Godzilla 2: King of the Monsters – Vera Farmiga wird zum Monster-Flüsterer

Obwohl sich mit Godzilla 2: King of the Monsters bereits das nächste Kapitel rund um die ebenso mysteriöse wie zerstörerische Monsterikone ankündigt, wissen wir bislang überraschend wenig über den Film. Fest steht schon, dass es Godzilla diesmal mit gleich drei prominenten Kollegen zu tun bekommen wird – Mothra, Rodan und seinem gefährlichen Erzfeind King Ghidorah. Im Interview mit Metro hat Vera Farmiga, bestens bekannt als Lorraine Warren aus der The Conjuring-Reihe, nun allerdings potenzielle Handlungsdetails durchblicken lassen, als sie auf ihre Rolle der Dr. Emma Russell angesprochen wurde: „Ich spiele eine Paläobiologin. Sie hat einen Weg gefunden, um mit diesen Kreaturen zu kommunizieren und übt via Bioakustik möglicherweise sogar Kontrolle über sie aus. Sie ist also quasi der DJ für die Monster.“ Steckt sie also hinter dem erneuten Auftauchen der gigantischen Kreaturen, die uns diesmal an den Rand der Zerstörung bringen sollen?

Godzilla 2: King of Monsters setzt einige Jahre nach den Geschehnissen aus dem Originalfilm von Gareth Edwards an. Inszeniert wird der Film von Michael Dougherty (Krampus und Trick or Treat), während die aus House of Flying Daggers oder Die Geisha bekannte Zhang Ziyi sowie namhaften Kollegen wie Vera Farmiga (The Conjuring, Bates Motel), Kyle Chandler (Super 8), Millie Bobby Brown (Stranger Things) oder Godzilla-Forscher Ken Watanabe die Hauptrollen bekleiden.

Vera Farmiga nimmt es wieder mit dem Bösen auf. ©Warner Bros

Geschrieben am 12.07.2018 von Torsten Schrader