Freitag der 13. – Paramount sichert Rechte an dem Kultkiller, neuer Film in Planung

Hilflose Teenies und ein blutrünstiger Jason Voorhees gehören auch in Zukunft zusammen. Warner Bros. zeigte bis zuletzt wenig Interesse an einer Rückkehr des unsterblichen Killers. Ganz anders bei Paramount Pictures, dem ehemaligen Studio hinter der langjährigen Slasher-Reihe. Die Beziehung zwischen Paramount und Warner Bros. erwies sich bereits 1980 als kompliziert, als Paramount für den amerikanischen Kinostart und Warner Bros. für die internationalen Territorien verantwortlich zeichnete. Mehr als zehn Jahre später wanderten die Rechte an der Marke an Freitag der 13. Regisseur Sean S. Cunningham, der sie schließlich an Warner Bros. überschrieb, um die Entstehung eines Films zu ermöglichen, in dem Jason auf Freddy Krueger aus A Nightmare on Elm Street losgelassen wird. Die Umsetzung dieser Idee kam allerdings nur schleppend voran und so zog sich die Realisierung von Freddy vs. Jason erneut über mehr als zehn Jahre.

Als das Remake zum Horrorklassiker im Jahr 2009 dann das Licht der Leinwand erblickte, musste wieder Paramount hinzugezogen werden, da sie nach wie vor im Besitz einzelner Rechte, zum Beispiel an der Figur Jason Voorhees, waren. Doch Fans der Reihe dürfen aufatmen. Eine neue Vereinbarung zum kommenden Sci/Fi-Projekt von Christopher Nolan (The Dark Knight) und dessen Finanzierung sichert Paramount alle Rechte an Freitag der 13. zu – allerdings nur befristet. Sollte das Studio innerhalb der nächsten fünf Jahre keinen neuen Film auf die Leindwand bringen, würde das die Rückkehr der Lizenzen in die Archive von Warner Bros bedeuten. Es darf also schon jetzt über eine baldige Auferstehung des Kultkillers spekuliert werden.

Freitag der 13.

Geschrieben am 05.06.2013 von Carmine Carpenito



Yummy
Kinostart: 23.07.2020Yummy begleitet ein junges Paar in eine heruntergekommene Klinik, die mit schnellen Schönheitseingriffen und kostengünstiger Abwicklung lockt. Doch schnell läuft die r... mehr erfahren
Morbius
Kinostart: 30.07.2020In Morbius spielt Jared Leto die tragische Figur des Dr. Michael Morbius, der verzweifelt nach einem Gegenmittel für seine seltene Krankheit sucht. Seit einem biochemisc... mehr erfahren
Ghostbusters: Legacy
Kinostart: 13.08.2020Das bislang noch unbetitelte Ghostbusters-Sequel soll von vier Jugendlichen, zwei Mädchen und zwei Jungs, erzählen.... mehr erfahren
Malignant
Kinostart: 13.08.2020Der Film wird Wans ganz persönliche Verbeugung vor den Größen des Giallo. Das Subgenre wurde in den 1960ern von Mario Bava mitbegründet und zeichnet sich durch maskie... mehr erfahren
Monster Hunter
Kinostart: 03.09.2020Monster Hunter erzählt die Geschichte zweier Helden, die zwar aus verschiedenen Welten stammen, die aber gemeinsame Feinde bekämpfen: Monster. Wenn sie dieses Abenteuer... mehr erfahren
Die Besessenen
DVD-Start: 03.09.2020In The Turning ist die junge Miss Giddens zunächst hocherfreut, dass sie ihre neue Stelle als Gouvernante der beiden Waisenkinder Flora und Miles auf dem Landsitz des On... mehr erfahren
The Hunt
DVD-Start: 03.09.2020Die Jagdsaison ist eröffnet! Auf der Abschussliste stehen in The Hunt, dem neuen Albtraum von Blumhouse und Universal Pictures, aber nicht etwa Fuchs und Wild, sondern M... mehr erfahren
Slaughterhouse Rulez
DVD-Start: 19.12.2026Slaughterhouse Rulez spielt an einer britischen Privatschule, die Teile ihres Landes an ein Fracking-Unternehmen verkauft. Die Firma befreit damit auf dem Gelände aber d... mehr erfahren
This Dark Endeavor
DVD-Start: 07.02.2106Erzählt wird die Handlung von Konrad, dem kleinen Bruder von Victor Frankenstein. Als dieser furchtbar erkrankt, wird Victor zur Suche nach einem alten Alchemisten gezwu... mehr erfahren
Freitag der 13. Teil 6 - Jason lebt
DVD-Start: 07.02.2106Als Kind gelang Tommy Jarvis das, wofür viele andere mit dem Leben bezahlt haben: Er tötete Jason Voorhees, den Massenmörder, der die Gäste des Crystal Lake Camps nie... mehr erfahren