Geschichten aus der Gruft – Aus und vorbei: TNT erklärt Rückkehr der Anthologie-Serie offiziell für tot

Langjährige Fans von Geschichten aus der Gruft werden den Crypt Keeper wohl doch nicht mehr zu Gesicht bekommen. Zumindest vorerst. Wie Kevin Reilly, CEO von TNT, gegenüber Deadline verriet, wurde das Revival nämlich offiziell für tot erklärt: „Aufgrund der komplizierten Grundrechte kam es zu einem immer größeren Durcheinander. Wir haben viel Zeit verloren und ich warte keine weiteren vier Jahre, um den Ball endlich ins Rollen zu kriegen. Vielleicht ergibt sich zu einem späteren Zeitpunkt wieder eine Gelegenheit, aber im Moment stehen für mich die Umsetzungen anderer Projekte auf dem Plan“, so Kevin Reilly aktuelles Statement. Die Rechte waren von Anfang an ein Hindernis, da die Originalserie damals auf HBO lief. TNT und Regisseur M. Night Shyamalan, der das Revival für den Sender auf die Beine stellen sollte, hätten deshalb sogar einen neuen beziehungsweise eigenen Crypt Keeper realisieren müssen. Doch anscheinend war das Gesicht der Serie nicht das einzige, das Probleme bereitete. Für Shyamalan bedeutet es im Grunde nur, dass er sich nach seinem Großerfolg Split um neue Kinofilme kümmern kann. Mit Glass, einer Fortsetzung zu seinem diesjährigen Kinohit, dürfte der Filmemacher in nächster Zeit gut beschäftigt sein.

Das Reboot hätte sich näher an den EC Comics orientiert und aus dem bekannten Erzähler der alten Serien – die Rechte an der beliebten Puppe liegen bei HBO – einen verschrobenen alten Mann mit Umhang und Zylinder oder Kapuze gemacht. Die Comics wurden in den Jahren 1950 bis 1955 publiziert. Insgesamt kamen 27 Ausgaben mit den verschiedendsten Geschichten auf den Markt.

 

Geschrieben am 02.06.2017 von Carmine Carpenito
Kategorie(n): News



Countdown
Kinostart: 30.01.2020Countdown beginnt damit, dass sich die junge Krankenschwester Quinn eine App herunterlädt, von der behauptet wird, sie könne den eigenen Tod vorausbestimmen. Zunächst ... mehr erfahren
The Lodge
Kinostart: 06.02.2020In The Lodge wird eine werdende Stiefmutter mit den beiden Kinder ihres Verlobten in einer einsamen Berghütte eingeschneit. Gerade, als das Trio untereinander etwas aufz... mehr erfahren
Birds of Prey
Kinostart: 06.02.2020Vier Jahre nach den Ereignissen aus Suicide Squad ist in Gotham City nichts mehr so, wie es früher einmal war. Harley Quinn hat sich von Joker getrennt und kämpft an de... mehr erfahren
Brahms: The Boy 2
Kinostart: 20.02.2020Im Sequel The Boy 2 zieht es eine junge Familie in die herrschaftliche Heelshire Villa. Sie weiß nichts von den verstörenden Szenen und Ereignissen, die sich hier vor k... mehr erfahren
Fantasy Island
Kinostart: 20.02.2020Fantasy Island befasst sich mit dem rätselhaften Mr. Roarke, der auf seiner abgelgenen, luxeriösen Insel die heimlichen Wünsche seiner Gäste Wirklichkeit werden läss... mehr erfahren
Quiet Comes the Dawn
DVD-Start: 30.01.2020Seit dem mysteriösen Tod ihres Bruders, leidet Sveta unter quälenden Albträumen. Auf der Suche nach Antworten, schließt sie sich im Institut für Somnologie einem Exp... mehr erfahren
Code 8
DVD-Start: 30.01.2020Lincoln City, in der nahen Zukunft: 4 % der Menschheit werden mit übernatürlichen Fähigkeiten geboren. Manche können Hitze erzeugen, andere Wunden heilen. Oder haben ... mehr erfahren
Freaks
DVD-Start: 31.01.2020Eine umfangreiche Aufklärungskampagne der Regierung warnt die Bevölkerung: „Sie sehen aus wie wir – Bitte melden Sie alles Ungewöhnliche“. Gesucht werden die FRE... mehr erfahren
The War of the Worlds [Serie]
DVD-Start: 31.01.2020In dem BBC-Dreiteiler The War of the Worlds ahnen George (Rafe Spall) und seine Freundin Amy (Eleanor Tomlinson) am Morgen noch nicht, dass heute der Tag sein könnte, an... mehr erfahren
The Furies
DVD-Start: 31.01.2020Erst sprayen zwei Freundinnen rebellisch „Fuck the Patriarchy“ an eine Häusermauer, wenig später kämpfen sie gemeinsam mit anderen Frauen in einem abgesperrten Wal... mehr erfahren