Hannibal – Es ist angerichtet: Düstere TV-Serie startet im Oktober auf Sat. 1

Hannibal Lecter darf ab Oktober im deutschen Fernsehen dinieren. Sat.1 hat einen Sendeplatz für die Thriller-Serie Hannibal von Bryan Fuller gefunden und holt diese ab dem 10. Oktober jeweils donnerstags um 22.15 Uhr ins Programm. Zum Start der 13-teiligen ersten Staffel schickt der Sender direkt eine Doppelfolge ins Rennen, die uns auf die kommenden Ereignisse um den kultiviertesten Kannibalen der Filmgeschichte einstimmen soll. Die jeweils einstündigen Folgen, unter anderem inszeniert von David Slade, beleuchten die Vergangenheit von Hannibal und dessen Beziehung zu dem mental gebeutelten FBI Kriminalermittler Will Graham. Das Drehbuch stammt aus der Feder von Pushing Daisies Erfinder Bryan Fuller und geht bei NBC demnächst in die zweite Runde. Die Vorgeschichte zu Roter Drache schildert den Beginn der unglaublichen Beziehung zwischen Hannibal und FBI-Agent Will Graham. Dr. Hannibal Lecter dient dem FBI-Fallanalytiker Will Graham (Hugh Dancy) als Mentor. Gemeinsam lösen die beiden Kriminalfälle, ohne dass Graham ahnt, dass Lecter insgeheim ein Doppelleben als Serienkiller führt.

Hannibal

Geschrieben am 29.08.2013 von Torsten Schrader



Hui Buh und das Hexenschloss
Kinostart: 03.11.202214 Jahre sind vergangen, seit König Julius zu Hui Buh ins Schloss Burgeck eingezogen ist. Während Hui Buh noch immer sehr darunter leidet, als Gespenst eine Lachnummer ... mehr erfahren
Hatching
DVD-Start: 07.10.2022Die 12-jährige Tinja findet ein verlassenes Vogelei im Wald und nimmt es mit zu sich nach Hause. Wohlbehütet in ihrem warmen Bett beginnt das rätselhafte Ei bald, grö... mehr erfahren
Spiral - Das Ritual
DVD-Start: 28.10.2022Das schwule Pärchen Malik und Aaron wagt, gemeinsam mit Aarons 16-jähriger Tochter Kayla, in einer malerischen Kleinstadt einen Neuanfang. Beide haben auf Grund ihrer s... mehr erfahren
Uncharted
DVD-Start: 17.11.2022Der gewiefte Dieb Nathan Drake (Tom Holland) wird vom erfahrenen Schatzsucher Victor „Sully“ Sullivan (Mark Wahlberg) angeworben, um einen seit 500 Jahren verschollen... mehr erfahren