Grudge – Geisterspuk von Sam Raimi kehrt etwas später in deutschen Kinos ein

Insidious-Geisterjägerin Lin Shaye ist sich sicher: „Grudge ist der mit Abstand gruseligste Film, von dem ich jemals ein Teil sein durfte“, schwärmte die Amerikanerin vor wenigen Wochen in einem Interview. Bis wir uns davon selbst ein Bild machen dürfen, dauert es aber noch. Sony Pictures lässt Genrefans noch etwas länger schmoren, verschiebt das von Sam Raimi überwachte Reboot der Erfolgsreihe auf einen neuen Kinostart am 25. Juli 2019. Dort muss sich der Horror-Thriller (nach aktuellem Stand) nun unter anderem dem Action-Krimi 17 Bridges und Constantin Films Die drei !!! entgegenstellen. Punkten soll Grudge durch eine unheimliche Neuausrichtung ohne Toshio und Kayako, die bekannten Plagegeister aus der japanischen Vorlage. Autor Jeff Buhler (Midnight Meat Train) hat sich neue Gegenspieler und Hintergründe einfallen lassen, die sein The Grudge eher zum kompletten Neustart machen sollen.

„Viele der Drehbuch-Änderungswünsche bezogen sich darauf, dass es ihm noch nicht gruselig genug war,“ so Buhler, der auch am Skript zu Stephen King’s Friedhof der Kuscheltiere-Remake mitgearbeitet hat. „Später konnte ich in Sachen Horror- und Schockfaktor dann richtig aufdrehen und die Geister noch furchterregender gestalten.“

Für eine fachkundige Aufklärung des übernatürlichen Spuks sorgt Lin Shaye, die dank Insidious inzwischen zum festen Genre-Inventar gehört. Ihr zur Seite stehen Co-Stars wie John Cho (Star Trek), Demian Bichir (The Nun) und Andrea Riseborough (Waco). Beim Regieposten verlässt sich Raimi dagegen auf Nicolas Pesce, der 2016 mit The Eyes of My Mother ein umjubeltes Debüt abliefern konnte.

Das erste Filmbild zur Rückkehr der Geister. ©Sony Pictures

Geschrieben am 22.01.2019 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News, The Grudge



X
Kinostart: 19.05.2022Texas 1979. Eine Gruppe junger Filmemacher macht sich auf den Weg zu einer abgeschiedenen Farm mitten im Nirgendwo, um dort endlich den Film zu drehen, der ihnen zum Durc... mehr erfahren
Jurassic World: Ein neues Zeitalter
Kinostart: 09.06.2022In diesem Sommer erreicht die Jurassic-Ära ihr episches Finale. Die Dinosaurier leben seit den Ereignissen auf Isla Nublar frei auf dem Festland. Ein gigantisches Ringen... mehr erfahren
Black Phone, The
Kinostart: 23.06.2022Ein schalldichter Kellerraum. Ein defektes Telefon. Niemand kann den 13-jährigen Finney Shaw (Mason Thames) schreien hören, als er von einem sadistischen Serienmörder ... mehr erfahren
Bed Rest
Kinostart: 14.07.2022TBA... mehr erfahren
Nope
Kinostart: 21.07.2022Jill (Keke Palmer) und James (Daniel Kaluuya) sind die Eigentümer einer Farm für Hollywood-Filmpferde. Ihre kalifornische Haywood-Ranch, weitab von den ersten Anzeichen... mehr erfahren
Uncharted
DVD-Start: 17.11.2022Der gewiefte Dieb Nathan Drake (Tom Holland) wird vom erfahrenen Schatzsucher Victor „Sully“ Sullivan (Mark Wahlberg) angeworben, um einen seit 500 Jahren verschollen... mehr erfahren