Godzilla – Guillermo del Toro wünscht sich großes Crossover mit Pacific Rim

In einer Welt, in der Godzilla und King Kong gemeinsam Wolkenkratzer einstürzen lassen, könnten sicherlich auch die sogenannten Jaeger existieren. Wir erinnern uns: Dabei handelt es sich um riesige Kampfroboter, die zum Schutz der Menschheit konstruiert wurden und die Erde in Pacific Rim vor der Invasion durch außerirdische Monster bewahren sollten. 2018 ließ Legendary Entertainment das Sequel Pacific Rim: Uprising folgen. Inszeniert wurde der Erstling damals noch von Oscar-Gewinner Guillermo del Toro (The Shape of Water, Hellboy-Reihe) – und er würde es lieben, Pacific Rim und Godzilla miteinander verschmelzen zu sehen: „Ich persönlich liebe es, mir Seeschlachten und Gebäudezerstörungen anzusehen. Im Geheimen – womöglich aber auch nur vielleicht – sind Pacific Rim und Godzilla ohnehin jeweils ein Teil vom ganz großen Kaijuverse (aka MonsterVerse) von Legendary Entertainment. Wer weiß – eines Tages werden die Figuren doch noch gemeinsam alles in Schutt und Asche legen“, so Guillermo del Toro. Da alle Produktionen von Legendary umgesetzt wurden, wäre ein Crossover dieser Art rechtlich sogar möglich – aber auch notwendig?

Anders als Godzilla und Co. scheinen die Pacific Rim-Filme ihren Zenit bereits überschritten zu haben. Zwar hat Legendary Entertainment für 2021 den Start der animierten Netflix-Serie Pacific Rim: The Black angekündigt. Aber dass es die kämpfenden Jaeger-Roboter noch einmal im großen Stil auf die Kinoleinwand zurück verschlägt, dürfte angesichts sinkender Box Office-Zahlen und gleichbleibend hoher Produktionskosten trotzdem eher unwahrscheinlich sein.

Bis zuletzt hielt man allerdings auch ein Crossover zwischen Godzilla und King Kong für undenkbar – und genau das steht uns dieses Jahr (begleitet von einem Auftritt ihres mechanischen Kontrahenten Mecha-Godzilla) bekanntlich tatsächlich ins Haus. Vielleicht weiß del Toro sogar schon mehr, als er nach außen hin zugeben und durchblicken lassen will. Gänzlich ausschließen sollte man ein derartiges Crossover jedenfalls (noch) nicht.

Kehren die Jaeger an der Seite Godzillas zurück? ©Legendary/Warner

Geschrieben am 27.01.2021 von Carmine Carpenito
Kategorie(n): Godzilla, News



Matrix Resurrections
Kinostart: 23.12.2021Die visionäre Filmemacherin Lana Wachowski präsentiert mit „Matrix Resurrections“ den lang erwarteten vierten Teil der wegweisenden Filmreihe, die ein ganzes Genre ... mehr erfahren
Jeepers Creepers: Reborn
Kinostart: 30.12.2021In Jeepers Creepers: Reborn bahnt sich im verschlafenen Louisiana gerade das erste Horror Hound Festival an. Geeks und Freaks aus aller Welt sind dem Aufruf gefolgt, um d... mehr erfahren
Lamb
Kinostart: 06.01.2022Die isländischen Schafzüchter María (Noomi Rapace) und Ingvar (Hilmir Snær Guðnason) haben selbst keine Kinder, wünschen sich aber schon seit langem Nachwuchs unter... mehr erfahren
Scream
Kinostart: 13.01.2022Niemand ist sicher in Woodsboro … und jeder verdächtig! 25 Jahre nachdem eine Serie brutaler Morde das eigentlich ruhige Städtchen Woodsboro erschütterte, gibt es ei... mehr erfahren
Morbius
Kinostart: 27.01.2022Einer der faszinierendsten und widersprüchlichsten Charaktere des Marvel-Universums kommt ins Kino: Der Oscar®-Gewinner Jared Leto verwandelt sich in den rätselhaften ... mehr erfahren