Grind House – Das hört ja(hr) gut auf

In einigen Stunden feiern wir den Übergang des Jahres 2006 ins neue Horrorjahr 2007. Was passt zum Jahresausklang da noch besser als ein neues Grind House-Poster? Im Inneren dieser News steht es für Euch zur Betrachtung bereit. In guter alter Double-Feature-Manier aufgemacht, die in den 30er und 40er Jahren in den USA für Aufsehen sorgten, präsentiert uns das unbewegte Bildmaterial die zwei Filmplakate von Planet Terror und Death Proof sowie jeweils zwei Szenen aus den beiden Streifen im Comicstil. "Zwei großartige Filme zu einem kleinen Preis", dieser Schriftzug gilt wohl nur für US-Kinogänger. Wir hingegen dürfen doppelt zur Geldbörse greifen, wenn es ab 14. April 2007 Planet Terror und ab 23. August Death Proof auf deutschen Großleinwänden zu sehen gibt. Somit kann man zum Schluss nur das Filmplakat selber zitieren: "Es wird euch in 2 Teile zerreißen".

Geschrieben am 31.12.2006 von Janosch Leuffen
Kategorie(n): News



Nope
Kinostart: 11.08.2022Jill (Keke Palmer) und James (Daniel Kaluuya) sind die Eigentümer einer Farm für Hollywood-Filmpferde. Ihre kalifornische Haywood-Ranch, weitab von den ersten Anzeichen... mehr erfahren
Hui Buh und das Hexenschloss
Kinostart: 03.11.202214 Jahre sind vergangen, seit König Julius zu Hui Buh ins Schloss Burgeck eingezogen ist. Während Hui Buh noch immer sehr darunter leidet, als Gespenst eine Lachnummer ... mehr erfahren
Dark Glasses - Blinde Angst
DVD-Start: 29.07.2022Schrecken macht sich breit, als eine brutale Mordserie das sommerliche Rom in Atem hält: Ein bestialischer Killer hat es auf Edelprostituierte abgesehen, die er mit eine... mehr erfahren
Uncharted
DVD-Start: 17.11.2022Der gewiefte Dieb Nathan Drake (Tom Holland) wird vom erfahrenen Schatzsucher Victor „Sully“ Sullivan (Mark Wahlberg) angeworben, um einen seit 500 Jahren verschollen... mehr erfahren