Ghost Rider 2: Spirit of Vengeance – Produktionskosten des Sequels halbiert

Sony Pictures investiert aktuell derart viel Geld in Produktionen wie Spider-Man 4, Men in Black 3D oder das Remake The Girl with the Dragon Tattoo, dass diese Kosten nun bei anderen Filmen eingespart werden müssen. Wie das Produktionshaus jüngst betonte, soll das Budget von Ghost Rider 2: Spirit of Vengeance nun doch keine 135 Millionen Dollar betragen, sondern "nur" 75 Millionen Dollar, was immerhin 35 Millionen Dollar weniger wären als beim Erstling. Dass sich die finale Fassung vom Drehbuch trotzdem ohne Verzicht auf diverse Szenen verfilmen lässt, ist unwahrscheinlich. Das Sequel zum Überraschungserfolg aus dem Jahr 2007 wird 2012 in den Kinos starten. Johnny Blaze hat sich seit den Geschehnissen aus dem ersten Film zurückgezogen und lebt seit einigen Jahren im Exil, in der Hoffnung, anderen Mitmenschen aus dem Weg gehen zu können. Doch schon bald ruft ein neuer Auftrag. Johnny soll eine Frau mit dem Namen Nadya und ihren Sohn Danny beschützen. Aus dem einstigen Ghost Rider ist allerdings ein Mann geworden, der verzweifelt versucht seine Kräfte unter Kontrolle zu halten.

Geschrieben am 29.10.2010 von Carmine Carpenito
Kategorie(n): Ghost Rider, News



Hui Buh und das Hexenschloss
Kinostart: 03.11.202214 Jahre sind vergangen, seit König Julius zu Hui Buh ins Schloss Burgeck eingezogen ist. Während Hui Buh noch immer sehr darunter leidet, als Gespenst eine Lachnummer ... mehr erfahren
Hatching
DVD-Start: 07.10.2022Die 12-jährige Tinja findet ein verlassenes Vogelei im Wald und nimmt es mit zu sich nach Hause. Wohlbehütet in ihrem warmen Bett beginnt das rätselhafte Ei bald, grö... mehr erfahren
Spiral - Das Ritual
DVD-Start: 28.10.2022Das schwule Pärchen Malik und Aaron wagt, gemeinsam mit Aarons 16-jähriger Tochter Kayla, in einer malerischen Kleinstadt einen Neuanfang. Beide haben auf Grund ihrer s... mehr erfahren
Uncharted
DVD-Start: 17.11.2022Der gewiefte Dieb Nathan Drake (Tom Holland) wird vom erfahrenen Schatzsucher Victor „Sully“ Sullivan (Mark Wahlberg) angeworben, um einen seit 500 Jahren verschollen... mehr erfahren