Goal of the Dead – Hier rollen Köpfe: Trailer zum Zombie-Aufmarsch der Die Horde-Filmer

Der Kampf um Leben und Tod wird auf dem Fußballplatz ausgetragen. Films Distribution hat den ersten Trailer zu Goal of the Dead veröffentlicht, mit dem Benjamin Rocher und Thierry Poiraud, die Filmemacher hinter Die Horde, ihre Rückkehr zum Zombie-Horror feiern. Im Film erleben in paar Freunde ihr blaues Wunder, als sie sich mit allen Mitteln gegen die drohende Zombie-Apokalypse zur Wehr setzen müssen. Goal of the Dead begleitet ein berühmtes Fußballteam in den hohen Norden Frankreichs, wo Armut und Arbeitslosigkeit herrschen. Für Abwechslung vom tristen Alltag soll das Freundschaftsspiel mit der örtlichen Amateurliga sorgen. Es dauert jedoch nicht lange, bis eine unkontrollierbare Seuche alle Bewohner, darunter auch die Spieler und Zuschauer, in mordlustige Zombies verwandelt und der einstigen Pflichtveranstaltung ein blutiges Ende setzt. Beim European Film Market fand Goal of the Dead bereits zahlreiche Abnehmer und konnte unter anderem an Metrodome (Großbritannien) und Core Media Group (Deutschland) verkauft werden.

htfile-2-ashx_

Geschrieben am 18.02.2014 von Torsten Schrader
Kategorie(n): Goal of the Dead, News



Nope
Kinostart: 11.08.2022Jill (Keke Palmer) und James (Daniel Kaluuya) sind die Eigentümer einer Farm für Hollywood-Filmpferde. Ihre kalifornische Haywood-Ranch, weitab von den ersten Anzeichen... mehr erfahren
Hui Buh und das Hexenschloss
Kinostart: 03.11.202214 Jahre sind vergangen, seit König Julius zu Hui Buh ins Schloss Burgeck eingezogen ist. Während Hui Buh noch immer sehr darunter leidet, als Gespenst eine Lachnummer ... mehr erfahren
Dark Glasses - Blinde Angst
DVD-Start: 29.07.2022Schrecken macht sich breit, als eine brutale Mordserie das sommerliche Rom in Atem hält: Ein bestialischer Killer hat es auf Edelprostituierte abgesehen, die er mit eine... mehr erfahren
Uncharted
DVD-Start: 17.11.2022Der gewiefte Dieb Nathan Drake (Tom Holland) wird vom erfahrenen Schatzsucher Victor „Sully“ Sullivan (Mark Wahlberg) angeworben, um einen seit 500 Jahren verschollen... mehr erfahren