Halloween – Hatchet-Macher Adam Green für die Regie beim neuen Film im Gespräch

Er hat eisige Gipfel (Frozen – Eiskalter Abgrund) bestiegen, die Monster der Unterwelt beschworen (Digging Up the Marrow) und sogar Sumpfmutant Victor Crowley (Hatchet-Reihe) bezwungen. Beste Voraussetzungen also, um einem der bekanntesten Killer der Filmgeschichte die Stirn zu bieten: Michael Myers. Spiral-Macher Adam Green gilt als einer der potenziellen Regisseure im Rennen um die nächste Halloween-Verfilmung. Das hat der Amerikaner jetzt im Interview mit Starburst Magazine verraten. Dabei sollte Green schon vor längerer Zeit am Horror-Kultfranchise mitwirken. Tatsächlich umgesetzt wurden die Projekte allerdings nie. Erst jetzt, mit Beteiligung seiner guten Freunde Patrick Melton und Marcus Dunstan, könne er sich eine erneute Zusammenarbeit gut vorstellen: „Ich will Halloween unbedingt machen. Sie haben endlich die richtigen Autoren für den Job gefunden. Denn wenn es jemanden gibt, der diesen Film retten und herumreißen kann, dann sind sie es. Ich wurde schon einmal an Bord geholt, konnte die Gelegenheit aber nicht wahrnehmen, weil sich nach Jahren herausstellte, dass doch nichts daraus wird. Ich wäre aber nach wie vor jederzeit bereit dazu. Halloween ist schließlich mein Lieblingsfeiertag und -franchise,“ berichtet Adam Green im Interview

Sein Halloween-Beitrag würde sich einzig und allein um Michael Myers selbst drehen. Der Kult und die Familie hätten in seinem Film keinen Platz. „Halloween ist ganz anders als Hatchet. Ich würde einen Film in der Tradition von John Carpenters Original drehen, das vor allem von der Furcht und Spannung lebt. Darauf würde ich mich konzentrieren und auf nichts anderes. Die Fans wollen ihren Michael Myers sehen.“ Patrick Melton und Marcus Dunstan (SAW IV bis VII und Piranha 3DD) sind derzeit mit dem Drehbuch zur sogenannten „Franchise-Rekalibrierung“ beschäftigt.

Kennt sich mit blutigen Tatsachen aus: "Hatchet" von Adam Green

Kennt sich mit blutigen Tatsachen aus: „Hatchet“ von Adam Green

Geschrieben am 23.02.2015 von Torsten Schrader
Kategorie(n): Halloween (Remake), News



Antlers
Kinostart: 28.10.2021In der von Nick Antosca (Channel Zero) auf Papier gebrachten Geschichte wird es um die Lehrerin (Keri Russel) einer vierten Klasse gehen, die sich Sorgen um einen problem... mehr erfahren
Jeepers Creepers: Reborn
Kinostart: 28.10.2021In Jeepers Creepers: Reborn bahnt sich im verschlafenen Louisiana gerade das erste Horror Hound Festival an. Geeks und Freaks aus aller Welt sind dem Aufruf gefolgt, um d... mehr erfahren
Ghostbusters: Legacy
Kinostart: 18.11.2021Das bislang noch unbetitelte Ghostbusters-Sequel soll von vier Jugendlichen, zwei Mädchen und zwei Jungs, erzählen.... mehr erfahren
Scream
Kinostart: 13.01.2022Fortsetzung der Kultreihe um Maskenkiller Ghostface. Erneut geht im verschlafenen Woodsboro ein unbeschreibliches Übel um - und Sidney Prescott (Neve Campbell), Dewey (D... mehr erfahren
Morbius
Kinostart: 14.01.2022In Morbius spielt Jared Leto die tragische Figur des Dr. Michael Morbius, der verzweifelt nach einem Gegenmittel für seine seltene Krankheit sucht. Seit einem biochemisc... mehr erfahren