Halloween Returns – Die Suche nach Michael Myers hat begonnen, bekommt Carpenter-Look

Halloween rückt näher und damit auch die Auferstehung von Michael Myers. Bei Dimension Films laufen derzeit die Vorbereitungen zur Halloween Returns benannten Rückkehr des Kultkillers, mit der Marcus Dunstan (The Collector, The Collection) und Patrick Melton Jahre nach dessen blutrünstigem Auftauchen in Haddonfield ansetzen. Doch wie weit sind die Planungen inzwischen fortgeschritten? Dunstan zufolge hab es hinter den Kulissen bereits erste Screen-Tests mit potenziellen Michael Myers-Darstellern gegeben, die sich in Sachen Look und Auftreten möglichst nah an der John Carpenter-Vorlage von 1978 orientieren sollen. Die kultige Maske wird daher auch das erste sein, was wir von der sogenannten „Franchise-Rekalibrierung“ zu sehen bekommen. Als Inspirationsquelle nennt Dunstan dabei vor allem Star Wars: The Force Awakens. Denn die Trailer-Premiere zu Halloween Returns soll Fans einen ähnlich kultigen „Han und Chewie“-Moment bescheren, wenn sie zum ersten Mal in das neue/alte Antlitz von Horror-Ikone Michael Myers blicken.

Durch die Fortsetzung der Original-Geschichte – Halloween Returns spielt nach Halloween 2 – soll sich der Film bestenfalls wie eine Art Aliens anfühlen. „Ich möchte einen Film, der auf eigenen Beinen stehen kann – vergleichbar mit The Dark Knight -, aber dennoch die Mythologie des Originals aufgreift,“ verspricht Dunstan. Los geht es dann voraussichtlich in diesem Herbst. Zu einem konkreten Drehtermin wollten sich die Verantwortlichen aber bislang nicht äußern.

Im Mittelpunkt der Geschehnisse steht die nun 18-jährige Tochter eines ehemaligen Michael Myers-Mordopfers. Der Kultkiller selbst sitzt für seine Verbrechen im Gefängnis ein und wartet auf seine Hinrichtung. Doch es kommt anders: Michael Myers kann kurz vor seinem drohenden Ende fliehen und trifft so auf die eigens angereisten Zeugen und Schaulustige – darunter zwei Kinder früherer Myers-Opfer. Es droht ein blutrünstiger Showdown auf Leben und Tod. Halloween Returns kehrt wieder nach Haddonfield zurück, bevölkert die Stadt aber mit neuen Opfern und Hintergründen.

Geschrieben am 08.09.2015 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News



Nope
Kinostart: 11.08.2022Jill (Keke Palmer) und James (Daniel Kaluuya) sind die Eigentümer einer Farm für Hollywood-Filmpferde. Ihre kalifornische Haywood-Ranch, weitab von den ersten Anzeichen... mehr erfahren
Hui Buh und das Hexenschloss
Kinostart: 03.11.202214 Jahre sind vergangen, seit König Julius zu Hui Buh ins Schloss Burgeck eingezogen ist. Während Hui Buh noch immer sehr darunter leidet, als Gespenst eine Lachnummer ... mehr erfahren
Dark Glasses - Blinde Angst
DVD-Start: 29.07.2022Schrecken macht sich breit, als eine brutale Mordserie das sommerliche Rom in Atem hält: Ein bestialischer Killer hat es auf Edelprostituierte abgesehen, die er mit eine... mehr erfahren
Uncharted
DVD-Start: 17.11.2022Der gewiefte Dieb Nathan Drake (Tom Holland) wird vom erfahrenen Schatzsucher Victor „Sully“ Sullivan (Mark Wahlberg) angeworben, um einen seit 500 Jahren verschollen... mehr erfahren