Gates of Hell – Splendid Film zeigt dämonischen Horror: Start im Handel

Das neue Jahr geht bei Splendid Film direkt blutig weiter. Am 22. Februar 2019 veröffentlicht man den aus Mexiko stammenden Horrorfilm Forward, der für die deutsche Premiere auf DVD und Blu-ray Disc allerdings in Gates of Hell umgetauft wird. Und der Name ist hier durchaus Programm! In seinem neuen Horror-Schocker lässt Henry Bedwell Wahn und Wirklichkeiten verschwimmen und erzählt von zwei eiskalten Auftragskillern, die die Grenzen zwischen den Realitäten überschreiten: Tomás und Marco, effizient und absolut tödlich, werden von ihrem Boss beauftragt, den Liebhaber seiner Frau zu töten, der sich in einem verlassenen Hotel aufhalten soll. Ein eigentlich einfacher Auftrag, der die beiden Auftragskiller jedoch buchstäblich in die Hölle führt. In dem Hotel werden sie nämlich bereits erwartet – von einem Dämon, aus dessen Fängen es kein Entkommen gibt. Ob es ihnen trotzdem gelingt, beantwortet sich ab Februar ohne Umwege in deutschen Heimkinos.

Bei Gates of Hell handelt es sich um den neuen Film von Henry Bedwell, der sich mit Darker Than the Night zuletzt auch international einen Namen unter Genrefans machen konnte. Als Schauspieler standen ihm Lisette Morelos, Harold Torres, Axel Ricco und Paulette Hernandez zur Seite.

Geschrieben am 15.11.2018 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News



Terrifier 2
Kinostart: 08.12.2022Art der Clown wird von einer mysteriösen Macht zum Leben erweckt. Gemeinsam mit einem unheimlichen Mädchen sucht er ein Jahr später Sienna und ihren Bruder Jonathan he... mehr erfahren