Gretel & Hänsel – Deutsches Poster heißt uns im Haus der Hexe willkommen

Düster, unheimlich und brutal – diese Variante von Hänsel und Gretel ist anders! Schon das Poster zum deutschen Kinostart am 23. April 2020 macht deutlich, wo die Reise hingeht. Denn wer einen Fuß in das darauf abgebildete Haus mitten im Wald setzt, wird seines Lebens nicht mehr froh. Ganz zum Missfallen von Gretel, gespielt von ES-Shootingstar Sophia Lillis, sieht ihr kleiner Bruder Hänsel (Sammy Leakey) das anders, und so macht sich die emanzipierte Gretel im schaurig-modernen Reboot von Osgood Perkins (Die Tochter des Teufels – The Blackcoat’s Daughter, I Am the Pretty Thing That Lives in the House) daran, ihn aus den Fängen der mysteriösen Hexe Holda zu befreien. Gretel & Hansel versucht dem bekannten Märchen neue Akzente beizumischen. Wieder zwingen die verzweifelte Suche nach Nahrung und Arbeit die junge Gretel (Sophia Lillis) und ihren kleinen Bruder Hänsel (Sammy Leakey) dazu, das elterliche Haus zu verlassen. Völlig orientierungslos irren sie umher und verlaufen sich in einem dunklen Wald. Als sie auf eine Hütte stoßen, in der eine alte, freundlich wirkende Frau (Alice Krige) lebt, glauben Gretel und Hänsel, Zuflucht gefunden zu haben.

Aber die von der Alten in Zeiten der Hungersnot aufgetischten Mühler, das unheimliche Gemurmel fremder Kinderstimmen und mysteriöse Erscheinungen im Haus, lassen Gretel erahnen, dass sich hinter ihrem scheinbaren Glück etwas Böses verbirgt. Kann sie ihren jüngeren Bruder beschützen oder wird sie den Versuchungen erliegen, die in ihr aufsteigen? Langsam bahnt sich das Grauen seinen Weg und erfasst am 23. April, etwa drei Monate nach dem US-Termin, auch deutsche Kinogänger. In der Rolle der starken, emanzipierten Gretel sehen wir ES-Überlebende Sophia Lillis (Sharp Objects, Nancy Drew and the Hidden Staircase). Charles Babalola aus Mary Magdalene, den man zuletzt auch in Netflix’s Black Mirror oder Broadchurch bewundern konnte, kommt die Rolle des Jägers zu. Als Produzenten waren Brian Kavanaugh-Jones (Insidious und Sinister) and Fred Berger (La La Land) an der Produktion des Films beteiligt, der vor der idyllischen Kulisse des irischen Hinterlands abgedreht wurde.

©Capelight

Geschrieben am 12.03.2020 von Torsten Schrader
Kategorie(n): Gretel & Hansel, News



Spell
Kinostart: 04.03.2021Ausgangspunkt der Geschichte ist ein schrecklicher Unfall, den Marquis (Omari Hardwick, Power, Kick-Ass) mit seiner Familie erleidet. Als er wieder zu sich kommt, findet ... mehr erfahren
Godzilla vs. Kong
Kinostart: 25.03.2021Godzilla vs. Kong lässt die beiden Monster-Ikonen Godzilla und King Kong zusammentreffen.... mehr erfahren
Malasaña 32 - Haus des Bösen
Kinostart: 08.04.2021Im Jahr 1976 zieht es Familie Olmedo von ihrem Heimatdorf in die spanische Hauptstadt Madrid. Dort, so ihre Hoffnung, sind die Chancen auf ihr privates und berufliches Gl... mehr erfahren
Mortal Kombat
Kinostart: 08.04.2021Mortal Kombat beginnt mit einer epischen Eröffnungssequenzen zwischen den Klans von Hanzo und Bi-Han (Warrior’s Joe Taslim). Aber weder Hanzo noch Bi-Han sind Hauptcha... mehr erfahren
Horizon Line
Kinostart: 29.04.2021Was ein Routineflug zur Hochzeit ihres besten Freundes werden sollte, entwickelt sich für das Ex-Paar zur absoluten Katastrophe. Nur Minuten nach dem Start erleidet ihr ... mehr erfahren
Greenland
DVD-Start: 05.03.2021In Greenland spielt Gerard Butler an der Seite von Morena Baccarin (Deadpool–Filme) einen Familienvater, dessen bisheriges Leben vollkommen auf den Kopf gestellt wird, ... mehr erfahren
Jiu Jitsu
DVD-Start: 12.03.2021Alle sechs Jahre steht ein alter Orden von Jiu-Jitsu-Kriegern einem außerirdischen Herausforderer in einem Kampf um das Schicksal der Erde gegenüber. Viele tausend Jahr... mehr erfahren
Fear of Rain
DVD-Start: 26.03.2021Die 17-jährige Rain Burroughs ist eigentlich eine typische Teenagerin - würde sie nicht unter Schizophrenie leiden. Als Rain nach einem längeren Krankenhausaufenthalt ... mehr erfahren
Superdeep
DVD-Start: 22.04.2021Mehr als zwölf Kilometer tief reicht das geheime Bohrloch von Kola - so weit sind Menschen noch nie in unsere Erde vorgedrungen. Entsetzen macht sich breit, als aus den ... mehr erfahren
The Seventh Day
DVD-Start: 07.05.2021Der renommierte Exorzist Pater Peter (Guy Pearce) erhält vom Erzbischof von New Orleans den Auftrag, die Ausbildung seines Schützlings Pater Daniel zu vollenden: das Er... mehr erfahren