Ghostbusters 3 – Neustart der kultigen Geisterjäger wird ein kostenintensives Schwergewicht

Sony lässt sich die Rückkehr der Geisterjäger einiges kosten. Laut einem Bericht des Hollywood Reporter wird der rein weiblich besetzte Kampf gegen die übernatürlichen Mächte nämlich mit rund 154 Millionen US-Dollar zu Buche schlagen, und dieser Wert liegt bereits einige Millionen unter dem zunächst veranschlagten Budget von 169 Millionen Dollar. Paul Feig (Brautalarm), der selbst rund 10 Millionen Dollar für seine Tätigkeit als Regisseur kassiert, konnte jedoch einige Anpassungen am Drehbuch vornehmen und die Produktionskosten so geringfügig drücken. Einen der größten und somit unveränderbaren Posten nehmen allerdings die Gehälter der Hauptdarsteller ein. So soll die populäre Brautalarm– und Taffe Mädels-Darstellerin Melissa McCarthy rund 14 Millionen Dollar für ihren Auftritt als Geisterjägerin verdienen. Auch der Drehstandort in und um New York dürfte sich für die Produktion als nicht zu unterschätzender Kostenfaktor erweisen. Paul Feig und Ko-Autorin Katie Dippold beschreiben ihr modernes, unabhängiges Reboot als waschechte Horror-Komödie, in der schaurig-unheimliche Momente durch bewährte Slapstick-Einlagen aufgelockert werden sollen.

Für den Bösewicht ist auch weiterhin Peter Dinklage aus Game of Thrones im Gespräch. Ob der Plan aufgeht und Ghostbusters 3, so der offizielle, wenn auch irreführende Titel, als würdiger Nachfolger funktioniert, zeigt sich ab dem 28. Juli 2016 dann auch in deutschen Lichtspielhäusern.

Die neue Garde: Leslie Jones, Kristen Wiig, Melissa McCarthy und Kate McKinnon

Geschrieben am 21.04.2015 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News



The Suicide Squad
Kinostart: 05.08.2021The Suicide Squad beginnt mit einem neuen Auftrag und Abstecher ins Belle Reve, dem Gefängnis mit der höchsten Sterblichkeitsrate in den Vereinigten Staaten. Hier sitze... mehr erfahren
The Forever Purge
Kinostart: 12.08.2021The Forever Purge setzt unmittelbar nach den Geschehnissen aus The Purge 3: Electrion Year an und erzählt von Adela (Ana de la Reguera) und Juan (Tenoch Huerta), zwei Fl... mehr erfahren
Escape Room 2: No Way Out
Kinostart: 19.08.2021Escape Room 2 wird erzählerisch an die Geschehnisse aus dem ersten Film anknüpfen und viele der offen gebliebenen Fragen aufgreifen.... mehr erfahren
Candyman
Kinostart: 26.08.2021Der neue Film kehrt dorthin zurück, wo damals alles begann – die einstigen Ghettos Chicagos, die heute einem elitären Wohnviertel gewichen sind. Hier soll der urbanen... mehr erfahren
Tides
Kinostart: 26.08.2021Als die Erde für den Menschen unbewohnbar wurde, besiedelte die herrschende Elite den Planeten Kepler 209. Doch seine Atmosphäre macht die neuen Bewohner unfruchtbar. Z... mehr erfahren
The Night - Es gibt keinen Ausweg
DVD-Start: 26.08.2021„Willkommen im Hotel Normandy, wie viele Nächte wollen Sie bleiben?“ „Nur für eine Nacht“, antworten die Naderis. Doch diese eine Nacht wird für die junge Fami... mehr erfahren
Two Heads Creek
DVD-Start: 27.08.2021Die Suche nach ihrer leiblichen Mutter führt den ängstlichen Metzger Norman und seine extrovertierte Zwillingsschwester Annabelle nach Down Under. Doch die Einwohner de... mehr erfahren
Meander
DVD-Start: 27.08.2021Eben noch auf einer einsamen Landstraße unterwegs, wacht Lisa unvermittelt in einem röhrenartigen Labyrinth auf. Schnell wird ihr klar, dass sie sich durch die mit Fall... mehr erfahren
A Quiet Place 2
DVD-Start: 30.09.2021In Film ist die Welt von rätselhaften, scheinbar unverwundbaren Kreaturen eingenommen worden, die durch jedes noch so kleine Geräusch angelockt werden und sich auf die ... mehr erfahren
Godzilla vs. Kong
DVD-Start: 30.09.2021Godzilla vs. Kong lässt die beiden Monster-Ikonen Godzilla und King Kong zusammentreffen.... mehr erfahren