Halloween – Es wird Nachdrehs geben, Regisseur filmt Teile des Sequels neu

War an den Gerüchten um eine missglückte Testvorführung doch etwas dran? Jetzt wurde bekannt, dass Regisseur David Gorden Green (Die Wahlkämpferin, Ananas Express) in wenigen Tagen umfangreiche Nachdrehs in Angriff nimmt, die vor allem das Finale des neuen Halloween-Films betreffen werden. Auch soll es, so berichten die Kollegen von Bloody-Disgusting, tatsächlich eine erste Vorführung des baldigen Franchise-Neustarts gegeben haben, die bekanntlich nicht bei allen Zuschauern gut wegkam. Die Fortsetzung weise gravierende dramaturgische Probleme auf, hieß es dort. Dennoch: Nachdrehs sind bei größeren Hollywood-Produktionen nichts Ungewöhnliches und ein beliebtes Mittel, um eben solche Kritikpunkte aus der Welt zu schaffen. Einige Studios, darunter Fox (The New Mutants) oder Paramount (World War Z), lassen ihre Filme fast komplett neu drehen, selbst wenn das Mehrkosten in Millionenhöhe bedeutet. Sollte im Fall von Halloween nur das Ende betroffen sein, hätte Blumhouse im schlimmsten Fall zusätzliches Material zur Verfügung, das man als Bonusmaterial auf die DVD und Blu-ray Disc packen könnte.

Laut Scream Queen-Ikone Jamie Lee Curtis soll sich der Film eher wie eine moderne Neuerzählung des Klassikers anfühlen. „Wenn es nach mir gegangen wäre, hätte wohl Halloween Retold auf dem Poster gestanden, weil es genau das ist. Es ergibt einfach so viel Sinn. Die Geschichte wiederholt sich und gleicht in vielerlei Hinsicht dem Original. Eine Neuerzählung, die 40 Jahre nach dem Original und mit meiner Nichte im Fokus ansetzt“, berichtet Curtis. Judy Greer spielt ihre Tochter Karen Strode, während Newcomerin Andi Matichak die Rolle ihrer Nichte zukommt.

Sie und ihre High School-Freunde, darunter Virginia Gardner (Project Almanac), Miles Robbins (Mozart in the Jungle), Dylan Arnold und Drew Scheid (Stranger Things, War with Grandpa), sollen im Fokus des kommenden Films stehen, der von Gordon Green und seinem Comedy-Kollegen Danny McBride auf Papier gebracht wurde. Der neue Film kommt, wie sollte es auch anders sein, passend zu Halloween auf deutsche Leinwände und greift auf das bewährte Partnerschaftskonzept zwischen Blumhouse Productions und Universal Pictures zurück.

Geschrieben am 11.05.2018 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News, Top News


Cold Skin
Kinostart: 17.08.2018Fernab jeglicher Zivilisation trifft ein Schiff auf eine verlassene Insel. An Bord ein junger Mann, der die örtliche Wetterstation an diesem Ende der Welt leiten wird. I... mehr erfahren
Slender Man
Kinostart: 23.08.2018Der Kinofilm zum unheimlichen Internet-Phänomen soll die Hintergrund des Kultschrecks aufzeigen.... mehr erfahren
The Domestics
Kinostart: 23.08.2018In einer postapokalyptischen Welt, bewohnt von sadistischen Gangs, die in tödliche Lager aufgeteilt sind, rasen Nina (Bosworth) und Mark (Hoechlin) verzweifelt durch die... mehr erfahren
The Nun
Kinostart: 06.09.2018The Nun, das offizielle Spin-Off zu The Conjuring 2, spinnt die Geschehnisse um die grauenerregende Dämonennonne Valak weiter. Als sich eine junge Nonne in einem abgesch... mehr erfahren
The Little Stranger
Kinostart: 06.09.2018Angesiedelt im Sommer 1947, erzählt diese von dem angesehenen Allgemeinarzt Dr. Faraday, der eines Tages nach Hundreds Hall gerufen wird, wo seine Mutter einst arbeitete... mehr erfahren
Inside - Was sie will ist in Dir (Remake)
DVD-Start: 17.08.2018Sarah, eine junge Fotografin, feiert Weihnachten allein in ihrem Haus. Ihr Mann ist vor wenigen Jahren bei einem Autounfall ums Leben gekommen. Als es am Abend an der Tü... mehr erfahren
A Quiet Place
DVD-Start: 23.08.2018Die Welt ist von rätselhaften, scheinbar unverwundbaren Kreaturen eingenommen worden, die durch jedes noch so kleine Geräusch angelockt werden und sich auf die Jagd beg... mehr erfahren
Stephanie - Das Böse in ihr
DVD-Start: 23.08.2018Stephanie - Das Böse in ihr ist eine Mischung zwischen Paperhouse und Stephen Kings Kultklassiker Carrie. In der übernatürlichen Geschichte wird ein Waise mit übersin... mehr erfahren
Revenge
DVD-Start: 23.08.2018Die atemberaubende Jen (Matilda Ingrid Lutz) genießt ein luxuriös-romantisches Wochenende in der Villa ihres reichen Lovers Richard (Kevin Janssens), als dessen Geschä... mehr erfahren
The End?
DVD-Start: 23.08.2018Claudio Verona (Alessandro Roja) ist ein arroganter und skrupelloser Geschäftsmann, der vor nichts zurückschreckt, wenn es um seinen eigenen Erfolg geht. Als er auf dem... mehr erfahren