Freitag der 13. – So könnte ein neuer Ableger laut Halloween-Produzent Ryan Turek aussehen

Der neue Halloween darf sich zu den erfolgreichsten Horrorfilmen des letzten Jahres zählen. Ryan Turek, einer der Produzenten des Films, ging im Gespräch mit Screen Rant aktuell auf die Frage ein, wie sein ganz persönliches Reboot von Freitag der 13. aussehen würde, wenn er die Kontrolle hätte – immerhin sind seit dem letzten Teil, dem Remake aus dem Hause Platinum Dunes, bereits zehn volle Jahre verstrichen: „Das ist kompliziert. Wenn es um das Remake geht, bin ich mit meiner Meinung höchstwahrscheinlich in der Minderheit. Für mich war es jedoch ein großartiges Mixtape aller Freitag der 13. Filme. Es orientiert sich am Original sowie am dritten Teil und integriert zudem Elemente aus anderen Fanfavoriten. Wie ein Reboot der Reihe aussehen könnte? Wir würden uns vermutlich lange an einen Tisch setzen müssen, um das zu besprechen.“

„Für mich und meine Kollegen von Blumhouse ginge es vor allem darum, kreative Regisseure und Drehbuchautoren zu finden, die eine fantastische Idee haben. Mir persönlich würde es gefallen, Tommy Jarvis wiederzusehen. Aber das ist nur ein Wunsch meinerseits, da die Teile 4, 5 und 6 für mich eine geniale Trilogie waren. Ich bin höchstwahrscheinlich der größte Fan des sechsten Teils. Irgendwann wird sich jemand der Reihe annehmen und hoffentlich etwas Tolles aus dem Ärmel zaubern“, so Ryan Turek.

Und lange müssen wir vermutlich nicht mehr warten. Im Oktober wurde bekannt, dass Springhill Entertainment, die Firma von NBA-Legende LeBron James, einen neuen Teil der Freitag, der 13.-Saga produzieren und mitverantworten will. Dafür arbeitet James, bekennender Horrorfan, mit Vertigo Entertainment, der Genre-Filmschmiede hinter dem letztjährigen ES, The Strangers, The Ring oder auch Polaroid zusammen. Aktuell arbeitet das Studio unter anderem an dem von Steven Spielberg produzierten The Turning, der uns 2019 schlaflose Nächte und Gänsehaut bescheren soll.

Geschrieben am 16.01.2019 von Carmine Carpenito
Kategorie(n): Freitag der 13., News



Gretel & Hansel
Kinostart: 09.07.2020Wie in der Vorlage führt ein junges Mädchen (Sophia Lillis) ihren Bruder (Sammy Leakey) auf der verzweifelten Suche nach Essen in einen düsteren Wald. Dort stolpern si... mehr erfahren
Yummy
Kinostart: 23.07.2020Yummy begleitet ein junges Paar in eine heruntergekommene Klinik, die mit schnellen Schönheitseingriffen und kostengünstiger Abwicklung lockt. Doch schnell läuft die r... mehr erfahren
Morbius
Kinostart: 30.07.2020In Morbius spielt Jared Leto die tragische Figur des Dr. Michael Morbius, der verzweifelt nach einem Gegenmittel für seine seltene Krankheit sucht. Seit einem biochemisc... mehr erfahren
Ghostbusters: Legacy
Kinostart: 13.08.2020Das bislang noch unbetitelte Ghostbusters-Sequel soll von vier Jugendlichen, zwei Mädchen und zwei Jungs, erzählen.... mehr erfahren
Malignant
Kinostart: 13.08.2020Der Film wird Wans ganz persönliche Verbeugung vor den Größen des Giallo. Das Subgenre wurde in den 1960ern von Mario Bava mitbegründet und zeichnet sich durch maskie... mehr erfahren
Slaughterhouse Rulez
DVD-Start: 19.12.2026Slaughterhouse Rulez spielt an einer britischen Privatschule, die Teile ihres Landes an ein Fracking-Unternehmen verkauft. Die Firma befreit damit auf dem Gelände aber d... mehr erfahren
This Dark Endeavor
DVD-Start: 07.02.2106Erzählt wird die Handlung von Konrad, dem kleinen Bruder von Victor Frankenstein. Als dieser furchtbar erkrankt, wird Victor zur Suche nach einem alten Alchemisten gezwu... mehr erfahren
Freitag der 13. Teil 6 - Jason lebt
DVD-Start: 07.02.2106Als Kind gelang Tommy Jarvis das, wofür viele andere mit dem Leben bezahlt haben: Er tötete Jason Voorhees, den Massenmörder, der die Gäste des Crystal Lake Camps nie... mehr erfahren
Freitag der 13. Teil 7 - Jason im Blutrausch
DVD-Start: 07.02.2106Seitdem der ermordete geisteskranke Jason, in Ketten auf dem Grund des Crystal-Sees liegt, hat das in der Nähe befindliche Sommer-Camp immer ohne besondere Vorkommnisse ... mehr erfahren