Hannibal

Hannibal – TV-Serie auf Basis der Kultfigur landet weltweit beim AXN Network

Die Serienumsetzung zu Hannibal macht sich im großen Stil an die Weltumrundung. Nachdem die ProSiebenSat1 Gruppe schon mehrere Rechte für Europa aufkaufen konnte, steht mittlerweile auch fest, wo die TV-Serie Premiere feiern darf. Sony Pictures Television wird die mit Hugh Dancy besetzte Verfilmung über das hauseigene AXN Network (hierzulande bei Sky) in 18 Sprachen und ganzen 63 Ländern auswerten. Die Produktion der 13 Episoden umfassenden ersten Staffel unter der Regie von David Slade (Hard Candy, 30 Days of Night) beginnt dann gegen Ende Juli. Die Besetzung für die Rolle des Hannibal Lecter bleibt weiterhin unangekündigt, dürfte aber spätestens zum Start der Dreharbeiten durchsickern. Die jeweils einstündigen Folgen sollen die Vergangenheit von Hannibal und dessen Beziehung zu einem seiner Patienten beleuchten, dem mental gebeutelten FBI Kriminalermittler Will Graham. Das Drehbuch stammt aus der Feder von Pushing Daisies Erfinder Bryan Fuller und basiert auf dem Roman von Thomas Harris.

Geschrieben am 30.05.2012 von Torsten Schrader
Kategorie(n): Hannibal, News



Evil Dead Rise
Kinostart: 20.04.2023„Evil Dead Rise“ verlagert die Handlung aus den abgelegenen Wäldern in die große Stadt: Der Film erzählt die verstörende Geschichte zweier entfremdeter Schwestern... mehr erfahren