Glass – Das Ende sollte ursprünglich ganz anders aussehen

M. Night Shyamalans Unbreakable sollte von Beginn an der Startschuss einer filmischen Trilogie werden. Weil der Film aus Sicht des Studios aber an den Kinokassen enttäuschte, legte der The Sixth Sense-Schöpfer die Idee vorerst auf Eis, um sich im Anschluss lieber Projekten wie The Lady in the Water oder The Village zu widmen. Umso größer dann die Überraschung, als sich Split als direktes Sequel zu seinem gefeierten Thriller herausstellte und Tür und Tor für den großangelegten Trilogie-Showdown öffnete. Ab Donnerstag darf in deutschen Kinos dann endlich mitgefiebert werden, wenn das mit Spannung erwartete Crossover zwischen Unbreakable – Unzerbrechlich und Split anläuft. Vorab sorgt Elijah Price/Mr. Glass-Star Samuel L. Jackson allerdings mit der Enthüllung für Aufsehen, dass der Film ursprünglich ganz anders enden sollte und das aktuelle Finale eher als „Reaktion auf reale Umstände“ zu verstehen sei.

„Anfänglich war ein ganz anderes Ende geplant, aber das wurde nachträglich angepasst, um besser auf die Gesellschaft und den aktuellen Zustand der Welt reagieren zu können“, verrät Jackson, der es an dieser Stelle erwartungsgemäß vage bleibt. Andernfalls würde er Gefahr laufen, Teile des jetzigen Endes vorwegzunehmen. Deshalb kann man zum aktuellen Zeitpunkt nur spekulieren, ob die Anpassungen politisch motiviert waren oder möglicherweise etwas ganz anderes dahintersteckt. Aber auch so scheint es M. Night Shyamalan wieder einmal zu gelingen, die Gemüter zu spalten.

So urteilen wir in unserer aktuellen Kritik zum Film: „Manche Schritte verkauft Shyamalan cleverer, als sie in Wahrheit sind. Und einige der aus den Vorgängerfilmen bereits bekannten Protagonisten bekommen zu wenig Entfaltungsraum. Kontroverse Meinungen dürften – wie man es bei Shyamalan erwartet – das Finale und sein Nachklapp hervorrufen, die mehr als eine Wendung parat haben.“ Beim beliebten Review-Barometer RottenTomatoes fällt Glass sogar mit nur 37 Prozentpunkten durch.

Was weiß Samuel L. Jackson über das alternative Ende? ©Walt Disney

Geschrieben am 16.01.2019 von Torsten Schrader
Kategorie(n): Glass, News



A Quiet Place 2
Kinostart: 24.06.2021In Film ist die Welt von rätselhaften, scheinbar unverwundbaren Kreaturen eingenommen worden, die durch jedes noch so kleine Geräusch angelockt werden und sich auf die ... mehr erfahren
Freaky
Kinostart: 24.06.2021Eigentlich wollte die 17-jährige Millie Kessler (Kathryn Newton) nur noch ihr Abschlussjahr an der High School hinter sich bringen, doch mit einem Mal gerät ihr Leben a... mehr erfahren
Monster Hunter
Kinostart: 01.07.2021Monster Hunter erzählt die Geschichte zweier Helden, die zwar aus verschiedenen Welten stammen, die aber gemeinsame Feinde bekämpfen: Monster. Wenn sie dieses Abenteuer... mehr erfahren
The Conjuring 3: Im Banne des Teufels
Kinostart: 01.07.2021Die neue Geschichte wird einen Werwolf beinhalten und sich zum Teil vor Gericht abspielen – mit den beiden Warrens als paranormalen Experten und Zeugen.... mehr erfahren
Godzilla vs. Kong
Kinostart: 01.07.2021Godzilla vs. Kong lässt die beiden Monster-Ikonen Godzilla und King Kong zusammentreffen.... mehr erfahren
The Banishing: Im Bann des Dämons
DVD-Start: 24.06.20211938. Mit seiner jungen Frau Marianne und deren Tochter zieht der junge Vikar Linus in ein herrschaftliches Anwesen, um in seiner neuen Gemeinde Gutes zu tun. Doch von de... mehr erfahren
The Widow: Die Legende der Witwe
DVD-Start: 08.07.2021Seit drei Jahrzehnten verschwinden Menschen in einem dichten Waldgebiet nördlich von St. Petersburg. Am 14. Oktober 2017 ging ein Team Freiwilliger in die Wälder, um di... mehr erfahren
Wrong Turn
DVD-Start: 22.07.2021Im Kinoreboot Wrong Turn nimmt der Wanderausflug von Jes (Charlotte Vega aus The Lodgers) und ihren Freunden Darius (Adain Bradley), Milla (Emma Dumont), Adam (Dylan McTe... mehr erfahren
The Dare
DVD-Start: 30.07.2021Jay ist ein liebevoller Vater, allerdings auch ein hoffnungsloser Workaholic. An einem der seltenen Familienabende kommt es zu einer harten Wendung, als ein maskierter Ma... mehr erfahren
The Night - Es gibt keinen Ausweg
DVD-Start: 26.08.2021„Willkommen im Hotel Normandy, wie viele Nächte wollen Sie bleiben?“ „Nur für eine Nacht“, antworten die Naderis. Doch diese eine Nacht wird für die junge Fami... mehr erfahren