Halloween Kills – Neuer Film ist wie „Halloween auf Steroiden“

Noch gibt es in Bezug auf Halloween Kills viele offene und ungelöste Fragen. Doch in einem Punkt sind sich Produzent Jason Blum, Michael Myers-Darsteller James Jude Courtney und nun auch Co-Autor Scott Teems (Stephen Kings Der Feuerteufel) einig: Halloween Kills bringt alle Qualitäten seines Vorgängers mit, dreht in Sachen Tempo, Gewalt und Horror aber noch einmal so richtig auf! Von „Halloween auf Speed“ war zuletzt die Rede – und dieser Eindruck setzt sich nun auch im aktuellen Gespräch mit Teems fort. „Ich kann leider gar nicht viel verraten, außer, dass ich ziemlich aufgeregt bin“, sagt der Co-Autor des nächsten Feldzugs von Horror-Ikone Michael Myers. Einen kleinen Vorgeschmack liefert er uns dann aber doch: „Wer den letzten Film mochte, wird auch diesen lieben. Er funktioniert wie der erste, allerdings auf Steroiden. Im Grunde ist es wirklich eine größere, gemeinere und noch teuflischere Variante des ersten Films.“ Daran ist Teems nicht ganz unbeteiligt, denn zusammen mit Danny McBride und David Gordon Green, den beiden Schöpfern des letzten Films, arbeitete er die Vorlage zum kritischen Mittelteil der geplanten Reboot-Trilogie aus.

Noch unberechenbarer: Kills wird ein Fest für Halloween-Fans. ©Universal

Trotz Krise und geschlossener Kinosäle soll schon sehr bald mit dem ersten Teaser-Trailer zum Film zu rechnen sein, gab Blum kürzlich auf Anfrage eines Fans bekannt. „Wir feilen noch am Film. Aber ich verrate Euch etwas – er sieht verdammt gut aus!“ Den ersten Trailer kreist er mit den Worten „Sooon!!“ ein, was so viel heißt wie „sehr, sehr bald“. Fertiggestellt ist Halloween Kills nämlich schon länger, wurde bereits im Rahmen eines Testscreenings aufgeführt. Dort sei man sehr zufrieden mit dem Feedback gewesen. Im Vorfeld gab es Bedenken, dass sich der Film nicht rund und stimmig anfühlen, wie die bloße Vorbereitung auf das große Finale wirken könnte. Blum aber stellte erleichtert fest: „Es gibt einen ersten, zweiten und dritten Akt mit einem großen Finale. Man weiß am Ende, wohin der dritte Film steuert, aber es fühlt sich absolut zufriedenstellend an.“

Sollte bis dahin nichts mehr schiefgehen, gibt es im Oktober ein Wiedersehen mit Scream Queen Jamie Lee Curtis als Laurie Strode. Gefühlt ist diesmal aber halb Haddonfield auf den Beinen, um sich ihrem Feldzug gegen den maskierten Psychopathen anzuschließen. So darf man sich auf ein Wiedersehen mit Lindsey Wallace (Kyle Richards), Tommy Doyle (Anthony Michael Hall), Nurse Marion (Nancy Stephens) und Lonnie Elam Robert Longstreet) freuen. Tommy Doyle (jetzt gespielt von Anthony Michael Hall) wäre im Original beinahe Michael Myers in die Hände gelaufen, wurde aber im letzten Moment von Sam Loomis gerettet. Er ist der Vater von Cameron Elam, dem Freund von Laurie Strodes Enkelin Allyson. Auch Tommy Doyle und Lindsay Wallace kennen wir schon aus Carpenters Original von 1978.

Michael ist einfach nicht totzukriegen. ©Universal

Geschrieben am 21.04.2020 von Torsten Schrader
Kategorie(n): Halloween Kills, News, Top News



Matrix Resurrections
Kinostart: 23.12.2021Die visionäre Filmemacherin Lana Wachowski präsentiert mit „Matrix Resurrections“ den lang erwarteten vierten Teil der wegweisenden Filmreihe, die ein ganzes Genre ... mehr erfahren
Jeepers Creepers: Reborn
Kinostart: 30.12.2021In Jeepers Creepers: Reborn bahnt sich im verschlafenen Louisiana gerade das erste Horror Hound Festival an. Geeks und Freaks aus aller Welt sind dem Aufruf gefolgt, um d... mehr erfahren
Lamb
Kinostart: 06.01.2022Die isländischen Schafzüchter María (Noomi Rapace) und Ingvar (Hilmir Snær Guðnason) haben selbst keine Kinder, wünschen sich aber schon seit langem Nachwuchs unter... mehr erfahren
Scream
Kinostart: 13.01.2022Niemand ist sicher in Woodsboro … und jeder verdächtig! 25 Jahre nachdem eine Serie brutaler Morde das eigentlich ruhige Städtchen Woodsboro erschütterte, gibt es ei... mehr erfahren
Morbius
Kinostart: 27.01.2022Einer der faszinierendsten und widersprüchlichsten Charaktere des Marvel-Universums kommt ins Kino: Der Oscar®-Gewinner Jared Leto verwandelt sich in den rätselhaften ... mehr erfahren