Friedhof der Kuscheltiere – Der erste TV-Spot zeigt neue Szenen aus dem Remake

Mit dem berüchtigten Friedhof der Kuscheltiere (Pet Sematary) steht uns im April bereits die nächste Verfilmung eines heißgeliebten Stephen King-Klassikers ins Haus. Obwohl das Werk der beiden Starry Eyes-Regisseure Dennis Widmyer und Kevin Kolsch schon in wenigen Monaten anlaufen soll, ist es bislang verdächtig ruhig um die auferstandenen Toten vom unheimlichen Tier-Friedhof. Das ändert Paramount Pictures heute, gewährt uns mit dem ersten TV-Spot einen ausgiebigen Blick auf die Zelda der modernen Neuauflage. Die war schon in der ersten Verfilmung von Mary Lambert zum Fürchten, sorgte damals mit ihrem spindeldürren Äußeren für schlaflose Nächte. Daran scheinen auch Widmyer und Kolsch festzuhalten, indem sie Zelda im 15-sekündigen Spot zur Hauptattraktion erklären. „Manchmal ist es besser, tot zu sein!“, weiß Jud Crandall, der kauzige Nachbar von Dr. Louis Creed und seiner Frau Rachel.

Doch als deren Kind bei einem tragischen Unfall stirbt, bittet Louis seinen Nachbarn um Hilfe und löst damit ungewollt eine gefährliche Kettenreaktion aus, die etwas abgrundtief Böses freisetzt und das neu gewonnene Familienidyll bedroht. Schnell wird den Creeds klar, dass der Tod tatsächlich manchmal besser ist. Denn, das sollten Kenner von Buch und Film bereits wissen, der Friedhof des verschlafenen Städtchens Ludlow lässt Tote auferstehen – in einer gemeineren, bösartigen Form!

Im neuen Film, der sich wesentlich konkreter an die Romanvorlage von Stephen King halten soll, schlüpfen John Lithgow, Jason Clarke und Amy Seimetz in die bekannten Rollen von Jud Crandall sowie Louis und Rachel Creed. Auch Charaktere wie die chronisch kranke und furchteinflößende Zelda oder Victor Pascow dürfen hier nicht fehlen. Punkten soll die Neuauflage von Dennis Widmyer und Kevin Kolsch, die am 04. April 2019 in deutschen Kinos anläuft, vor allem durch ihren Gruselfaktor: „Die Chancen stehen ziemlich gut, dass uns hier eine der unheimlichsten Stephen King Adaptionen aller Zeiten bevorsteht“, schwärmt Jeff Buhler (Midnight Meat Train), der als Drehbuchautor an der modernen Neuadaption mitwirken durfte.

Geschrieben am 18.01.2019 von Torsten Schrader



Godzilla vs. Kong
Kinostart: 25.03.2021Godzilla vs. Kong lässt die beiden Monster-Ikonen Godzilla und King Kong zusammentreffen.... mehr erfahren
Malasaña 32 - Haus des Bösen
Kinostart: 08.04.2021Im Jahr 1976 zieht es Familie Olmedo von ihrem Heimatdorf in die spanische Hauptstadt Madrid. Dort, so ihre Hoffnung, sind die Chancen auf ihr privates und berufliches Gl... mehr erfahren
Mortal Kombat
Kinostart: 08.04.2021Mortal Kombat beginnt mit einer epischen Eröffnungssequenzen zwischen den Klans von Hanzo und Bi-Han (Warrior’s Joe Taslim). Aber weder Hanzo noch Bi-Han sind Hauptcha... mehr erfahren
Spell
Kinostart: 22.04.2021Ausgangspunkt der Geschichte ist ein schrecklicher Unfall, den Marquis (Omari Hardwick, Power, Kick-Ass) mit seiner Familie erleidet. Als er wieder zu sich kommt, findet ... mehr erfahren
Horizon Line
Kinostart: 29.04.2021Was ein Routineflug zur Hochzeit ihres besten Freundes werden sollte, entwickelt sich für das Ex-Paar zur absoluten Katastrophe. Nur Minuten nach dem Start erleidet ihr ... mehr erfahren
Greenland
DVD-Start: 05.03.2021In Greenland spielt Gerard Butler an der Seite von Morena Baccarin (Deadpool–Filme) einen Familienvater, dessen bisheriges Leben vollkommen auf den Kopf gestellt wird, ... mehr erfahren
Jiu Jitsu
DVD-Start: 12.03.2021Alle sechs Jahre steht ein alter Orden von Jiu-Jitsu-Kriegern einem außerirdischen Herausforderer in einem Kampf um das Schicksal der Erde gegenüber. Viele tausend Jahr... mehr erfahren
Fear of Rain
DVD-Start: 26.03.2021Die 17-jährige Rain Burroughs ist eigentlich eine typische Teenagerin - würde sie nicht unter Schizophrenie leiden. Als Rain nach einem längeren Krankenhausaufenthalt ... mehr erfahren
Superdeep
DVD-Start: 22.04.2021Mehr als zwölf Kilometer tief reicht das geheime Bohrloch von Kola - so weit sind Menschen noch nie in unsere Erde vorgedrungen. Entsetzen macht sich breit, als aus den ... mehr erfahren
The Seventh Day
DVD-Start: 07.05.2021Der renommierte Exorzist Pater Peter (Guy Pearce) erhält vom Erzbischof von New Orleans den Auftrag, die Ausbildung seines Schützlings Pater Daniel zu vollenden: das Er... mehr erfahren