Halloween Kills – Kommt der Film digital? Carpenter hält es für möglich

Verschieben und die angespannte Lage aussitzen oder neue Wege beschreiten? Warner Bros. und Walt Disney machen aktuell vor, wie eine Lösung auf die Corona-Problematik aussehen könnte. Wegen der anhaltenden Coronakrise bleiben die renommierten Studios nun schon seit knapp zwölf Monaten auf ihren Filmen sitzen. Das wollen nicht mehr alle einfach so hinnehmen. Während Warner gleich das komplette Kinoprogramm 2021 auch digital zur Verfügung stellt, sind es im Fall von Disney zumindest ausgesuchte Filme wie Pixar’s Soul, Mulan oder der kommende Raya und der letzte Drache. Auch andere Studios müssen der bitteren Wahrheit allmählich ins Auge sehen – ohne Kinos und ein Ende der Krise keine Kinoeinnahmen und Geld für neue Produktionen.

Also wird über Alternativen nachgedacht – auch im Fall der mit Spannung erwarteten Halloween-Fortsetzung Halloween Kills. Dass der Film 2021 auf jeden Fall kommen soll, egal wann, wo und vor allem wie, hatte der Produzent der Reboot-Reihe, Jason Blum, schon zur Verschiebung letztes Jahr klargestellt. Jetzt klinkt sich auch noch John Carpenter in die Diskussion mit ein.

Für Carpenter ist der neue Halloween Kills der „Inbegriff eines Slasherfilms“. ©Universal

Von NME auf das Thema angesprochen, erklärt der Halloween-Franchise-Schöpfer:

„Ob Halloween Kills auf ähnliche Weise veröffentlicht werden könnte wie die Warner-Filme? Sicher. Die Realität ist nun mal, dass die Kinos tot sind. Es ist eine Tragödie, aber es ist wahr. Man muss der Situation ins Auge sehen“, so Carpenter. Universal Pictures hätte ihn und David [Gordon Green, den Regisseur] kontaktiert und man hätte sich gemeinsam darauf geeinigt, den Film um ein Jahr zu verschieben und auf Besserung zu hoffen. Aber offenbar glaubt Carpenter persönlich nicht daran, dass diese rechtzeitig eintritt, und deshalb verurteilt er Studios wie Warner Bros. auch nicht, die im Interesse ihres Unternehmens nach Notlösungen suchen würden.

Carpenter schwärmt von Halloween Kills

Sollte die Lage im Oktober immer noch oder wieder angespannt sein, wäre es also durchaus denkbar, dass Halloween Kills sowohl digital als auch limitiert im Kinos startet. Was das für den fest eingeplanten Halloween Ends bedeuten würde, lässt sich noch nicht sagen.

Abgedreht ist das große Finale, das ursprünglich mal für Oktober 2021 eingeplant war, jedenfalls noch nicht. Glaubt man Carpenter, wird sich David Gordon Green aber ohnehin schwerlich noch einmal selbst übertreffen können. In einem Interview bezeichnete er dessen Halloween Kills unlängst als „ultimativen Slasherfilm“. Und diese Meinung scheint er nicht allein zu vertreten.

„Für Produzent und Besitzer der Halloween-Reihe, Malek Akkad, ordnet sich Halloween Kills direkt hinter dem Originalfilm [Carpenters] ein. Das sind seine Worte. Einen derart kompromisslosen Slasher hatten wir schon lange Zeit nicht mehr“, findet Carpenter und lässt die Vorfreude bei Fans mit Aussagen wie diesen ins Unermessliche steigen. Oder pokert er am Ende vielleicht zu hoch?

Stellt sich dieses Halloween erneut gegen Michael Myers. ©Universal

Geschrieben am 15.02.2021 von Torsten Schrader
Kategorie(n): Halloween Kills, News



Spell
Kinostart: 04.03.2021Ausgangspunkt der Geschichte ist ein schrecklicher Unfall, den Marquis (Omari Hardwick, Power, Kick-Ass) mit seiner Familie erleidet. Als er wieder zu sich kommt, findet ... mehr erfahren
Godzilla vs. Kong
Kinostart: 25.03.2021Godzilla vs. Kong lässt die beiden Monster-Ikonen Godzilla und King Kong zusammentreffen.... mehr erfahren
Malasaña 32 - Haus des Bösen
Kinostart: 08.04.2021Im Jahr 1976 zieht es Familie Olmedo von ihrem Heimatdorf in die spanische Hauptstadt Madrid. Dort, so ihre Hoffnung, sind die Chancen auf ihr privates und berufliches Gl... mehr erfahren
Mortal Kombat
Kinostart: 08.04.2021Mortal Kombat beginnt mit einer epischen Eröffnungssequenzen zwischen den Klans von Hanzo und Bi-Han (Warrior’s Joe Taslim). Aber weder Hanzo noch Bi-Han sind Hauptcha... mehr erfahren
Horizon Line
Kinostart: 29.04.2021Was ein Routineflug zur Hochzeit ihres besten Freundes werden sollte, entwickelt sich für das Ex-Paar zur absoluten Katastrophe. Nur Minuten nach dem Start erleidet ihr ... mehr erfahren
Greenland
DVD-Start: 05.03.2021In Greenland spielt Gerard Butler an der Seite von Morena Baccarin (Deadpool–Filme) einen Familienvater, dessen bisheriges Leben vollkommen auf den Kopf gestellt wird, ... mehr erfahren
Jiu Jitsu
DVD-Start: 12.03.2021Alle sechs Jahre steht ein alter Orden von Jiu-Jitsu-Kriegern einem außerirdischen Herausforderer in einem Kampf um das Schicksal der Erde gegenüber. Viele tausend Jahr... mehr erfahren
Fear of Rain
DVD-Start: 26.03.2021Die 17-jährige Rain Burroughs ist eigentlich eine typische Teenagerin - würde sie nicht unter Schizophrenie leiden. Als Rain nach einem längeren Krankenhausaufenthalt ... mehr erfahren
Superdeep
DVD-Start: 22.04.2021Mehr als zwölf Kilometer tief reicht das geheime Bohrloch von Kola - so weit sind Menschen noch nie in unsere Erde vorgedrungen. Entsetzen macht sich breit, als aus den ... mehr erfahren
The Seventh Day
DVD-Start: 07.05.2021Der renommierte Exorzist Pater Peter (Guy Pearce) erhält vom Erzbischof von New Orleans den Auftrag, die Ausbildung seines Schützlings Pater Daniel zu vollenden: das Er... mehr erfahren