Hannibal – Produzentin sicher: Illegale Downloads haben die gefeierte Serie getötet

Trotz sinkender Quoten, und das schon während der ersten Staffel, hielt NBC bis zuletzt an der von Kritikern und Fans gleichermaßen hochgelobten Thriller-Serie Hannibal mit Hugh Dancy und Mads Mikkelsen fest. Das endgültige Aus kam erst, nachdem die Anzahl der illegalen Raubkopien durch gute Mundpropaganda in schwindelerregende Höhen stieg. Das zumindest ließ Martha De Laurentiis, die als Produzentin an der Show beteiligt war, jetzt in einem Interview mit The Hill durchblicken. Demnach habe sich NBC erst nach einer genauen Analyse der Zahlen zur Absetzung der Bryan Fuller-Show entschieden. „Das endgültige Aus kam erst nach der Einsicht, dass sich die Show unter den fünf am häufigsten gedownloadeten Serien befindet. Wenn ein Drittel des Publikums über illegale Seiten zu Hannibal findet, muss man kein großer Rechenmeister sein, um eine aufschlussreiche Kalkulation zu erstellen. Denn so ein Verhalten macht es einfach unmöglich, unsere Crew entsprechend zu entlohnen und die Produktion am Laufen zu halten.“

Laurentiis weiter: „Vielleicht denken die vielen Millionen, die bei illegalen Downloads zugreifen, nur an die großen Stars und Sternchen. Man darf dabei aber nicht vergessen, wer alles an so einer Show beteiligt ist – da sind unzählige Crewmitglieder und Kreative für Schnitt, Erstellung der Poster, Trailer und vieles mehr. Sie alle wollen für ihre Arbeit bezahlt werden. Haben Downloader Hannibal getötet? Das ist der Cliffhanger, der vielleicht für immer unbeantwortet bleiben wird. Bei mehr als zwei Millionen Aufrufen muss man ihnen wohl zumindest anteilig die Schuld daran geben, dass so viele hundert Crewmitglieder ihre Arbeit verloren und Millionen von Fans das Ende betrauert haben.“

Über StudioCanal kam das furiose Finale am 21. Januar 2016 auch bei uns auf DVD und Blu-ray in den Handel. Showrunner Bryan Fuller, der lange Zeit für eine mögliche Fortführung bei anderen Networks gekämpft hat, arbeitet für Starz seit kurzem an der Neil Gaiman-Adaption American Gods.

Hannibal

Geschrieben am 18.03.2016 von Torsten Schrader
Kategorie(n): Hannibal [TV-Serie], News



Beast - Jäger ohne Gnade
Kinostart: 25.08.2022Nach dem tragischen Tod seiner Frau reist Dr. Nate Daniels (Idris Elba) dorthin, wo er sie einst kennenlernte: in die südafrikanische Savanne. Die lang geplante Reise in... mehr erfahren
The Invitation - Bis dass der Tod uns scheidet
Kinostart: 25.08.2022Nach dem Tod ihrer Mutter hat Evie (Nathalie Emmanuel) keine weiteren Verwandten mehr. Durch einen DNA-Test erfährt sie jedoch von einem lange verschollenen Cousin, von ... mehr erfahren
Three Thousand Years of Longing
Kinostart: 01.09.2022Dr. Alithea Binnie (Tilda Swinton) lebt zufrieden umgeben von Büchern und Mythen. Eine Konferenz führt sie nach Istanbul. Beim Besuch des Bazars entdeckt sie eine alte ... mehr erfahren
Orphan: First Kill
Kinostart: 08.09.2022Tricia (Julia Stiles) und Allen (Rossif Sutherland) können ihr Glück kaum fassen, als ihnen mitgeteilt wird, dass ihre vermisste Tochter Esther (Isabelle Fuhrman) wiede... mehr erfahren
Jeepers Creepers: Reborn
Kinostart: 15.09.2022Das legendäre Horror Hound Festival lockt hunderte Geeks und Horror-Fans aus der ganzen Welt nach Louisiana – darunter auch Chase und seine Freundin Laine. Doch je nä... mehr erfahren
Hatching
DVD-Start: 07.10.2022Die 12-jährige Tinja findet ein verlassenes Vogelei im Wald und nimmt es mit zu sich nach Hause. Wohlbehütet in ihrem warmen Bett beginnt das rätselhafte Ei bald, grö... mehr erfahren
Spiral - Das Ritual
DVD-Start: 28.10.2022Das schwule Pärchen Malik und Aaron wagt, gemeinsam mit Aarons 16-jähriger Tochter Kayla, in einer malerischen Kleinstadt einen Neuanfang. Beide haben auf Grund ihrer s... mehr erfahren
Uncharted
DVD-Start: 17.11.2022Der gewiefte Dieb Nathan Drake (Tom Holland) wird vom erfahrenen Schatzsucher Victor „Sully“ Sullivan (Mark Wahlberg) angeworben, um einen seit 500 Jahren verschollen... mehr erfahren