werden und sich auf die ... mehr erfahren
Godzilla vs. Kong
DVD-Start: 30.09.2021Godzilla vs. Kong lässt die beiden Monster-Ikonen Godzilla und King Kong zusammentreffen.... mehr erfahren
Doors: A World Beyond
DVD-Start: 08.10.2021Ohne Vorwarnung öffnen sich auf der ganzen Erde plötzlich Millionen mysteriöse, außerirdische Pforten. Parallel auftretende, bizarre Vorfälle führen außerdem dazu,... mehr erfahren
Monster Hunter
DVD-Start: 14.10.2021Monster Hunter erzählt die Geschichte zweier Helden, die zwar aus verschiedenen Welten stammen, die aber gemeinsame Feinde bekämpfen: Monster. Wenn sie dieses Abenteuer... mehr erfahren
The Unholy
DVD-Start: 21.10.2021In The Unholy spielt Jeffrey Dean Morgan die Rolle eines in Ungnade gefallenen Journalisten, der in einer kleinen Stadt in England eine Reihe scheinbar göttlicher Wunder... mehr erfahren