Glass – M. Night Shyamalan finanziert Fortsetzung zu Split gleich selbst

M. Night Shyamalan muss mittlerweile eigentlich niemandem mehr etwas beweisen. Projekte wie The Visit und Split sind ein eindeutiger Beweis dafür, dass er zu alter Form zurückgefunden hat, was wohl auch daran liegt, dass er diese eigenständig finanziert. Vorbei sind die Zeiten, als Shyamalan auf Mega-Budgets und den Segen großer Studios angewiesen war und sich darauf ausruhen konnte. Er will sich kreativ fordern und bewusst Grenzen setzen. Ein Konzept, das auch bei seinem neuen Filmprojekt Glass, einer Fortsetzung zu Split und Unbreakable, zum Einsatz kommen soll : „Wir behalten die Herangehensweise bei, die wir schon bei The Visit oder Split an den Tag gelegt haben. Das heißt, dass ich das Budget vorlege, dieses finanziere, und mich dann auch strikt an diese Zahl halte. Wenn wir uns einen Schauspieler nicht leisten können, ist das eben so und wir müssen auf ihn verzichten, oder ich schreibe das Drehbuch oder eine gewisse Szene um. Ich muss mir Grenzen setzen und das hat auch seinen Grund – um eine Art von Film zu erschaffen, die eher von kreativen Ideen und weniger vom Gedanken an Geld angetrieben wird.“

Geschrieben am 26.05.2017 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News



Matrix Resurrections
Kinostart: 23.12.2021Die visionäre Filmemacherin Lana Wachowski präsentiert mit „Matrix Resurrections“ den lang erwarteten vierten Teil der wegweisenden Filmreihe, die ein ganzes Genre ... mehr erfahren
Jeepers Creepers: Reborn
Kinostart: 30.12.2021In Jeepers Creepers: Reborn bahnt sich im verschlafenen Louisiana gerade das erste Horror Hound Festival an. Geeks und Freaks aus aller Welt sind dem Aufruf gefolgt, um d... mehr erfahren
Lamb
Kinostart: 06.01.2022Die isländischen Schafzüchter María (Noomi Rapace) und Ingvar (Hilmir Snær Guðnason) haben selbst keine Kinder, wünschen sich aber schon seit langem Nachwuchs unter... mehr erfahren
Scream
Kinostart: 13.01.2022Niemand ist sicher in Woodsboro … und jeder verdächtig! 25 Jahre nachdem eine Serie brutaler Morde das eigentlich ruhige Städtchen Woodsboro erschütterte, gibt es ei... mehr erfahren
Morbius
Kinostart: 27.01.2022Einer der faszinierendsten und widersprüchlichsten Charaktere des Marvel-Universums kommt ins Kino: Der Oscar®-Gewinner Jared Leto verwandelt sich in den rätselhaften ... mehr erfahren