Halloween – Jason Blum kündigt die Premiere des ersten Trailers an

Der neue Halloween in längst im Kasten, doch den ersten Trailer bleibt man uns weiterhin schuldig. Dabei fand die Premiere vor Wochen im Rahmen der CinemaCon statt. Den wachsenden Unmut nahm Erfolgsproduzent Jason Blum (Get Out, Split) jetzt zum Anlass, um sich an seine Follower zu wenden: „Wo wir schon dabei sind: Ich kann Euch versichern, dass wir die vielen Kommentare gelesen und Halloween-Fans nicht vergessen haben. Tatsächlich ist es sogar so, dass Anfang Juni einige freudige Zeit für viele anbrechen dürfte – zumindest für die meisten“, so sein wenig subtiler Hinweis. Auch wenn „Anfang Juni“ recht vage ist, lässt es doch einige Rückschlüsse zu: So startet am 01. Juni der von Blumhouse Productions produzierte Upgrade von Leigh Whannell, der sich natürlich anbieten würde, um den ersten Halloween-Trailer unter das ausgehungerte Horror-Volk zu bringen. Noch wirksamer wäre eine Premiere im Vorprogramm von Jurassic World: Das gefallene Königkeit oder dem Horror-Geheimtipp Hereditary – Das Vermächtnis – beide Titel laufen im Juni zeitgleich in diversen Ländern an, im Fall von Jurassic World sogar direkt über Universal.

Zuletzt machte der neue Halloween-Film eher durch eine offenbar missglückte Testvorführung und anschließende Nachdrehs von sich reden. Bis Oktober ist aber noch genügend Zeit und Regisseur David Gorden Green (Die Wahlkämpferin, Ananas Express) schließlich kein unbeschriebenes Blatt. Laut Horror-Ikone Jamie Lee Curtis soll sich der Film eher wie eine moderne Neuerzählung des Klassikers anfühlen. „Wenn es nach mir gegangen wäre, hätte wohl Halloween Retold auf dem Poster gestanden, weil es genau das ist. Es ergibt einfach so viel Sinn. Die Geschichte wiederholt sich und gleicht in vielerlei Hinsicht dem Original“, berichtet Curtis. Judy Greer spielt ihre Tochter Karen Strode, während Newcomerin Andi Matichak die Rolle ihrer Nichte zukommt.

Sie und ihre High School-Freunde, darunter Virginia Gardner (Project Almanac), Miles Robbins (Mozart in the Jungle), Dylan Arnold und Drew Scheid (Stranger Things, War with Grandpa), sollen im Fokus des kommenden Films stehen, der von Gordon Green und seinem Comedy-Kollegen Danny McBride auf Papier gebracht wurde.

Geschrieben am 28.05.2018 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News, Top News


The House That Jack Built
Kinostart: 29.11.2018USA in den 1970er Jahren. Wir begleiten den hochintelligenten Jack (Matt Dillon) über einen Zeitraum von zwölf Jahren und werden dabei Zeugen von fünf exemplarischen M... mehr erfahren
Unknown User 2: Dark Web
Kinostart: 06.12.2018Auch im Nachfolger zu Unknown User steht eine Gruppe junger Freunde im Mittelpunkt, die in den Untiefen des Internets offenbar auf einen Menschenhändlerring stoßen. Abe... mehr erfahren
Anna und die Apokalypse
Kinostart: 06.12.2018Justin Bieber wurde gestern zum Zombie! Als Anna und ihre Freunde diese Meldung lesen, ist der Weltuntergang schon ziemlich fortgeschritten. Was kann da noch helfen? Sing... mehr erfahren
Mortal Engines: Krieg der Städte
Kinostart: 13.12.2018Vor Tausenden von Jahren verwüstete eine gewaltige Katastrophe die Erde, doch die Menschheit hat sich ihrer neuen Umgebung längst angepasst. Gigantische Metropolen auf ... mehr erfahren
Polaroid
Kinostart: 10.01.2019In Polaroid entdecken Sarah (Annika Witt) und Linda (Thea Sofie Loch Næss) im Haus von Sarah eine alte Polaroid-Kamera. Selbstsüchtig nutzen sie die Kamera für ihre Zw... mehr erfahren
Mandy
DVD-Start: 22.11.2018Shadow Mountains, 1983: Der friedliebende Einzelgänger Red Miller kocht vor Wut und Trauer. Hilflos musste er mitansehen, wie seine große Liebe Mandy verbrannt wurde. J... mehr erfahren
Future World
DVD-Start: 22.11.2018Nach der Apokalypse sind Wasser, Benzin und Munition alles, was zählt. Ein junger Prinz ist auf der Suche nach Medizin für seine sterbende Mutter. In dem unbarmherzigen... mehr erfahren
Arbor Men
DVD-Start: 23.11.2018Ein entspannter Camping-Ausflug sollte es werden. Doch für Dana und Charles wird er zum absoluten Höllentrip. Schon in der ersten Nacht werden die Beiden jäh aus dem S... mehr erfahren
Boar
DVD-Start: 30.11.2018Im Remake von Razorback aus dem Jahr 1984 werden Jugendliche mit einer Horde mordlustiger Wildschweine konfrontiert... Eigentlich wollten die Monroes nur einen entspannte... mehr erfahren
The Mermaid: Lake of the Dead
DVD-Start: 30.11.2018Immer wieder gibt es in einem See mysteriöse Zwischenfälle, bei denen Menschen in den tiefen und dunklen Gewässern spurlos verschwinden. Niemand ahnt, dass ein uraltes... mehr erfahren