Godzilla vs. Kong – Jetzt direkt im Stream bei Sky oder Amazon: Seht die ersten 6 Minuten!

Jetzt kracht, explodiert und bebt es wieder gewaltig – und das seit dem 01. Juli 2021 nicht nur im Kino, sondern jetzt wahlweise auch auf dem heimischen Fernsehgerät! Ganz klar:

Ein knalliges Monster-Epos wie Godzilla vs. Kong, das vom erschütternden Kampfgeschehen, dem Mittendrin-Gefühl und den brachialen Zerstörungsorgien lebt, sollte nach Möglichkeit auf der großen Leinwand genossen und zusammen mit anderen Kaiju-Begeisterten im Kino erlebt werden.

Und viele sind diesem Ruf auch tatsächlich gefolgt. Zum Start führte das Monster-Duo uneinholbar und verdient die deutsche Kino-Chartspitze an. Und welcher Film wäre besser dafür geeignet gewesen, die groß angelegte Wiedereröffnung der lange Zeit lahmgelegten Kinobetriebe zu feiern?

Stürmen jetzt auch die Heimkinos: Godzilla vs. Kong! ©Warner Bros.

Aber angesichts langsam steigender Inzidenzzahlen und allgemeiner Unsicherheit sind längst nicht alle in der Lage oder willens, ein Ticket zu lösen und im Kinosessel Platz zu nehmen. Wem das so ergeht, der kann von Glück reden, dass das lange Bestand habende Kinofenster, an das sich die Verleiher und Studio bislang gehalten haben, durch die Coronakrise ein Stück weit aufgeweicht und gebrochen wurde.

Godzilla vs. Kong: Jetzt im Stream – seht die ersten Minuten!

Denn lagen in der Vergangenheit nicht selten mehrere Monate bis ein halbes Jahr zwischen Kinopremiere und Heimkino-Start, sind es in einigen Fällen inzwischen gerade mal noch wenige Wochen. Wer heute seinen Sky-Receiver oder die Sky-App anschaltet, dürfte daher nicht schlecht staunen: Godzilla vs. Kong im Stream – und das nur vier Wochen nach dem deutschen Kinostart!

Eine schon länger bestehende Vereinbarung zwischen Warner Bros. und dem Pay TV-Anbieter macht es möglich! Dadurch kommen ausgesuchte Filme schon 28 Tage nach der Leinwand-Veröffentlichung zu Sky und anderen gängigen VOD-Diensten wie Amazon Video – und so nun eben auch Godzilla vs. Kong!

Wer nun unruhig hin und her rutscht und überlegt, ob sich die Anschaffung lohnt, dem können wir die Entscheidung etwas leichter machen. Denn pünktlich zum VOD-Start lässt uns Warner Bros. mit einer sechsminütigen Preview, also der kompletten Eröffnungssequenz, in die monströse Welt des neuen Godzilla-Kapitels eintauchen, bei dem eines ganz klar im Vordergrund steht: Der schon im Titel ausgerufene Kampf Godzilla gegen King Kong!

Nachdem man fast sechzig Jahre auf diesen Moment warten musste (ihr letztes Zusammentreffen fand im 1962er Die Rückkehr des King Kong statt), ist es nun also endlich so weit. Und das Beste?

Godzilla vs. Kong führt uns in die Hohlerde. ©Warner Bros.

Sky oder traditionelles VOD? Ihr habt die Wahl

Ihr könnt selbst entscheiden, ob Ihr die beiden Giganten, sogenannte Titanen, noch dazu Alphatiere, lieber im Kino oder dem heimischen Wohnzimmer von der Leine lasst. Egal für welche Variante Ihr Euch entscheidet: Dicke Explosionen, markerschütternder Sound (das richtige Equipment vorausgesetzt) und spannendes Handgemenge sind überall garantiert.

Nur eine tiefschürfende Handlung und glaubwürdig agierende Charaktere sollte man von Godzilla vs. Kong nicht erwarten. Dafür ist Adam Wingards Film viel zu sehr auf seine beiden monströsen Hauptdarsteller fixiert – und so sollte es bei einem echten Kaiju-Film ja eigentlich auch sein.

Soll eigenes Sequel bekommen: Riesenaffe Kong. ©Warner Bros.

Wie Ihr dabei sein könnt? Für Sky-Nutzer wahlweise über Sky Cinema oder die Sky Ticket-App. Beim digitalen Sky-Streamingdienst schlägt der Probemonat mit 9,99 Euro zu Buche.

Wer großen Wert auf 4K und Dolby 5.1 legt, muss dagegen auf den nochmal etwas teureren Sky-Dienst Sky Q ausweichen. Und auch bei gängigen VOD-Diensten wie Amazon ist Godzilla vs. Kong schon verfügbar, wobei man hier 17,99 bzw. 21,99 für die Leih- und Kauf-Fassung auf den digitalen Thresen legen muss. Es liegt also bei Euch!

Der nächste MonsterVerse-Film ist schon in Arbeit! ©Warner Bros.

Geschrieben am 29.07.2021 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News



Halloween Kills
Kinostart: 14.10.2021Die Saga um Laurie Strode und Michael Myers geht in die nächste Runde.... mehr erfahren
Venom 2: Let There Be Carnage
Kinostart: 21.10.2021Im Nachfolger von Andy Serkis treten Tom Hardy als Enthüllungsreporter Eddie Brock und Michelle Williams, deren She-Venom diesmal deutlich mehr Screentime bekommen soll,... mehr erfahren
Antlers
Kinostart: 28.10.2021In der von Nick Antosca (Channel Zero) auf Papier gebrachten Geschichte wird es um die Lehrerin (Keri Russel) einer vierten Klasse gehen, die sich Sorgen um einen problem... mehr erfahren
Jeepers Creepers: Reborn
Kinostart: 28.10.2021In Jeepers Creepers: Reborn bahnt sich im verschlafenen Louisiana gerade das erste Horror Hound Festival an. Geeks und Freaks aus aller Welt sind dem Aufruf gefolgt, um d... mehr erfahren
Ghostbusters: Legacy
Kinostart: 18.11.2021Das bislang noch unbetitelte Ghostbusters-Sequel soll von vier Jugendlichen, zwei Mädchen und zwei Jungs, erzählen.... mehr erfahren
A Quiet Place 2
DVD-Start: 30.09.2021In Film ist die Welt von rätselhaften, scheinbar unverwundbaren Kreaturen eingenommen worden, die durch jedes noch so kleine Geräusch angelockt werden und sich auf die ... mehr erfahren
Godzilla vs. Kong
DVD-Start: 30.09.2021Godzilla vs. Kong lässt die beiden Monster-Ikonen Godzilla und King Kong zusammentreffen.... mehr erfahren
Doors: A World Beyond
DVD-Start: 08.10.2021Ohne Vorwarnung öffnen sich auf der ganzen Erde plötzlich Millionen mysteriöse, außerirdische Pforten. Parallel auftretende, bizarre Vorfälle führen außerdem dazu,... mehr erfahren
Monster Hunter
DVD-Start: 14.10.2021Monster Hunter erzählt die Geschichte zweier Helden, die zwar aus verschiedenen Welten stammen, die aber gemeinsame Feinde bekämpfen: Monster. Wenn sie dieses Abenteuer... mehr erfahren
The Unholy
DVD-Start: 21.10.2021In The Unholy spielt Jeffrey Dean Morgan die Rolle eines in Ungnade gefallenen Journalisten, der in einer kleinen Stadt in England eine Reihe scheinbar göttlicher Wunder... mehr erfahren