Fright Night 2 – Offizieller Trailer: Charlie Brewster begegnet einem Vampir

Will Payne steht erst noch bevor, was Anton Yelchin längst hinter sich hat. Im Remake von 2011 bekam es der Star Trek-Darsteller mit seinem mysteriösen Nachbarn Jerry zu tun, der sich bald als blutrünstiger Vampir entpuppte. Auch Will Payne hat einen Blutsauger im Visier, allerdings einen weiblichen – und der lechzt nach seinem Blut. Das im Rahmen der Comic Con präsentierte Heimkino-Reboot wartet inzwischen mit einem ersten Trailer auf, der sich traditionell nach dem Umblättern sichten lässt und eine komplizierte Beziehung zwischen Professorin und Student andeutet. In den USA wandert Fright Night 2 dieses Halloween in den Handel. Ab wann die Horror-Komödie auch bei uns erhältlich sein wird, steht noch nicht fest. Im Film fliegt Charlie (Payne) als Teil eines Studentenprogramms mit seinem Horror-verrückten Freund “Evil” Ed und seiner Ex-Freundin Amy nach Rumänien, wo sich ihre junge und attraktive Professorin Gerri (Jaime Murray) schon bald als echter Vampir herausstellt. Doch niemand möchte Charlie glauben.

Gerri hat in Ed schon bald ihr erstes Opfer ausgemacht, das anschließend spurlos verschwindet. Rat sucht Charlie bei dem berühmten Vampirjäger Peter Vincent, der für seine Show “Fright Night” gerade in Rumänien unterwegs ist. Er soll ihm beibringen, wie Amy vor dem blutrünstigen Vampir gerettet werden kann.

NACHTRAG: Sony Pictures hat den Trailer jetzt auch offiziell und in hochauflösenderer Form veröffentlicht.

Fright Night 2

Geschrieben am 20.08.2013 von Carmine Carpenito
Kategorie(n): Fright Night 2, News