Godzilla vs. Kong – Das Treffen der Monsterikonen entsteht schon dieses Jahr

Immer größere und aufwendigere Blockbuster setzen eine entsprechende Vorlaufzeit voraus. So kommt es, dass Godzilla vs. Kong, obwohl erst für 2020 angekündigt, schon dieses Jahr in Produktion gehen soll. Das zumindest berichtet Omega Underground mit Berufung auf eine firmennahe Quelle. Ihr erstes Aufeinandertreffen erleben die beiden Monster-Ikonen demnach im Oktober, also schon rund anderthalb Jahre vor dem eigentlichen Kinostart. Gedreht wird für mindestens fünf Monate in und um Atlanta. Besonders einer kann den Fall der ersten Klappe kaum erwarten – Regsiseur Adam Wingard, bekannt für Genrefilme wie Blair Witch oder You’re Next. „Adam hat genau verstanden, was ich mit Kong erreichen wollte, und einen Blick für diese besondere Sensibilität,“ freut sich Kong: Skull Island-Macher Jordan Vogt-Roberts, der Wingard bei dem Unterfangen ordentlich unter die Arme greift. Schließlich wurde Skull Island eigens dafür erschaffen, um eine größere, monströsere Variante des Affenkönigs einzuführen, die es auch mit einem Giganten wie Godzilla aufnehmen könnte.

Vom Tisch ist das Problem des Größenunterschieds damit aber noch nicht, meint Wingard: „Sie haben uns in Kong die Hand gereicht, indem erklärt wurde, dass Kong sich noch im Wachstum befindet. Dennoch ist das natürlich eine besondere Herausforderung, der wir uns stellen müssen.“ Mit jeweils über 500 Millionen Dollar erwiesen sich die bisherigen Einzelfilme als äußerst erfolgreich. Wie viele Kinogänger wohl in die Säle stürmen, wenn sich die überdimensionalen Kreaturen in einem gemeinsamen Film gegenseitig die Köpfe einschlagen?

©Warner Bros/Legendary Pictures

Geschrieben am 22.02.2018 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News



Matrix Resurrections
Kinostart: 23.12.2021Die visionäre Filmemacherin Lana Wachowski präsentiert mit „Matrix Resurrections“ den lang erwarteten vierten Teil der wegweisenden Filmreihe, die ein ganzes Genre ... mehr erfahren
Jeepers Creepers: Reborn
Kinostart: 30.12.2021In Jeepers Creepers: Reborn bahnt sich im verschlafenen Louisiana gerade das erste Horror Hound Festival an. Geeks und Freaks aus aller Welt sind dem Aufruf gefolgt, um d... mehr erfahren
Lamb
Kinostart: 06.01.2022Die isländischen Schafzüchter María (Noomi Rapace) und Ingvar (Hilmir Snær Guðnason) haben selbst keine Kinder, wünschen sich aber schon seit langem Nachwuchs unter... mehr erfahren
Scream
Kinostart: 13.01.2022Niemand ist sicher in Woodsboro … und jeder verdächtig! 25 Jahre nachdem eine Serie brutaler Morde das eigentlich ruhige Städtchen Woodsboro erschütterte, gibt es ei... mehr erfahren
Morbius
Kinostart: 27.01.2022Einer der faszinierendsten und widersprüchlichsten Charaktere des Marvel-Universums kommt ins Kino: Der Oscar®-Gewinner Jared Leto verwandelt sich in den rätselhaften ... mehr erfahren