Halloween Ends – Setbild zum Drehschluss ehrt Rob Zombie-Filme

Es war ein langer, coronabedingt auch holpriger Weg, doch nun ist es endlich soweit – Halloween Ends, das große Slasher-Finale der David Gordon Green-Trilogie, in dem Scream Queen Jamie Lee Curtis zum allerletzten Mal als Final Girl Laurie Strode in Erscheinung tritt, ist im Kasten!

Ryan Turek, der bei Blumhouse Productions, dem Produktionshaus von Produzent und Genrespezialist Jason Blum (The Purge, Insidious, Paranormal Activity) arbeitet, nahm sich jüngst die Freiheit, die Welt über den erfolgreichen Drehschluss zu informieren:

«Das war sie nun also, unsere letzte Drehnacht», verrät Turek auf seinem offiziellen Instagram-Account. «Unsere Halloween-Trilogie ist offiziell abgedreht und ich kann allen nur sagen, dass es eine unglaubliche Reise mit einem fantastischen Cast sowie einer großartigen Crew war. Auch wenn wir noch viel Zeit mit der Nachbearbeitungsphase vor uns haben, so war es am Ende des Tages dennoch eine ziemlich emotionale Nacht», gibt Turek zu verstehen.

Setbild mit kleinem Easter Egg

Seine Aussage wird von einem brandneuen Setbild begleitet, das ein kleines Easter Egg für alle Fans von Rob Zombies Halloween-Streifen bereithält. Welches das sein soll? Das können wir euch gerne verraten: Eine Werbetafel, die darauf abgebildet ist, macht vorbeifahrende Leute auf die sogenannte Rabbit in Red-Lounge aufmerksam.

Wie schon in Zombies Werken handelt es sich anscheinend auch hier um einen Stripclub, der Männer dazu inspirieren soll, ihrer Lust nachzugeben und dem Ort der Verführung einen Besuch abzustatten.

Halloween Ends soll bis Oktober 2022 fertiggestellt werden, damit der Höhepunkt der Reihe pünktlich zum diesjährigen Fest der Geister das Licht der Leinwand erblicken kann. Neben der 63-jährigen Jamie Lee Curtis (brilliert demnächst auch in der verrückten A24-Produktion Everything Everywhere All at Once), die ihrem Widersacher Michael Myers, dem Haddonfield-Schrecken im blauen Anzug, zum mittlerweile siebten, aber auch letzten Mal die Stirn bietet, sind auch Schauspielkollegin Andi Matichak (Allyson) und Kyle Richards mit von der Partie.

Dieses Trio sagt Michael Myers den Kampf an: Lindsey, Laurie und Allyson. ©Jason Blum/Universal

Kyle Richards kehrt erneut als Lindsey Wallace zurück

Letztgenannte Darstellerin war im Originalfilm aus dem Jahr 1978, der damals noch von Kult-Regisseur John Carpenter (fungiert bei der neuen Trilogie immerhin noch als Komponist und Berater), als Lindsey Wallace, das kleine Mädchen, das in der Halloween-Nacht von der damals noch jungen Laurie Strode gehütet wurde, zu sehen.

In Halloween Kills, der mörderischen Fortsetzung, die 2021 ins Kino kam und den bislang höchsten Body Count in der gesamten Reihe zu verantworten hatte, feierte Richards ihr großes Franchise-Comeback, welches im kommenden Finale weitergeführt wird.

Was danach mit der Reihe passiert, steht noch nicht fest. David Gordon Green ist sich aber natürlich bewusst, dass eine Marke wie Halloween niemals wirklich ruhen wird, hofft jedoch, dass man sich in der Filmindustrie dennoch als geduldig erweist und davon absieht, in absehbarer Zeit noch einmal ein Reboot aus dem Hut zu zaubern. Ob sein Wunsch erfüllt wird oder wir bereits in wenigen Jahren eine Neuinterpretation zu Gesicht kriegen werden?

©Creepy Duck Design

Geschrieben am 11.03.2022 von Carmine Carpenito
Kategorie(n): Halloween Ends, News



Jurassic World: Ein neues Zeitalter
Kinostart: 09.06.2022In diesem Sommer erreicht die Jurassic-Ära ihr episches Finale. Die Dinosaurier leben seit den Ereignissen auf Isla Nublar frei auf dem Festland. Ein gigantisches Ringen... mehr erfahren
Black Phone, The
Kinostart: 23.06.2022Ein schalldichter Kellerraum. Ein defektes Telefon. Niemand kann den 13-jährigen Finney Shaw (Mason Thames) schreien hören, als er von einem sadistischen Serienmörder ... mehr erfahren
Bed Rest
Kinostart: 14.07.2022TBA... mehr erfahren
Nope
Kinostart: 21.07.2022Jill (Keke Palmer) und James (Daniel Kaluuya) sind die Eigentümer einer Farm für Hollywood-Filmpferde. Ihre kalifornische Haywood-Ranch, weitab von den ersten Anzeichen... mehr erfahren
Hui Buh und das Hexenschloss
Kinostart: 28.07.202214 Jahre sind vergangen, seit König Julius zu Hui Buh ins Schloss Burgeck eingezogen ist. Während Hui Buh noch immer sehr darunter leidet, als Gespenst eine Lachnummer ... mehr erfahren
Uncharted
DVD-Start: 17.11.2022Der gewiefte Dieb Nathan Drake (Tom Holland) wird vom erfahrenen Schatzsucher Victor „Sully“ Sullivan (Mark Wahlberg) angeworben, um einen seit 500 Jahren verschollen... mehr erfahren