Glass – M. Night Shyamalans neuer Film ist eine Fortsetzung zu Split und …

Mit dem günstig produzierten Found Footage-Thriller The Visit machte M. Night Shyamalan seiner Pechsträhne endgültig ein Ende. Noch erfolgreicher war der Sixth Sense-Regisseur in letzter Zeit nur mit seinem aktuellen Film, der – wie für Shyamalan üblich – einen gewaltigen Plottwist in petto hatte. Wer Split gesehen hat, dürfte wissen, was damit gemeint ist. Alle anderen sollten an dieser Stelle aus Spoilergründen aber lieber nicht weiterlesen. Shyamalan lässt nämlich den Wunsch vieler Fans Wirklichkeit werden und stellt mit dem heute angekündigten Glass einen Film vor, der sowohl als Fortsetzung zu Split als auch Unbreakable funktioniert. Wir erinnern uns: Am Ende von Split gab es ein überraschendes Wiedersehen mit Bruce Willis‘ Charakter David Dunn aus Unbreakable – Unzerbrechlich, was enthüllte, dass es sich bei Split in der Tat um einen Ableger innerhalb des Unbreakable-Universums handelt. Der Name Glass spielt wiederum auf den von Samuel L. Jackson gespielten Bösewicht und Comicliebhaber Elijah Price an, um den sich im Split und Unbreakable-Crossover nun alles drehen soll. Ein Held – zwei Probleme.

Denn wie wir wissen, handelt es sich bei Kevin, auch genannt Die Horde (James McAvoy), ebenfalls um einen gnadenlosen Killer und Psychopathen, der dringend aufgehalten werden muss. Alle drei Figuren und Schauspieler haben sich für ein Comeback angekündigt. Freut Euch also auf Bruce Willis, James McAvoy und Samuel L. Jackson in Glass – ein Traumprojekt, das Shyamalan laut eigenen Aussagen bereits seit mehr als 17 Jahren in der Mache hat. Durch den großen Erfolg von Split kann er diesen Traum nun endlich in die Tat umsetzen. Premiere feiert Glass, der deutlich mehr kosten dürfte als Split und The Visit, am 18. Januar 2019.

Geschrieben am 26.04.2017 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News, Split



Matrix Resurrections
Kinostart: 23.12.2021Die visionäre Filmemacherin Lana Wachowski präsentiert mit „Matrix Resurrections“ den lang erwarteten vierten Teil der wegweisenden Filmreihe, die ein ganzes Genre ... mehr erfahren
Jeepers Creepers: Reborn
Kinostart: 30.12.2021In Jeepers Creepers: Reborn bahnt sich im verschlafenen Louisiana gerade das erste Horror Hound Festival an. Geeks und Freaks aus aller Welt sind dem Aufruf gefolgt, um d... mehr erfahren
Lamb
Kinostart: 06.01.2022Die isländischen Schafzüchter María (Noomi Rapace) und Ingvar (Hilmir Snær Guðnason) haben selbst keine Kinder, wünschen sich aber schon seit langem Nachwuchs unter... mehr erfahren
Scream
Kinostart: 13.01.2022Niemand ist sicher in Woodsboro … und jeder verdächtig! 25 Jahre nachdem eine Serie brutaler Morde das eigentlich ruhige Städtchen Woodsboro erschütterte, gibt es ei... mehr erfahren
Morbius
Kinostart: 27.01.2022Einer der faszinierendsten und widersprüchlichsten Charaktere des Marvel-Universums kommt ins Kino: Der Oscar®-Gewinner Jared Leto verwandelt sich in den rätselhaften ... mehr erfahren