Friday the 13th: The Game – Ab sofort verfübar: Jason greift wieder zur Machete!

Kurzzeitig sah es danach aus, als würde Jason Voorhees seine Rückkehr heute ohne deutsche Beteiligung feiern müssen. Unmittelbar vor der Veröffentlichung konnte man sich dann aber doch noch mit der USK einig werden und so mordet der kultverdächtige Hüne ab sofort auch in hiesigen Zockerarealen: Auf Xbox One (bereitgestellt auf dem Xbox Live Marketplace), der PS4 (zugänglich via PlayStation Network) und Steam (verfügbar als digitaler Download) ist jetzt der Release zu Friday the 13th: The Game über die Bühne gegangen! Entwickler Gun Media zeigt sich von der bisherigen Resonanz begeistert: „Ab dem ersten Tag war es ein leidenschaftliches Projekt. Wir haben uns dieses Spiel zum Ziel gemacht und sind unglaublich dankbar für die Unterstützung aus der Industrie, von unseren Fans, von unseren Kollegen und unseren Freunden. Wir sind sehr aufgeregt, dass jeder das weltweit erfolgreichste Horror-Symbol endlich steuern und spielen kann,“ sagte Co-Creator Ronnie Hobbs. Anfänglich wird das Spiel ausschließlich als digitaler Download erhätlich sein. Die physische Version ist bereits geplant und wird im Verlaufe des Jahres zugänglich sein.

„Obwohl wir ein kleines Team mit einigen Leuten sind, konnten wir dieses großartige Projekt umsetzen, welches seit Jahren in unserem Kopf ist. Dieser Empfang hat uns vollkommen überwältigt,“ sagte Wes Keltner, der Kopf von Gun studio. „Wir sprechen hier von Jason Voorhees, Camp Crystal Lake und Friday the 13th in dem ersten Videospiel seit 28 Jahren. Ein großen Dank an alle Unterstützer, an unsere Fans und an das Team.“

In Friday the 13th: The Game kann zwischen 10 spielbaren Charakteren gewählt werden, wobei sämtliche Charaktere stereotypische Merkmale aus den Filmen aufweisen. Selbst das Aussehen von Jason Voorheens kann gewechselt werden. Hierfür stehen die Erscheinungsformen aus dem 2.,3.,6.,7.,8. und 9. Part zur Verfügung. Wer das Spiel vorbestellt, erhält zusätzlich einen legendäres Design, welches von Tom Savini entworfen wurde.

Geschrieben am 26.05.2017 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News



Spell
Kinostart: 04.03.2021Ausgangspunkt der Geschichte ist ein schrecklicher Unfall, den Marquis (Omari Hardwick, Power, Kick-Ass) mit seiner Familie erleidet. Als er wieder zu sich kommt, findet ... mehr erfahren
Godzilla vs. Kong
Kinostart: 25.03.2021Godzilla vs. Kong lässt die beiden Monster-Ikonen Godzilla und King Kong zusammentreffen.... mehr erfahren
Malasaña 32 - Haus des Bösen
Kinostart: 08.04.2021Im Jahr 1976 zieht es Familie Olmedo von ihrem Heimatdorf in die spanische Hauptstadt Madrid. Dort, so ihre Hoffnung, sind die Chancen auf ihr privates und berufliches Gl... mehr erfahren
Mortal Kombat
Kinostart: 08.04.2021Mortal Kombat beginnt mit einer epischen Eröffnungssequenzen zwischen den Klans von Hanzo und Bi-Han (Warrior’s Joe Taslim). Aber weder Hanzo noch Bi-Han sind Hauptcha... mehr erfahren
Horizon Line
Kinostart: 29.04.2021Was ein Routineflug zur Hochzeit ihres besten Freundes werden sollte, entwickelt sich für das Ex-Paar zur absoluten Katastrophe. Nur Minuten nach dem Start erleidet ihr ... mehr erfahren
Greenland
DVD-Start: 05.03.2021In Greenland spielt Gerard Butler an der Seite von Morena Baccarin (Deadpool–Filme) einen Familienvater, dessen bisheriges Leben vollkommen auf den Kopf gestellt wird, ... mehr erfahren
Jiu Jitsu
DVD-Start: 12.03.2021Alle sechs Jahre steht ein alter Orden von Jiu-Jitsu-Kriegern einem außerirdischen Herausforderer in einem Kampf um das Schicksal der Erde gegenüber. Viele tausend Jahr... mehr erfahren
Fear of Rain
DVD-Start: 26.03.2021Die 17-jährige Rain Burroughs ist eigentlich eine typische Teenagerin - würde sie nicht unter Schizophrenie leiden. Als Rain nach einem längeren Krankenhausaufenthalt ... mehr erfahren
Superdeep
DVD-Start: 22.04.2021Mehr als zwölf Kilometer tief reicht das geheime Bohrloch von Kola - so weit sind Menschen noch nie in unsere Erde vorgedrungen. Entsetzen macht sich breit, als aus den ... mehr erfahren
The Seventh Day
DVD-Start: 07.05.2021Der renommierte Exorzist Pater Peter (Guy Pearce) erhält vom Erzbischof von New Orleans den Auftrag, die Ausbildung seines Schützlings Pater Daniel zu vollenden: das Er... mehr erfahren