Giallo – Ausführliche Inhaltsangabe zum Argento Thriller

Gelb ist die Farbe der Messer. Bereits im nächsten Jahr steht mit Giallo die nächste Regiearbeit von Italien-Export Dario Argento vor der Tür, dessen Abschluss der Mütter-Trilogie, genannt Mother of Tears, aktuell im Programm des diesjährigen Fantasy Filmfest zu Gast ist. Eine Rückkehr zu alten Tugenden soll das neue Projekt verheißen, welches Argento nach dem gleichnamigen Subgenre des Thrillers benannte. Asia Argento, deren Name bei einer ersten Ankündigung zum möglichen Ensemble gehörte, wurde prompt durch Emmanuelle Seigner ersetzt, die sich hier an der Seite von Adrian Brody durch ein perfides Killer-Abenteuer spielt. Wir präsentieren die ausführliche Inhaltsangabe des Thrillers: Yellow sucht seine Opfer nach deren Schönheit aus, weil er selbst keine besitzt. Aus jenem Waisenhaus, in dem seine gesamte Kindheit ablief, ausgestoßen und verpönt, macht er sich fortan auf die Suche nach schönen Frauen, um diese zu quälen und umzubringen. Er hält seine Opfer am Leben, missbraucht sie psychisch wie physisch, um dann gelangweilt auf das nächste Mädchen abzuschweifen, das bereits in seinem Versteck ausharrt. Er ist schlau, sucht lediglich nach Touristen und Mädchen, deren Abstinenz die Polizei nicht interessieren würde.

Als Linda (Emmanuelle Seigner), eine Flugbegleiterin, nach Turin anreist, um sich mit ihrer dort lebenden Schwester Celine zu treffen, ist sie über deren Nichtanwesenheit sehr verwundert. Um das Wohlergehen von Celine besorgt, begibt sie sich zur örtlichen Polizeistation, um den Fall zu schildern. Statt Hilfe zu gewähren, wird Linda an Inspector Enzo Lavia (Adrian Brody) weitergeleitet, einen äußert exzentrischen Detektiv. Ihm kommt das Szenario sofort bekannt vor, schließlich befindet er sich bereits seit langer Zeit auf der Suche nach einem bekannten Serienmörder. Yellow. Bei ihren Ermittlungen stößt das ungleiche Paar auf eine ermordete Austauschstudentin aus Asien, die lediglich der Gipfel eines großen Opferberges zu sein scheint. Celine, die sich bereits in der Gewalt des Killers befindet, läuft die Zeit davon. Yellow ist von der jungen Damen fasziniert, die sich, im Gegensatz zu seinen bisherigen Schauobjekten, mit Händen und Füßen gegen die Gewalt des Mannes zur Wehr setzt.

Geschrieben am 26.08.2008 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News



Monster Hunter
Kinostart: 01.07.2021Monster Hunter erzählt die Geschichte zweier Helden, die zwar aus verschiedenen Welten stammen, die aber gemeinsame Feinde bekämpfen: Monster. Wenn sie dieses Abenteuer... mehr erfahren
The Conjuring 3: Im Banne des Teufels
Kinostart: 01.07.2021Die neue Geschichte wird einen Werwolf beinhalten und sich zum Teil vor Gericht abspielen – mit den beiden Warrens als paranormalen Experten und Zeugen.... mehr erfahren
Godzilla vs. Kong
Kinostart: 01.07.2021Godzilla vs. Kong lässt die beiden Monster-Ikonen Godzilla und King Kong zusammentreffen.... mehr erfahren
Nobody
Kinostart: 01.07.2021Bob Odenkirk ist Hutch Mansell, ein unterschätzter Vater und Ehemann, der alle Unwägbarkeiten des Lebens bislang stets mit Fassung getragen hat. Ein absoluter Niemand. ... mehr erfahren
Possessor
Kinostart: 01.07.2021Eine Firmenagentin namens Vos dringt mithilfe von Hirnimplantaten in die Körper anderer Menschen ein und bringt diese dazu, Morde zum Wohle der Firma zu begehen. Als bei... mehr erfahren
The Widow: Die Legende der Witwe
DVD-Start: 08.07.2021Seit drei Jahrzehnten verschwinden Menschen in einem dichten Waldgebiet nördlich von St. Petersburg. Am 14. Oktober 2017 ging ein Team Freiwilliger in die Wälder, um di... mehr erfahren
Wrong Turn
DVD-Start: 22.07.2021Im Kinoreboot Wrong Turn nimmt der Wanderausflug von Jes (Charlotte Vega aus The Lodgers) und ihren Freunden Darius (Adain Bradley), Milla (Emma Dumont), Adam (Dylan McTe... mehr erfahren
The Dare
DVD-Start: 30.07.2021Jay ist ein liebevoller Vater, allerdings auch ein hoffnungsloser Workaholic. An einem der seltenen Familienabende kommt es zu einer harten Wendung, als ein maskierter Ma... mehr erfahren
The Night - Es gibt keinen Ausweg
DVD-Start: 26.08.2021„Willkommen im Hotel Normandy, wie viele Nächte wollen Sie bleiben?“ „Nur für eine Nacht“, antworten die Naderis. Doch diese eine Nacht wird für die junge Fami... mehr erfahren
Two Heads Creek
DVD-Start: 27.08.2021Die Suche nach ihrer leiblichen Mutter führt den ängstlichen Metzger Norman und seine extrovertierte Zwillingsschwester Annabelle nach Down Under. Doch die Einwohner de... mehr erfahren