Halloween Haunt – Tretet ein: Fieser Slasher-Horror im deutschen Kinotrailer!

Aufwendig hergerichtete Spukhäuser erfreuen sich in den Vereinigten Staaten immer größerer Beliebtheit, besonders in der Zeit vor und zu Halloween. In Haunt (startet bei uns als Halloween Haunt) nimmt der Besuch eines solchen allerdings eine bitterböse Wendung. Da entpuppen sich die harmlosen Laiendarsteller als wahrhaftige Killer und das schaurig-schöne Spukhaus als mit unzähligen Hindernissen gespickte Todesfalle! Einige davon bekommen wir schon heute im offiziellen deutschen Trailer zu Gesicht, mit dem Splendid Film auf den pünktlich zu Halloween abgehaltenen Kinostart am 31. Oktober 2019 aufmerksam macht. Hinter dem von Eli Roth produzierten Slasher-Spektakel stecken Scott Beck und Bryan Woods, die gleichen Filmemacher, die letztes Jahr mit dem innovativen, raffiniert erzählten A Quiet Place für Furore sorgten. Mit Beteiligung von Nachwuchstalenten wie Katie Stevens (Polaroid), Will Brittain (Kong: Skull Island), Lauryn Alisa McClain oder Andrew Caldwell geht es nun vorerst wieder etwas traditioneller weiter.

Halloween 2019: Auf der Suche nach Nervenkitzel und dem besonderen Kick, entdecken die Studentin Harper (Katie Stevens) und ihre Freunde ein entlegenes Spukhaus, welches dem Besucher Schrecken und Terror verspricht. Die Aussicht auf ein Schockhighlight lässt die Teenager alle Bedenken ignorieren und sie geben ihre Handys am Eingang ab. Während in den ersten Räumen die Horror-Attraktionen und Ausstellungsstücke der neugierigen Gruppe nur ein müdes Lächeln entlocken können, wird aus dem vermeintlichen Spaß tödlicher Ernst, als in einer der Kammern ein junges Mädchen vermeintlich zu Tode gefoltert wird.

Oder gehört das auch nur zum Schauspiel? Im Wissen, dass sie in eine Falle geraten sind, bleibt den Freunden nichts anderes übrig, als immer tiefer in das verschachtelte Anwesen einzudringen und einen Ausweg zu suchen. Aus dieser Hölle zu entkommen, scheint allerdings unmöglich: Jeder Raum ist gespickt mit geheimen und tödlichen Fallen. Nicht alle werden diese Nacht überleben…

Geschrieben am 05.09.2019 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News



Arboretum
Kinostart: 09.02.2023Eine perspektivlose Dorfjugend an der ehemaligen DDR-Grenze, zwischen Neonazis, Jugendclub und Dorffesten: Erik und sein bester Kumpel Sebastian haben in ihrem kleinen Do... mehr erfahren
Knock at the Cabin
Kinostart: 09.02.2023Es soll eine Auszeit vom Alltag für die Familie sein – der Urlaub in der einsam gelegenen Holzhütte, abgeschnitten von der Außenwelt. Doch dann tauchen vier unheimli... mehr erfahren
Evil Dead Rise
Kinostart: 20.04.2023„Evil Dead Rise“ verlagert die Handlung aus den abgelegenen Wäldern in die große Stadt: Der Film erzählt die verstörende Geschichte zweier entfremdeter Schwestern... mehr erfahren