Ghostbusters 3 – Dan Aykroyd versichert: Sequel wird Herz haben und gruselig sein

2020 bringt Sony Pictures das groß angelegte Comeback der Ghostbusters in die Kinos. Inszeniert wird die zweite Fortsetzung von Jason Reitman, Sohn von Ivan Reitman, dem Schöpfer der beiden Originalfilme. Er ist es auch, der das Drehbuch zum neuen Film beisteuern wird, von dem vor allem Dan Aykroyd ziemlich angetan ist: „Es ist so schön geworden“, schwärmt der Ur-Geisterjäger gegenüber 660 City News. „Ich kann nicht viel dazu sagen, aber es wird verfilmt und hoffentlich vertraute Gesichter bieten. Er unterscheidet sich stark von den ersten beiden Teilen. Das wird ein Streifen für eine neue Generation, die eine völlig andere Richtung einschlägt, Herz hat und gruselig ist“, so Aykroyd weiter. Außerdem ließ Aykroyd verlauten, dass man diesmal die Ausgaben im Auge behalten und weit unter den für Ghostbusters 3 veranschlagten Produktionskosten bleiben werde.

Zum Vergleich: Für das Reboot von Regisseur Paul Feig, das 2016 in die Kinos kam und mit Melissa McCarthy in der Hauptrolle aufwartete, ließ Sony über 140 Millionen Dollar springen. Eine Summe, die am Box Office abzüglich aller Investitionen nicht wieder eingespielt werden konnte. Die Drehphase zum neuen und preiswerteren Ableger soll diesen Sommer beginnen.

Im Mittelpunkt des noch unbetitelten Films steht eine Familie, die auf das Land zurückzieht und dort entdeckt, wer sie wirklich ist. Sind sie die Nachfahren eines der inzwischen verstorbenen Original-Geisterjäger (vermutlich Egon Spengler/Harold Ramis)? Gespielt wird die Familie von Stranger Things-Star Finn Wolfhard (ES), Carrie Coon (Widows) und Mckenna Grace aus Begabt, Amityville: The Awakening und Netflix‘ Horrorhit Spuk in Hill House. Anders als im 2016er Reboot soll hier auch die Originalcrew um Peter Venkman Platz finden. Noch liegt uns hierfür aber keine offizielle Bestätigung vor.

Geschrieben am 22.05.2019 von Carmine Carpenito
Kategorie(n): Ghostbusters: Legacy, News



Antlers
Kinostart: 28.10.2021In der von Nick Antosca (Channel Zero) auf Papier gebrachten Geschichte wird es um die Lehrerin (Keri Russel) einer vierten Klasse gehen, die sich Sorgen um einen problem... mehr erfahren
Jeepers Creepers: Reborn
Kinostart: 28.10.2021In Jeepers Creepers: Reborn bahnt sich im verschlafenen Louisiana gerade das erste Horror Hound Festival an. Geeks und Freaks aus aller Welt sind dem Aufruf gefolgt, um d... mehr erfahren
Ghostbusters: Legacy
Kinostart: 18.11.2021Das bislang noch unbetitelte Ghostbusters-Sequel soll von vier Jugendlichen, zwei Mädchen und zwei Jungs, erzählen.... mehr erfahren
Scream
Kinostart: 13.01.2022Fortsetzung der Kultreihe um Maskenkiller Ghostface. Erneut geht im verschlafenen Woodsboro ein unbeschreibliches Übel um - und Sidney Prescott (Neve Campbell), Dewey (D... mehr erfahren
Morbius
Kinostart: 14.01.2022In Morbius spielt Jared Leto die tragische Figur des Dr. Michael Morbius, der verzweifelt nach einem Gegenmittel für seine seltene Krankheit sucht. Seit einem biochemisc... mehr erfahren